4.Spieltag Resterampe

  • Ich werde es nie verstehen. Die eigene Mannschaft liegt 0:3 zurück und statt gezielter Anfeuerung hört man nur tibetanische Gebetsgesänge. Und die Hauptsache, man kann hüpfen.

    0

  • Ach der Schlaumeier wieder, leg dich wieder hin...
    Favre mag ein guter Trainer sein, aber nichts für uns und sein Team spielt
    CL und dafür spielen sie desolat!! Ein Spiel zu Beginn ok aber 4 ...
    erinnere dich an vergangene Saison und den bvb was du da so abgelassen hast

    0

  • Bis auf Kruse hat man keinen nennenswerten Abgang zu verzeichnen, zudem Spieler wie Stindl und Drmic geholt und auch vielversprechende Talente. Schlecht fand ich die Transferphase von denen nicht,


    So ein Spiel entwickelt eine Eigendynamik. Stehst du dann sowieso schon im Keller wird es umso schwerer. Die Gladbacher brauchen ein Erfolgserlebnis, dann geht es auch wieder aufwärts. Aktuell steckt man mit beiden Beinen in der Abwärtsspirale.

  • Klar, jetzt läuft es Kacke und alles ist Mist. Kann man so sehen.


    Man kann aber auch Bedenken, woher sie kamen und was dort seit dem fast sicheren Abstieg passiert ist. Fußballerisch und auch was Einkäufe wie Verkäufe betrifft.


    Vielleicht liegen sie diese Saison voll daneben - wobei mir das für ein Urteil zu früh ist. Aber sie haben nunmal nicht die Mittel jeden Spieler zu halten und das Wirtschaftliche außer Acht zu lassen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • nicht nur das. wenn du jedes jahr die 1-3 leistungsträger abgeben musst, geht das irgendwann einfach an die substanz. bis jetzt lagen sie mit ihren einkäufen bis auf de jong richtig. heuer scheint es ( noch ) nicht zu klappen. und es wird nicht besser. nächsten sommer sind herrmann und xhaka weg.
    gladbach hat drei jahre am optimum gespielt. mehr ist nun nicht mehr drin. für mich kommt das nicht überraschend.
    hier aber favre die kompetenzen abzusprechen , ist hanebüchen

  • Gladbach hat aber mehr als nur Plan A.
    Und auch sind sie in der BuLi häufig dominant aufgetreten, da gegen sie ebenfalls gemauert wird.
    Das Gladbacher Spiel ist sehr facettenreich. Man kann aber nicht darauf schließen, wenn man nur die Spiele gegen uns sieht. Die sind i.d.R. dafür kein Gradmesser.


    Stark übrigens auch, dass die ersten in Massen in der 85. Minute das Stadion verlassen...

  • Hobbit und dann kommen doch Helden wie du , die dann wieder bei CL Niederlagen
    wieder draufhauen wegen der bekloppten Wertung !!


    Nochmal ein Favre spricht niemand die Fähigkeit ab, aber es reicht nicht für den FCB
    und gerade in solchen Situationen zeigen sich große Trainer und da ist er nun mal gefordert

    0

  • Akzeptiert, dass Du das so siehst.


    Aber eigentlich wäre der FCB sein erster Verein, wo er mal die Gewähr hätte, langfristig seine Leistungsträger zu halten - und das in nie da gewesener Anzahl. Das wäre im Prinzip natürlich auch eine Art Experiment.


    Aber von seinem Fußball Know-How wäre er aus der Buli der einzige neben Tuchel (den ich allerdings für mehr Pep-like betrachte und deshalb bevorzugen würde), der überhaupt in Frage käme.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Favre ist kein Trainer für uns. Ich rechne damit, dass Sevilla die abschlachten wird.
    4:0 oder 5:1 für Sevilla.
    Wenn es ganz schlecht läuft, gewinnt Sevilla sogar 6:0.
    Gladbach hat noch nicht einmal Bundesligaformat. Da passt nichts mehr.
    Die steigen ab!

    0

  • Die Bundesliga ist wichtiger als die Champions-League


    Auf den Satz habe ich nur gewartet. Den Satz werden wir auch noch von Leverkusen und Wolfsburg hören und am Ende werden wir die Einzigen in der KO-Runde sein, aber die Anderen sind zufrieden überhaupt dabei gewesen zu sein

  • Naja, sie haben ja m.W. nur zwei Leute wichtige Leute abgegeben... ob's daran alleine liegt? Ich weiss nicht.


    Meine Theorie: Favre provoziert seinen Raussschmiss, damit er in einem Jahr ablösefrei bei uns anheuern kann. :D

    0