Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von STL: „Was ist mit Salihamidzic ? Vielleicht ist er morgen ein "Bauernopfer"... “ Dann wäre aber normalerweise schon was durchgesickert, kann mir nicht vorstellen, dass es da um etwas Bedeutendes geht, das hätte man entweder zu Beginn der LS-Pause machen müssen, oder erst nach dem WOB-Spiel.

  • Jetzt ist es raus: Wir verpflichten Gerhard Delling für FCB.tv

  • Zitat von robbery2409: „als neuer junior Sportdirektor “ Nein, als Lewandowski-Backup.

  • Zitat von torsten66: „Aber in dieser Witzliga mit diesem Kader nicht Meister zu werden, das wäre die „größte“ Leistung“ seit langem. Dann sollte Kovac seinen Job an den Nagel hängen, trotz aller Fehler der Vereinsführung. “ Abwarten, wenn der BVB bspw. über 80 Punkte holt, und wir nur 78, sollte man das schon anerkennen können, ohne dafür den Kopf des Trainers zu fordern. Aber da muss man ja auch erst mal hinkommen, 78 Punkte sind auch kein Selbstläufer mehr angesichts des suboptimal zusammenges…

  • Joshua Kimmich

    schnitzel - - Spieler

    Beitrag

    Zitat von th0mi: „Und warum wurde Gomez geholt? Wir können uns glücklich schätzen, dass Robben noch so spät bei Real vom Laster gefallen ist. Van Gaal wollte 433 spielen lassen, hatte aber nicht das Material. Stattdessen aber vier Mittelstürmer... Verdrehst du nun die Fakten oder ich? Es war eine glückliche Fügung, dass wir das 433 erfolgreich praktizieren konnten. Ohne Robben wäre das nie im Leben was geworden. “ Weil eben noch alles auf 442 gemünzt war, und sich mit dem Robben-Transfer die Gel…

  • Joshua Kimmich

    schnitzel - - Spieler

    Beitrag

    Zitat von th0mi: „Man kann es auch nur auf die Transferperiode des Sommers 2009 reduzieren, die Lahm gar kritisiert hat. Man kann sich das Interview auch nochmal durchlesen, gerade die Punkte die er ausdrücklich kritisiert. Oder man sieht das große Bild und die Veränderungen im Verein hinsichtlich des Spielstils und dem dazugehörigen Personal. “ ...und sieht dann, dass wir in der vorangegangenen Transfer-Periode mit dem Robben-Transfer im Begriff waren den Umstieg von 442 auf 433 zu bewerkstelli…

  • Joshua Kimmich

    schnitzel - - Spieler

    Beitrag

    Zitat von th0mi: „Der rumeiernde Lahm hat seinerzeit den Finger so tief in die Wunde gelegt, dass wir ohne ihn heute nicht da wären, wo wir sind. “ Das gehört für mich ins Reich der Fabeln, sein Interview, für das er hier gerühmt wird, gab er Oktober 2009 oder so, als für die Saison alle Transfers getätigt waren, und nun will er es nach der WM auch wieder gewusst haben. Im Nachhinein ist jeder schlauer.

  • Zitat von bulle_rot: „Den Deal, den die Zecken da gemacht haben, hätten wir mit Sicherheit auch haben können. City hat lediglich ein Vorkaufsrecht und Sancho für 7 Mios ( ) hergeschenkt. Für nen 17 jährigen zwar viel Geld, aber der ist heute 50 Mios+ wert! Das Risiko hätte man eingehen müssen! “ Und wer konnte das vorausahnen? Doch noch nicht mal City, wenn sie ihn abgaben. Zudem muss er das erst mal stabilisieren, wird noch schwer genug. Hier würde er jedenfalls nicht spielen, und dann hätte ei…

  • Zitat von winselbritschn: „oft hier gefordert wurde jungen Spielern die Chance zu geben “ Wen haben wir denn im Nachwuchs, der RV spielen könnte? Bei den Amas Yilmaz und Türkkalesi, Letzterer ist ebenso verletzt. Am ehesten könnte man da Mai oder so bringen, nur ist es ja auch für ihn eine ungewohnte Position.

  • Sancho ist ja auch beim BVB nur Einwechsel-Spieler, wie auch Alcacer, und beide haben in der kurzen Zeit mehr Scorer-Punkte gesammelt als alle anderen, bin gespannt, ob es so bleibt, oder sie auch nur Ansatzweise diese Quote halten können, wenn sie dann mal Stammspieler sind.

