Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Wäre dann mal gespannt, wer sich von den ganz jungen durchsetzt. Davies ist 5 Tage älter als CHO, und OBM dann nochmal etwas mehr als drei Monate jünger. Eigentlich wäre ein Farm-Team ideal, wo die drei dann das neue Angriffs-Trio bilden, und sich weiterentwickeln könnten, würde CHO aber sicher nicht machen, der will nachvollziehbarerweise in der ersten Mannschaft Fuß fassen.

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von rza_2punkt0: „keine Ahnung welche Faktoren pro Kovac gesprochen haben. ausser bei VGaal stand die Spielphilosophie bei keinem Trainer an oberster Stelle, selbst bei Pep nicht. “ Selbst bei dem nicht, im Vordergrund stand, dass nach dem Klinsmann-Desaster ein erfahrener Deutsch sprechender Fußballlehrer kommen sollte, alle Verantwortlichen schrieben fünf Namen auf einen Zettel, und der am häufigsten auftauchende war LvG. Eigentlich sollte er ja erst sogar 442 spielen lassen.

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von brenninger1: „"Ein Trainer"?...Neururer oder Pep? Wer holt mehr heraus? Was ist denn das für eine fundierte Analyse? Darum geht's doch, dass "ein Trainer" Kovac mangels fachlicher Qualitäten eben genau das nicht aus dem Kader herausholt, was dieser personell hergibt! Stichwort: Spieler besser machen. Und die Transfers sind doch kein Bingo. Sonst könnte ja jeder Depp den Job übernehmen. Und so weit wollen wir doch in der Beschreibung von Brazzo nicht gehen... Und ja: Bei der ersten Jupp…

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von rza_2punkt0: „unser Problem im Club ist dass man selbst nicht weiss was man will, welche Art von Fussball hier implementiert und entwickelt werden soll. keine Vorgaben, kein Plan nach dem Trainer verpflichten könnten. es wird der geholt der gerade frei ist oder der gerade Erfolg hatte oder weil eben Stallgeruch. letzten Endes sind sie alle zum Erfolg, Titel und Trophäen verdammt. “ Ob dem so war bei der Entscheidung pro Kovac, ist aber auch fraglich. Wenn man zu der Ansicht gelangte, d…

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von brenninger1: „Aber die Zeiten der Grätsch- und Kampfderbys auf dem Betzenberg sind halt auch längst vorbei. Und Katsche ist schon lange in Rente... Für Dich zählt nur der Titel FCB. Anders kann ich das nicht verstehen. Bis Du's einsiehst, dass hier etwas schief läuft müssen wir wohl so richtig abstürzen. Was Du für unwahrscheinlich hältst... “ Bei dir & Co. war ja die Verpflichtung Jupps 2011 bereits grundfalsch, CA war es dann ebenfalls, und Jupp anschließend wieder. Obwohl CA alles s…

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von brenninger1: „Also hängt alles immer nur an den kurzfristigen Ergebnissen, aber die Entwicklung ist egal, wie man sich aufstellt ist egal, es ist egal, dass Brazzo sich hier im Winter maßlos blamiert hat und Kovac mit einer Supertruppe als Lehrling weiter dilettieren darf - Hauptsache wir kommen gegen Heidenheim weiter. Und da man ja so von ihm überzeugt ist, wird man erst zu überlegen anfangen, wenn alle verfügbaren Trainer mit Qualifikation schon längst woanders zugesagt haben. Wer k…

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von brenninger1: „Ich meinte mit meiner Frage eigentlich jene Gruppe, die auch Ancelotti bis zum letzten Tag mit dem Argument verteidigt hatte, was eigentlich alle wollten: Man sei doch schließlich Meister geworden, im VF der CL unglücklich ausgeschieden (wg. Schiedsrichter), in allen Wettbewerben gut dabei und Tabellenführer - einen Tag später war CA zurecht Geschichte. Die "Staus Quo"-ist-ok-und-alles-andere-ist-Quark,-Hysterie-und -Geheule-Gruppe. Die "Wartet-doch-mal-ab"-Gruppe. Die "I…

  • Zitat von LaBestia: „Genau, setzen wir unseren Topverdiener auf die Bank. Das ist aus wirtschaftlicher Sicht kompletter Schwachsinn und deine Störfeuer hast du auch vorprogrammiert. Müller ist nämlich keiner der sich ohne Murren auf die Bank setzt. Also wird er entweder als Stammspieler eingeplant (Sofern die Leistungen stimmen) oder er muss gehen. Alles andere macht keinen Sinn. Und das wir CHO, Jovic und Havertz in einer Transferperiode holen ist ja mal mehr als unwahrscheinlich. Ich bin froh …

