Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von torsten66: „Zitat von denkerundlenker: „ “ Ohne die (defensive) Leistung schmälern zu wollen, aber Stand jetzt in der aktuellen Form wären Juve, City, PSG oder Barca wohl der wesentlich schwerere Gegner gewesen.Liverpool in der aktuellen Verfassung und wie gestern ohne die IV ist da sicherlich nicht die Top-Mannschaft unter den Achtelfinalisten. “ Juve, Barca, Paris St. Germain oder Manchester City hätten wir im Achtelfinale aber gar nicht zugelost bekommen können.

  • Wir haben gestern eine defensiv starke Leistung gezeigt. Ich hätte mir auch mehr Mut gewünscht, auf das 1:0 zu spielen. Das wäre sicher möglich gewesen, eine Übermannschaft war Liverpool gestern sicher nicht. Dennoch muss man der Mannschaft ein Kompliment machen. So sicher haben wir auf diesem Niveau in der gesamten Saison noch nicht gestanden. Martínez und Hummels waren gestern für mich die absolut herausragenden Spieler auf dem Platz. Ob eine solche Taktik nun der Anspruch von Bayern München i…

  • Timo Werner wäre sicher auch nicht mein absoluter Wunschspieler. Man sollte aber bei aller berechtigten Skepsis eines nicht vergessen: Auch Werner ist im Sommer erst 23 Jahre alt. Er ist schnell und weiß, wo das Tor steht. 42 Tore in 76 Spielen für Leipzig sind eine klare Empfehlung. Wir waren schon um 2014 herum an ihm dran, damals wurde unser Interesse medial durchaus kritisch gesehen. Werner haben wir schon lange im Blick. Mit Werner könnte man einen polyvalenten Spieler bekommen, der auf den…

  • Kingsley Coman

    denkerundlenker - - Spieler

    Beitrag

    Für mich geht es nicht nur um das Liverpool-Spiel. Es geht doch um die Gesundheit eines Spielers. Es kann nicht sein, dass Coman Dienstag spielt, weil es das wichtigste Spiel der Saison ist, und dann möglicherweise wochen- oder monatelang ausfällt, wenn er sich schwerer verletzt. Das kann nicht im Sinne des Spielers sein. Coman hat bereits mehrere schwere Verletzungen hinter sich. Er soll komplett fit sein und dann wieder spielen. Alles andere wäre unverantwortlich.

  • Bevor ich solche Spiele schon abhake, bevor sie gespielt sind, bin ich lieber ein Träumer.

  • Auch diese Spiele müssen gespielt werden. Die Mannschaft wird alles geben und sicher nichts abschenken. Ich finde, es muss das Selbstverständnis von Bayern München sein, auch diese Spiele selbstbewusst anzugehen. Analysieren kann man dann später. Vielleicht machen wir auch das beste Spiel in dieser Saison und gewinnen dort 3:1.

  • Kingsley Coman

    denkerundlenker - - Spieler

    Beitrag

    Unglaublich, was für ein Verletzungspech Coman hat. Die Gesundheit muss natürlich vorgehen. Unabhängig davon, welche Chancen wir gegen Liverpool haben, muss Coman wieder fit werden. Auf keinen Fall darf man gegen Liverpool irgendetwas riskieren. Meine Güte, ein so talentierter und großartig spielender Fußballer mit so einem unglaublichen Pech, immer und immer und immer und immer wieder.

  • Ja, das ist aber eine andere Geschichte.

  • Brazzo hat doch Recht. Das Gerede von Hamann ist inhaltlich falsch. Mag seine Meinung sein und natürlich darf er die auch äußern, aber dann muss er eben damit rechnen, dass ihm auch mal einer seine Meinung sagt. Ich würde mich da auch nicht an dem Wort "Kampagne" aufhalten. Das mag es vielleicht nicht ganz treffen, aber Brazzo hat im Kern nur das gesagt, was unter anderem auch bereits hier schon vielfach zu lesen war. Ein Verein muss sich irgendwann auch mal vor seine Spieler stellen und ich fin…

  • James Rodríguez

    denkerundlenker - - Spieler

    Beitrag

    Eine Nicht-Verpflichtung von James im Sommer wäre nicht zu rechtfertigen, außer, man könnte Kai Havertz holen. Dann würde ich sagen, dass man sich von James trennen könnte, einfach, weil Havertz eines der größten deutschen Talente ist, auf die man dann in zwei, drei Jahren vielleicht keine Chance mehr hätte. Aber da ich davon ausgehe, dass Havertz mindestens noch zwei Jahre in Leverkusen bleibt, ist ein James-Transfer für mich völlig richtig und der einzig sinnvolle Schritt, den wir machen könne…

  • Resterampe 21. Spieltag

    denkerundlenker - - Bundesliga

    Beitrag

    Wir hätten Favre auch verpflichten können. Dann sähe heute möglicherweise vieles anders aus. Der ist einfach ein überragender Trainer.

