Relegation 2014/2015

  • Eigentlich ärgere ich mich nicht über die Kieler und selbst die Möwen sind mir im Grunde scheißegal.


    DAS ÄRGERNIS IST SCHON LANGE, DASS DIE IN UNSEREM STADION SPIELEN!

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Wie sagte der Metzelder mal so treffend im DoPa: "Die Relegation dient lediglich als Konjunkturprogramm für den höherklassigen Verein"


    So ist das leider :-S

    0

  • Weder Kiel noch der KSC hätten aber den Aufstieg verdient. Eine Halbzeit nur hinten auf den lieben Gott hoffen ist einfach zu wenig. Wobei Kiel ja noch Möglichkeiten hatte, aber die Konter einfach nur dumm verdaddelte.

    0

  • Glückwunsch DFB, an so einem Tag wo in der FIFA der Bereinigungsprozess gestartet wurde könnte ja man auch mal über seinen Schatten springen und die ganzen verknöchtern Strukturen aufbrechen und vor allem die alten Bonzen die nur "Traditionsvereine" oben sehen wollen entfernen....


    Relegation ist Verrat am Aufsteiger weil der nicht gewinnen sondern nur verlieren kann :x

    0

  • Spielt keine Rolle. Dieses Konstrukt Relegation ist einfach nur zum kotzen.Da reisst du dir den A.rsch auf über 34 Spiele und stehst mit leeren Händen da,während sich solche Nichtskönner wie der HSV und die Miezen wieder retten können.Zum kotzen und einfach nur unfair.

    0

  • Jahrelang hatte man es aber verdient als dritter auf- bzw. als drittletzter abzusteigen. Hätte man diese Schaiß Relegation nicht eingeführt, wäre Hamburg 2 mal, Hoffenheim und die Möwen abgestiegen. 3 der größten Müll-Vereine unserer Ligen. Das ist schon bitter

  • Naja, sie haben immerhin eine gute Saison gespielt. Im Gegensatz zu den jetzt belohnten, die mal wieder meilenweit unter ihren Ansprüchen geblieben sind.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Das stimmt zwar irgendwie, aber womit haben es sich der HSV und die Möwen verdient? Kontinuität in der Vereinsführung kann es nicht sein. Aber ich bin mir sicher, bei den Giesingern A....l.... wird sich nicht so viel ändern. Da wird es zwangsläufig bergab gehen.

    MINGA, sonst NIX!

  • der 1.Ligist mit dem 6. höchsten Spieleretat und der der 2. Ligist mit dem 10. höchsten Etat feiern das NICHT Absteigen wie die allergrößten *würg* *kotz*

    0

  • die relegation belohnt einen verein, der eine drecksaison gespielt hat, mit einer art finale, die dem ganzen verein einen push verleihen kann wie bei einem titelgewinn.


    so ist es doch interessanter, 16ter zu werden und in einem dramatischen "finale" den klassenerhalt zu schaffen, als mit einer viel besseren leistung z.b. ungefährdeter 10ter zu werden und langeweile zu haben.


    das ist doch einfach nur ein krasser geburtsfehler.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)