  • Arjen Robben

    schnitzel - - Spieler

    Beitrag

    Zitat von morri: „Wobei ich immer wieder bedauere, dass ihm ein großer Teil der Karriere versagt geblieben ist. Da wäre noch ne ganze Menge mehr drin gewesen und er ist einfach genau der Typ Fußballer, dem ich das so sehr gönne. “ Dann hätten wir ihn aber wohl nicht bekommen, schätze ich. Insofern hatte seine Anfälligkeit schon etwas Gutes (für uns)

  • Zitat von LaBestia: „Für James ist kein Platz mehr, aber für Müller schon? Interessant. “ Auf der Bank Wenn es nach mir ginge, würde man auch James halten. Nur wenn dann noch CHO kommt, wird es vorne halt ziemlich voll. Andererseits verlassen uns Ribéry und Robben, wenn man dafür CHO, Havertz und Jovic holte, wäre das ja rein von der Anzahl her nur plus 1, wenn die aber nicht so anfällig sind, stehen die sich schon gegenseitig im Weg mMn, da müsste man schon voll rotieren.

  • Zitat von davedavis: „Aber Hauptsache wir haben Wagner geholt und nach 12 Monaten für einen Spottpreis gehen lassen. Ein junger Spieler mit regelmäßigen Einsätzen in der Bundesliga wäre genau richtig gewesen. “ Das war eher dem Angriff auf die CL geschuldet, insofern für mich nachvollziehbar. Aber Lewa wird auch nicht jünger, und Jovic macht eine super Figur, hätte nichts dagegen, würden wir ihn holen. Havertz gleichermaßen, nur dann ist nicht mehr wirklich Platz für James.

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von brenninger1: „Das war am Tag des "Amtsaustritts" von Carlo Ancelotti. Manche sitzen eben gerne auf der Leitung... Wie war das mit dem 0:0 nochmal? “ Aber wir hatten doch 3:0 verloren!?

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von Tommy36: „Solche Spiele habe ich von Bayern noch nie gesehen. “ Wo warst du denn 2001 gegen Real? Da waren es auch nur Fernschüsse auf ihre einzige Schwachstelle, den 19jährigen Iker Casillas, die uns zu Toren verholfen haben, und ansonsten waren die Angriffsbemühungen nicht wirklich vorhanden.

  • Europa League 2018/19

    schnitzel - - Champions League

    Beitrag

    Hauptsache Havertz sieht, dass er da keinen Blumentopf gewinnen kann, und will zu uns

  • Na hoffentlich, würde sonst unsere Chancen auf CHO nur schmälern.

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Na wenigstens schreibst du es nun korrekt. Dann zieh dir noch schnell ein paar Bier rein, und dann ab ins Bett! youtube.com/watch?v=5lKICb0BPfI

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Richtig, so ziemlich jeder hätte vorher ein 0:0 In Anfirld unterschrieben, und jetzt ist es auch wieder Kagge

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von davedavis: „Natürlich. Mehr als deine traditionell auswärtsschwachen Engländer kannst du nicht aufbieten, was sind dann schon so feine Details wie die Auswärtstorregel oder die Stamminnenverteidigung. Du quatscht halt gerne und viel, nur um das letzte Wort zu haben. “ Quatscht halt nicht jeder so gerne gegen alle Verantwortlichen im Verein, so wie du. Ist ja toll mit deinen feinen Details. Wenn wir gewinnen gegen die auswärtsschwachen Engländer, sind wir weiter, und auch deren beste Ab…

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von davedavis: „Stimmt. Die traditionell schwachen Auswärtsengländer. Nur alles Gruppenspiele, jetzt ein KO-Spiel. Fakt. “ Tja, da gelten Deine aufgezählten Indizien dann aber ebenso wenig. Fakt.

  • Niko Kovač

    schnitzel - - Trainer und Taktik

    Beitrag

    Zitat von bulle_rot: „Und Chelsea bezahlt heute immernoch für das Glück, mit dem sie die damalige CL-Saison bestritten hatten. Dann lieber so schnell wie möglich die Weichen für die Zukunft stellen, um auch in den nächsten Jahren ein ernstzunehmender Konkurrent in der europäischen Spitze zu bleiben. “ Wo tun sie das? Die derzeitigen Probleme haben doch mit Glück wenig zu tun. Statt aus dem riesigen, eigenen Talentepool die Mannschaft zusammenzubauen, kauft man weiter teuer ein, und lässt die bes…