  • Zitat von durex: „Nochmal: Es gibt Regularien von der UEFA, die uns vorschreiben, eine bestimmte Anzahl selbst ausgebildeter Spieler im Kader zu haben. Dass da natürlich die ausgewählt werden, denen man das fußballerisch größte Potential nachsagt, dürfte jetzt keine große Überraschung sein. Dennoch heißt das alleine nicht, dass die Jugendarbeit gut oder hervorragend ist, weil wir dazu verpflichtet sind, Jugendspielern Profiverträge zu geben. Aufgrund dieser Pflicht ist diese Beförderung vom Juge…

  • Zitat von durex: „Doch, das weiß man jetzt schon, weil ein Profivertrag alleine nichts darüber aussagt, ob es der Spieler hier packt. Daher ist dies als Indikator für eine gute erfolgreiche Jugendarbeit einfach nicht aussagekräftig. “ Wie gesagt, würde man ihnen nichts zutrauen, würde es auch keine Profi-Verträge geben, dass sie es hier packen, ist aber dennoch unwahrscheinlich, war es aber bei den meisten Talenten, die irgendwann mal hier zum Profi befördert worden sind, ebenso. Dementsprechend…

  • Zitat von durex: „Und das hat jetzt genau was damit zu tun, dass die Aussage von Brazzo inhaltlich einfach Mumpitz ist? Richtig, nichts..... “ Das weiß man noch nicht, objektiv bewerten kann man es erst in ein paar Jahren. Auch wenn es nur Quoten-Verträge sind, wird man die noch am ehesten an diejenigen verteilen, in die man die größten Hoffnungen setzt. Ob sie die dann auch erfüllen, kann man nicht seriös beantworten.

  • Zitat von kaithoma: „Der "Überkurt", der gerade mal bei Hertha in der 2. Spielt und das nicht mal als Stammspieler! “ Wir haben ihn ja damals aus Gladbachs A-Jugend geholt, obwohl er bereits dort eher durch Selbstüberschätzung und Theater auffiel, gebessert hat es sich bis Heute nicht, alle Trainer monierten die gleichen Einstellungs-Probleme, da hilft dann auch kein noch so großes Talent mehr.

  • Zitat von davedavis: „Kurt galt auch als Toptalent, was ich von den Mais, Shabanis und Co. jetzt so nicht behaupten würde und musste von einem anderen Verein losgeeist werden. “ Und galt schon bei Gladbach als Problemfall, Top-Talent aber wohl kaum, spielte doch auch dort lediglich A-Jugend in einem Alter, als wahre Top-Talente wie Deisler bereits bei den Profis kickten. Ich weiß jetzt auch nicht, wieviel die hier verdienen, aber Fakt ist doch, dass die in erster Linie zu Profis befördert worden…

  • Zitat von davedavis: „Ich will gar nicht wissen wieviel Geld ihm die Berater der Jugendspieler aus den Rippen geleiert haben. “ So viel wie Roger Wittmann dem Sammer für Sinan Kurt wohl kaum.

  • Vielleicht sollte man es wie der BVB machen, da treffen ja auch in erster Linie die Joker wie am Fließband, und nicht die etablierten Stammspieler. Sancho, Pulisic, Larsen und Alcacer vereinigen glaube ich den Großteil der Scorer auf sich, aber kein einziger hat die Hälfte der möglichen Spielzeit absolviert, sondern größtenteils weit weniger. Wenn aus der zweiten Mannschaft mal welche 20 Minuten gebracht werden, könnten sie ja tags zuvor noch die volle Distanz bei den Amas absolvieren. Wenn zwei…

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von wofranz: „Aber was willst Du machen? Alle Spieler rauswerfen? Woran hapert es denn? “ Zirkeltraining oder dergleichen, jedenfalls etwas, dass sie sicher auch nicht mögen. Andererseits bin ich gespannt, wie sie die Kritik, die nun wohl auch auf sie einprasseln wird angesichts der mageren Leistungen auch in der "Mannschaft", verarbeiten werden, habe aber die Befürchtung, dass es ihnen ziemlich egal ist. Zitat von wofranz: „Zahlreiche Spieler sind erschreckend formschwach “ Wie kommt es? …

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von dreydel: „Deshalb finde ich es aber auch so absurd, dass man Lewy und Boateng partout nicht abgeben wollte bzw sich bei Boateng so abartig verhalten hat. Wenn ich das richtig in Erinnerung hatte, rief man ja einen Preis X auf und als PSG den zahlen wollte, erhöhte man die Summe. “ Wie es genau ablief, wissen nur die direkt Involvierten, aber alle hier waren froh, dass Boateng doch bleiben musste, nur ist die (Nicht-)Leistung auch entsprechend, und die meisten anderen nehmen sich da nic…

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von granti: „Das (ein Trainer Typ Magath) kommt dann als nächstes. Wäre nur konsequent in der Reihe der horrenden Fehlentscheidungen der letzten 2 Jahre. “ Kader ausmisten wäre da für mich angebrachter, nur sind Ribéry und Robben noch diejenigen mit den geringsten Problemen bzgl. ihrer Einstellung, so traurig das auch ist, aber längere Zeiten auf der Ersatzbank werden auch die beiden nicht akzeptieren.