Resterampe Spieltag 10

  • der gibt Gelb für den Pillendreher..


    :D:D:D:D


    der Meyer ist unglaublich schlecht. Zinnbauer will Meyer attackieren. Kann gerade noch zurückgehalten werden.


    An dem Skandalspiel ist vorwiegend Meyer schuld.

    0

  • Keine Rote Karte? Das ist echt unglaublich. Kaum auszudenken, Boa wäre in so eine Aktion verwickelt gewesen, der wäre längst unter die Dusche geschickt worden!

  • der springt über 7 Meter da rein und fliegt mit gestrecktem Bein in Ball und Gegner und Meyer gibt dafür Gelb.
    Selbst der eigene HSV-Spieler wirft sich danach auf den Typen, weil er offenbar Blut gesoffen hat.


    Nur Meyer sieht irgendwas, ich weiß nicht was.

    0

  • Oder wenn Kloppo an der Seitenlinie gestanden hätte. Dann wären die Spieler froh wenn sie vom Platz geschickt werden würden, wäre vermutlich die beste Überlebenschance

  • das was in Hamburg abgeht, hat man doch schon am Mittwoch gesehen, nur war es am Mittwoch eine ziemlich einseitige Angelegenheit! >:-|
    schon da hätte der Schiri mehr eingreifen müssen, das er es nicht getan hat, muss man sich nichgt wundern, wenn das Ergebniss dann Heute so ausfällt.

    immer weiter, niemals aufgeben

  • also das HSV-Spiel ist lustig. Völlig überdreht auf beiden Seiten, warum auch immer. Der Tschalalanoglu darf doch dafür keine Erklärung sein. Und Meyer beweist leider mal wieder, dass das Spiel zu schnell für ihn geworden ist. Kann es nicht einmal mehr wie früher immer bei jeder Gelegenheit unterbrechen.

    0

  • Bei Meyer kannst Du eh treten wie ein Scheunendrescher.
    Natürlich weiß das ein HSV und die Leverkusener haben das inzwischen auch gemerkt, daß ALLES geht.
    Dementsprechend läuft das Spiel.

    0

  • irgendwie führen die alle Kleinkriege gegeneinander. Wird spannend wie es nach der Pause weitergeht.


    Zinnbauer und Schmidt wollten sich auch an den Kragen. :D


    Meyer ist bei vielen Situationen wirklich sehr weit weg vom geschehen. War früher schon kein guter Schiri. Aber inzwischen ist das gefährlich für die Spieler und nicht nur für die. Wenn die Pillen Fans hätten, würde es auch auf den Rängen angesichts der Partie eskalieren.

    0

  • Ziemlich souverän was Wolfsburg da momentan so macht!:-O


    Schon mal eine Truppe die defenitiv vor den "Geilen" einlaufen wird.


    Fische führen!?:-O:-O:-O


    Ja, ja die Mainzer.....:(

    Delirant isti Britanni.

  • jetzt nuss Freiburg noch mitspielen, und alles ist für die Zecken vorbereitet, zur Übername der Roten Laterne! :D


    dehmnächst in diesen Kino! :D

    immer weiter, niemals aufgeben