Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    "waldiswau" wie man ihn kennt. Hat jemand eine andere Meinung und vertritt sie, wird er böse. Sobald es um Argumente geht, kommt von dir nur Blödsinn.

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    Uli Hoeneß hat ja auch gesagt, dass diese Entscheidung nicht "über Tage, sondern über Monate hinweg" diskutiert wurde. Das zeigt, welche Relevanz diese Entscheidung für den Verein hat. Sowas überlegt man sich reiflich. Einen Trainer kannst du schneller mal wechseln, auf dieser Position brauchst du absolutes Geschick, sonst kann es keine Kontinuität geben und damit auch kein langfristiges Arbeiten. Wenn du einen Trainer entlässt, ist das meiner Meinung nach weniger problematisch. Das wird man sch…

  • TSG Hoffenheim

    patella - - Andere Teams & Vereine

    Beitrag

    Gute Besserung!

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    Naja, wenn das alles ist, was dir zu meinem längeren Beitrag einfällt, sagt das einiges aus.

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    Da, wo ich herkomme, benutzt man "Panik" relativ inflationär. Du weißt, was ich meine. Alles Andere ist Wortklauberei.

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    Dann ersetz Panik durch Anspannung, Argwohn oder irgendetwas Anderes.

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    @ eddiedean Zwischen der Aussage: "Das ist für mich die schlechteste aller Optionen" und der Tatsache, wie man diese Arbeit beurteilt, können Welten liegen. Das ist nicht mein Problem. Aber mir kann keiner erzählen, dass man diese Antipathie, dieses "den besser nicht"-Denken, abschalten kann, nur, weil diese Option vom Verein gezogen wird. Das heißt nicht, dass ich vermuten würde, dass du gute Arbeit von ihm nicht anerkennen kannst, es heißt für mich nur, dass ich mir kaum vorstellen kann, dass …

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    Lies' doch bitte mal die Beiträge seit gestern und zwar nicht nur in diesem Thread. Darauf habe ich mich bezogen und dann glaube ich einfach nicht, dass Jan-Christian Dreesen hier für alle "bei Null" anfängt. Das hat für mich mit Unvoreingenommenheit nichts zu tun. Es gibt Bedenken, weil der hauptsächlich bei verschiedenen Banken gearbeitet hat - ok, man muss Banken nicht vertrauen, man kann Skepsis haben gegenüber führenden Bankern. Kann ich aufgrund der Entwicklungen in den letzten Jahren nach…

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    Ich habe mich darauf bezogen, was du geschrieben hast. Für mich bist du nicht unvoreingenommen, denn wenn ich eine Personalie als - nochmal "Worst case Szenario" beschreibe und gleichzeitig, wenn auch überspitzt, Befürchtungen vor irgendwelchen dubiosen Sponsoren äußere, die damit verpflichtet werden könnten, ohne, dass ich den Herrn, der da verpflichtet wurde, überhaupt näher kenne bzw. weiß, warum genau man ihn verpflichtet hat und welche Vorstellungen er von seiner Arbeit hat, dann ist das fü…

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    Was ist denn daran aus dem Zusammenhang gerissen? Du hast damals geschrieben, Manuel Neuer sei der erste Spieler, von dem du Weltklasse-Leistungen erwartest. Das ist Tatsache. Ich meine, das gehört jetzt nicht hierher, aber Unvoreingenommenheit sieht anders aus. Das ist nunmal meine Meinung. Von "worst case Szenarien" zu reden und gleichzeitig unvoreingenommen zu sein, funktioniert meiner Meinung nach nicht. Hier wird aus einer Mücke ein Elefant gemacht.

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    Muhahaha.... Manuel Neuer war doch für "eddiedean" nach eigenem Bekunden "der erste Spieler, von dem ich Weltklasse-Leistungen erwarte"... Unvoreingenommen, faire Chance... alles klar.

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    Soll ich deine Beiträge mal zitieren, von wegen "worst case Szenario" und so?

  • Ehemalige Spieler, Trainer usw...

    patella - - Spieler

    Beitrag

    Das ist sehr nobel von Miroslav Klose. Alle reden immer über die Vorbildfunktion eines Spielers, und wenn das dann mal einer konkret vorlebt, sollte er dafür nicht kritisiert werden. Man kann das sicherlich nicht immer von jedem Spieler erwarten, dafür geht es nicht auf der Vereins-, sondern auch auf der individuellen Ebene in einem Spiel häufig um zu viel. Aber grundsätzlich kann doch niemand etwas gegen "gelebtes FairPlay" haben.

