Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Champions League 2018/19

    steveaustin10 - - Champions League

    Beitrag

    Ich sehe da einfach die unterschiedlichen Spielern bei einer identischen Philosophie. Kovac spielt hier nur so, weil er muss. Mit dem FCB kannst du halt nicht aus Prinzip stets Mauern. Tedesco hat bisher im Profibereich defensiv spielen lassen. Aber als Jugendtrainer mit Mannschaften, die gewinnen mussten, machte er auch das Spiel. Beim FCB kann heute kein Trainer mehr sich nur hinten reinstellen. Nicht einmal Tedesco würde hier so spielen lassen. Würde Kovac hingegen offensiver spielen lassen a…

  • Champions League 2018/19

    steveaustin10 - - Champions League

    Beitrag

    Das sind eher Brüder im Geiste. Spielen doch den gleichen Kackfußball. Kovac hat nur bessere Einzelspieler.

  • Ich bleibe auch dabei, dass es absolut legitim ist, was wir im Hinspiel zeigten. Im Rückspiel muss halt etwas mehr kommen. Letztlich wird und muss sich Kovac dafür verantworten. Oben stand, dass man lieber schlecht spielt und weiterkommt als gut zu spielen und auszuscheiden. Leider ist das nicht alles beim Fußball. Denn es gibt dann doch wesentlich mehr Trainer, die fliegen, da sie schlecht spielen und somit nicht gewinnen. Kovac muss halt mit dem Fußball gewinnen und Titel holen. Einen titellos…

  • Champions League 2018/19

    steveaustin10 - - Champions League

    Beitrag

    Zitat von ferb93: „Da hat Juve geglaubt, sie kaufen für Unsummen den Erfolg mit Ronaldo und scheiden nun wahrscheinlich im Achtelfinale aus. “ Atlético ist keine Laufkundschaft. Da kannst du noch so viel ausgeben, aber es gibt eben auch andere Topmannschaften. Das kann halt passieren, wenn man in einem AF auf einen potentiellen Finalisten trifft.

  • Champions League 2018/19

    steveaustin10 - - Champions League

    Beitrag

    Juve wohl vor dem Aus. Da muss der Anschlusstreffer her. Gegen Atlético schießt du mal nicht einfach 3 Tore. CR7 muss Juve nun retten.

  • Kalle Rummenigge

    steveaustin10 - - Vereinsführung

    Beitrag

    Wir tun gut daran, dem Franck zu gratulieren.

  • Kalle Rummenigge

    steveaustin10 - - Vereinsführung

    Beitrag

    Passiert halt mal am Ende des Tages

  • Arjen Robben

    steveaustin10 - - Spieler

    Beitrag

    Erst Klopp rausballern und dann den BVB stürzen. Das wäre der perfekte Abgang einer Legende.

  • Zitat von grundwasser: „Selbst wenn es in England so üblich ist, ist es schon etwas lächerlich von ihm. Ist ja nicht so dass er nie in Deutschland gearbeitet hätte und die Unterschiede nicht kennen würde, wenn sie denn da sein sollten “ Allerdings. Das ist der selbe Typ, der seine Jubelausflüge in die Kurve nach knappen Siegen damit erklärt hat, dass es eben in Deutschland üblich sei.

  • Die Ausrichtung und fehlende Offensive kann man nicht wirklich kritisieren. Wir spielten gegen eine Mannschaft, die verdammt heimstark ist und jeden Gegner zuhause auch einfach mal weghauen kann. Uns fehlte in den letzten Monaten die Balance und daher mal lieber nur verteidigen als ein offenes Spiel zu forcieren, Das Rückspiel wird nun natürlich eine andere Nummer und da ist auch deren Abwehrchef zurück. Aber wir haben damals Ottmar gefeiert für die Defensivschlacht in Madrid und hatten damals n…

  • Gutes, aber gefährliches Ergebnis. Wir müssen nun gewinnen. Nicht mehr und nicht weniger. Gegen ein Umschaltspiel, das nun komplett seine Linie durchboxen kann. Man sollte sich ein Beispiel an PSG nehmen, um Liverpool zuhause auf Sieg zu bespielen, denn ein Tor wird wohl nicht reichen. Diese Schlussphase willst du gegen ein englisches Team wie Liverpool nicht haben.

  • Joshua Kimmich

    steveaustin10 - - Spieler

    Beitrag

    Es ist wichtig, dass Rafinha Spielpraxis bekommt. Rafinha braucht die und dann kann er auch ein Bombenspiel raushauen.

  • James Rodríguez

    steveaustin10 - - Spieler

    Beitrag

    Es haben schon andere Spieler die Nummer gewechselt. Und für den FCB und Adidas ist es ein ziemlich gutes Geschäft, wenn Fans sich die neue Nummer kaufen müssen. Der ganze FCB wechselt ja auch jedes Jahr die Trikots und da interessiert es auch nicht, dass es nicht fair ist für die Fans, die doch schon ein Trikot haben.

  • Zitat von schubuwe: „Zitat von durex: „Werner würde ich auch geschenkt nicht nehmen. Oder wollen wir eine Leichtathletikabteilung beim FCB gründen? “ vorab:ich würde Ihn auch nicht nach München holen. Jedoch möchte ich hier das rumgeschrei nicht hören sollte der BVB ihn verpflichten, und es gelingen Ihm in den ersten vier spielen vier Tore.... dann.... ja dann haben alle mal wieder gepennt.... Alcacer wurde ja auch schon zum neuem Lewa auserkoren “ Bringt dich aktuell irgendein BVB-Spieler um de…

  • Das ist so ein Spieler, da könnte auch Jupp hier der Trainer sein und die Bosse würden den ohne Zustimmung des Trainer holen. Da muss man Kovac nicht fragen. Kann man ihm auch nich vorwerfen, sollte Werner kommen.

  • Jerome Boateng

    steveaustin10 - - Spieler

    Beitrag

    Und trotz aller Kritik bleibt es dabei: Süle und Boateng = ok Süle und Hummels = hmmm Boateng und Hummels = hmmm Aber Boateng und Hummels (CL) = stark Dennoch bin ich ganz froh, dass Boateng nicht spielt, da er mittlerweile null Kredit hat. Allein was Süle und Hummels bisher zeigten, hätte man bei Boateng niemals entschuldigt.

  • Als Rotationsspieler hätte ich ihn schon gerne wieder bei uns.

  • Doppelpass

    steveaustin10 - - Sonstiges rund um Spieltage

    Beitrag

    Das habe ich eh noch nie verstanden, warum die ÖR nie ein Bundesliga-Frühschoppen etabliert haben.

  • Kalle Rummenigge

    steveaustin10 - - Vereinsführung

    Beitrag

    Richtig. Wenn der FCB gegen jeden Gegner die beste Mannschaft braucht und selbst dann noch zittern muss, stimmt erstens etwas nicht, da die BL nicht so schnell einfach mal deutlich besser wurde und man kann vor allem keine Nachwuchsspieler entwickeln. Das sollte man vielleicht auch mal hinterfragen und keine Ausreden suchen.

  • Arjen Robben

    steveaustin10 - - Spieler

    Beitrag

    Kovac kann froh sein, dass Robben am Ende der Karriere ist und mehr Zeit in der Reha verbracht als auf dem Platz. Der hätte hier wenig Spaß auf dem Platz.