Projekt 82 oder BEMAZ - Bester Meister aller Zeiten!

  • Er hat in LEV nicht auf Unentschieden gespielt. Das stimmt einfach nicht. Nach dem Gegentor gab es nur noch einen Wechsel und das war Tymo für den schwachen Gustavo.
    Ein rein positionsgetreuer Wechsel.


    Da auf der Bank zu dem Zeitpunkt nur noch Can, Hojbjerg, Contento und Tymo saßen, gab es auch nicht wirklich die möglichkeit, offensiver zu wechseln.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Bezüglich dem Wechsel hast du Recht: Tymo wurde für Gustavo eingewechselt nicht für Robben. Für Robben kam allerdings van Buyten (kurz vor dem Ausgleich).


    Dennoch:Warum sah unsere Bank denn so aus? Weil JH einige Spieler gar nicht mitnahm nach Leverkusen :)

    0

  • Wie wahr, wie wahr.


    Am schönsten bei diesen Spielen finde ich aber immer noch, dass man uns die beiden Mannschaften als die letzten zwei Auswärtsspiele gelegt hat......und es geht um die Goldene Ananas:D. Das nenn ich mal "verpokert".

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • auch wenn immer alle (spieler, trainer...) sagen, die rekorde sind mir egal. ich als fan freue mich riesig darüber :-))) wer will schon in der rekortliste jemand anderen sehen als den rekortmeister :-)) zumindest kein fan vom FC B ..! Mein persönlich "wichtigster" rekord wären die 81 Punkte. das wäre wohl meine persönlich feiertag, wenn wir den rekord den mayas schon in der darauffolgenden saison wieder abnehmen könnten :-)) darauf war ein kloppo und einige spieler (vor allem grosskreuz) ja richtig stolz, besser zu sein als die bayern rund um Beckenbauer. ich denke das würde sie doch sehr treffen wenn sie den rekord wieder abgeben müssten :-))

    0

  • Ich hatte mir bei bekanntgabe des spielplans schon gedacht als hier das halbe forum am rummaulen war wie ungerecht es sei drei schwere auswärtsspiele zum schluss zu haben gedacht dass die womöglich nicht mehr kriegsentscheidend sein würden weil die meisterschaft dann dann schon so gut wie durch sein könnte - entweder zu unseren gunsten oder eben nicht.... zum glück ist ersteres der fall;-)

  • Wie der Plan rauskam war ich auch ganz schön von den Socken. Aber zum Glück ist das ja jetzt nicht mehr so entscheidend. Und morgen werden wir Meister!

    3

  • Darum ging es doch aber bei der Kritik nicht!


    Die Aussage war doch, man hätte gg LEV auf Unentschieden gespielt, was an den Wechseln klar geworden wäre. Das stimmt einfach nicht.


    Die Bank war völlig in Ordnung so. Es ist völlig ok, in der jetzigen Phase der Saison mit der bereits sicheren Meisterschaft immer mal wieder Spielern zu Pausen zu verhelfen.


    Ganz ehrlich, wenn wir ab sofort alle Spiele verlieren in der Meisterschaft und dafür nur ein einziges Prozent mehr Leistung in den Pokalwettbewerben hätten, wäre das ein guter Tausch.


    Passiert doch aber nicht. Wir haben immer noch eine Truppe auf dem Feld, die in der Lage ist, die meisten BuLi-Teams zu schlagen. Und das wird sie auch. Auch wenn der ein oder andere mal 'ne Schonung bekommt.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Noch drei Siege und ein Unentschieden und der "obergeile Jahrhundertrekord" ist schon wieder Geschichte. Langsam könnte man fast sogar noch die 100 Tore-Marke in Angriff nehmen...22 in 7 Spielen sind nicht unschaffbar. Geil solche "Probleme" zu haben... :D

  • Naja, also der Torrekord wird schon verdammt schwer.


    Einen Schnitt von über 3 Toren pro Spiel in den restlichen Spielen zu erreichen wird nicht leicht.


    Sind ja noch ein paar Spiele dabei, in denen man kein Torfestival erwarten muss (Dortmund, Gladbach...).
    Sollte sich allerdings noch irgendwer so abschlachten lassen wie Hamburg, dann könnte das mit der 100-Tore-Marke doch klappen...

    0

  • also wenn wir jedes Spiel nun gewinnen haben wir die beste Tordifferenz aller Zeiten seit heute überboten :D
    waren ja +64 und seit vorhin haben wir +65 ;D

    0

  • habe heute noch gelesen welche rekorde die bayern schon aufgestellt haben und noch holen können. lustiger weise haben sie auch die meisten meisterschaften dazu gezählt also 23 statt 22. dabei dachte ich, das das wort rekordmeister schon impliziert, das man die meisten meisterschaften gewonnen hat ;-)

    0

  • Ein Rekord mehr oder weniger fällt in dieser Saison auch nicht mehr auf.;-) Und kaufen kann man sich davon auch nichts, ausser das wir sehr lange schon auf Platz 1 stehen und auch bis zum Schluss bleiben.

    0