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    @ eddiedean Wenn ich deine Beiträge in diesem Thread zu dem Thema lese, kann ich mir kaum vorstellen, dass du ihm gegenüber nicht unvoreingenommen bist. Tut mir leid. Kann sein, dass ich deine Meinungen falsch verstehe, aber so richtig neutral kommt das nicht an.

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    @ eddiedean Gut, dann nehme ich das mit "Engelchen gemalt" zurück, ich hatte da nicht den gesamten Diskussionshergang verfolgt. Dennoch: Für mich ist das irgendwie wenig plausibel. Für mich braucht es das nicht, ich habe dir allerdings nirgendwo verboten, deine Meinung zu äußern. Schon komisch, dass einem das immer wieder die Leute unterstellen, denen man gerade widerspricht (was jetzt nicht auf dich bezogen ist, sondern darauf, dass man solche Unterstellungen hier öfter mal findet). Ich finde d…

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    @ eddiedean Ich verstehe deine Art, mit dieser Personalie umzugehen, nicht. Wenn du es fair findest, unmittelbar nach der Bekanntgabe einer solchen Personalie zu mutmaßen, es würde vielleicht nicht mehr lange dauern, bis man "Gazprom" als Sponsor hat, wenn du es fair findest, der "Süddeutschen Zeitung" vorzuwerfen, sie würde "Engelchen malen", nur, weil sie in einem zugegebenermaßen nicht investigativen Artikel Jan-Christian Dreesen näher beschreibt, dann ist das deine Sache. Ich finde das übert…

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    Das mag teilweise zutreffen, aber sicherlich nicht für Leute, die sich näher mit dem FC Bayern München beschäftigen als 90 oder 180 Minuten in der Woche. Und deshalb bin ich auch der Meinung, dass Karl Hopfner seine Arbeit nicht in die Hände eines neuen Angestellten gibt, wenn er nicht sicher ist, dass er dem vertrauen könnte. Der Verein weiß, welche Bedeutung diese Aufgabe hat und wird da nicht leichtsinnig irgendwelche unüberlegten Entscheidungen treffen. Gesundes Misstrauen ist immer gut, abe…

  • Karl Hopfner

    patella - - Vereinsführung

    Beitrag

    Ganz ohne Interesse für Fußball wird so einen Job wohl niemand machen können - aber grundsätzlich geht es doch erstmal darum, ob er ein guter Nachfolger von Karl Hopfner werden kann und nicht darum, ob er jetzt Fan des FC Bayern München ist oder nicht. Das Gleiche gilt doch für Spieler auch. Fachkompetenz muss das wesentliche Kriterium sein, und ob Jan-Christian Dreesen hier gute Dinge machen kann, wird von uns wohl keiner wirklich beurteilen können. Ich verstehe diese "gewollte Dagegen-Stimmung…

  • Javier Martínez

    patella - - Spieler

    Beitrag

    Bei zwei Gegentoren nach fünf Spielen kann man nicht davon sprechen, dass das Zentrum nicht stabil sei, aber das ist natürlich auch ein Verdienst des defensiven Mittelfelds und der gesamten Mannschaft. Man muss sich alleine mal angucken, wie Arjen Robben mit nach hinten arbeitet. Das ist überragend stark. Eine Abwehr, die von den anderen Spielern alleine gelassen wird, sieht immer relativ schwach aus. Defensive ist eine Aufgabe der ganzen Mannschaft, und genau das sieht man aktuell an unserem Sp…

  • Hannover 96 - Stern des Nordens

    patella - - Andere Teams & Vereine

    Beitrag

    Kreuzbandriss bei Hannovers Andreasen Bittere Diagnose bei Hannovers Mittelfeldmann Leon Andreasen. Der Däne, der erst diese Saison nach 20 Monaten Verletzungspause und 5 Leisten-OPs (!) sein Comeback gab, erlitt beim 4:1-Sieg gegen Nürnberg wie befürchtet einen Kreuzbandriss. Das ergab die Untersuchung am Donnerstagmorgen. Andreasen war in einer Rasenritze hängengeblieben, verdrehte sich das Knie und musste bereits in der 8. Spielminute ausgewechselt werden. Quelle: www.bild.de Das tut mir leid…