32. Spieltag Resterampe Bundesliga

  • z.B.Lahm.


    Ist aber auch egal, da ich bei solchen Wahlen nicht auf die reinen
    Zahlen gucke, sondern auch darauf was der Spieler für die Mannschaft bringt
    und daß Özil leider in den etscheidenden Spielen abtaucht ist doch nix Neues.

    Delirant isti Britanni.

  • Ich fand Ronaldos Wahl nicht so kriminell, wie manch anderer hier. Man muss die Auszeichnung einfach als das sehen, was sie ist. Quasi der Preis für den "krassesten" Fußballer, der so richtig schnell, tricky und vor allem torgefährlich ist. Wollte doch jeder Fußballer mal sein. Und insbesondere die Vertreter von Papua-Neuguinea und Bora Bora verlassen sich dann doch eher auf solche Attribute.
    Kurz gesagt, ist die Wahl einfach ein Witz seitdem jeder Horst dort wählen darf und das Ganze nicht mehr ausschließlich von der L'equipe ausgeht.


    Wenn jetzt aber auch der Titel des Fußballer des Jahres bei uns zu so etwas verkommt, wäre es einfach nur ein Armutszeugnis.

    0

  • Ein einzelner Elfer ist zumindest für mich etwas anderes. Da sich da schon einer findet, der schiesst. Aber bei einem Elferschiessen sollte man sich nicht drücken. Das hätte ich Lothar nun wirklich nicht durchgehen lassen. Dass nicht der eigentliche Schütze schiesst, half Deutschland ja aber schon einmal in einem Endspiel. Müller "drückte" sich 74 auch.

    0

  • Da hat mich Suarez doch deutlich mehr beeindruckt und der war nicht mal in den Top 5. Wobei er auch ein kleines Imageproblem hat.


    Allerdings klar, Ronaldo zeigt scho über Jahre hinweg klasse Leistungen.......das alleine berechtigt aber nicht die Wahl.

    0

  • Mir fällt übrigens gerade auf, dass das hier der mit Abstand angenehmste Thread der vergangen Tage ist.


    Kein Rumgeheule, keine Generalkritik an alles und jedem, keine Weltuntergangsstimmung. Das fällt wahrlich auf dieser Tage... :D

    0

  • Keine Sorge, Brandt. Robben brauchte auch ein paar Jahre bis er dann endlich mal nicht mehr lupfte gegen Weidenfeller. Einfach vorbeilegen den Ball. Der alte Mann ist unten nicht mehr so agil.:D

    0

  • Man sieht doch das alles ein Fake ist.
    Die Bild Online wußte schon eine Stunde früher das Ronaldo gewinnen wird.
    Ronaldo wollte garnicht kommen,aber man sagte ihn das es sich "lohnen" würde,
    Auch das die Wahl"verlängert" wurde.


    Alles >:-| :D

    0

  • Obwohl Weltuntergangsstimmung hier ja teilweise angebracht wäre, da es ja teilweise um Spiele um den Abstieg geht. Aber schön das es noch Hoffnung für das Forum gibt. :) :) :) :)

    0