  • Sven Ulreich

    denkerundlenker - - Spieler

    Beitrag

    Es ist letztendlich egal, ob Ulreich in dieser Situation ein gutes Spielverständnis hatte oder nicht. Hummels muss unabhängig davon doch schauen, wo der Torwart steht. Das Tor geht zu 100 % auf Hummels' Kappe. Damit sollte es dann aber auch mal gut sein, finde ich. Wir haben gewonnen und fertig.

  • Fiete Arp (ab 01.07.2019 oder 2020)

    denkerundlenker - - Spieler

    Beitrag

    Guter Transfer mit geringem Risiko für alle. Herzlich willkommen!

  • Unser Auftritt war sicher nicht überragend, aber er war auch alles Andere als schlecht. Da haben wir schon ganz andere Spiele in dieser Saison gesehen. Wir waren über 120 Minuten völlig überlegen und haben uns das Leben nur selber schwer gemacht. Normalerweise muss man das Spiel nach 90 Minuten gewonnen haben. Der Sieg ist absolut verdient. Es gibt viel zu verbessern, aber das ist auch nicht neu. Ein Schritt in die richtige Richtung ist das definitiv, aber das war nach dem Leverkusen-Spiel auch …

  • Über die Situation letzte Woche beim Spiel Borussia Dortmund - Hannover redet doch keiner ernsthaft. Jeder sieht, dass der Video-Schiedsrichter da hätte eingreifen müssen. Gestern hatten wir halt Pech, dass Lewandowski nach Ansicht der Bilder hauchdünn im Abseits steht. Es geht natürlich auch um die Frage, wann das Bild gestoppt wird, aber es kann nicht sein, dass das jetzt immer wieder diskutiert wird. Die Entscheidung ist nach Ansicht der Bilder so getroffen worden und das müssen wir akzeptier…

  • Zitat von BreitnerPaule2: „Zitat von denkerundlenker: „Die Frage, ob das Tor von Lewandowski abseits war, ist doch überhaupt nicht weiterführend. Es wurde gepfiffen und fertig. Wir müssen uns um unsere wirklichen Schwierigkeiten kümmern. “ Mich interessiert schon, ob ich hier ver@rscht werde, oder nicht. Letzte Woche stand der Gladbacher noch dem Kobel vor der Nase und es war KEIN Abseits, weil er passiv gewesen sei. Da hieß es vom selben Merk im Zweifel für den Angreifer. Gestern gab es auf ein…

  • Die Frage, ob das Tor von Lewandowski abseits war, ist doch überhaupt nicht weiterführend. Es wurde gepfiffen und fertig. Wir müssen uns um unsere wirklichen Schwierigkeiten kümmern.

  • Manuel Neuer

    denkerundlenker - - Spieler

    Beitrag

    Eine bessere Nummer 2 gibt es nicht. Kein Torwart mit dieser Qualität setzt sich freiwillig auf die Bank.

  • Niko Kovač

    denkerundlenker - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Ich tippe darauf, dass wir die Saison mit Kovac beenden werden und ich würde nicht einmal ausschließen, dass er auch nächste Saison hier Trainer ist, wenn er in der Liga mindestens Dritter wird. Im Pokal kann man immer mal ausscheiden und in der Champions League hat man mit Liverpool den stärksten Gegner bekommen, der jetzt denkbar war für uns. Letztlich ist das alles nicht weiterführend, meine ich. Aber das könnte die Argumentation des Vereins am Ende sein. Einen Trainerwechsel im Laufe der Sai…

  • Rummenigge und Hoeneß sind nicht zufrieden. Keiner ist zufrieden damit. Aber sie werden versuchen, das Kapitel Kovac möglichst lange offen zu halten. Mit einer Entlassung kann man aktuell jedenfalls nicht rechnen, denke ich.