4.Spieltag Resterampe

  • Schau mir grad Bundesliga Pur an....


    Das der BVB einen Elfer geschenkt bekommt und Hannover einen regulären nicht bekommt davon spricht wieder niemand.

    0

  • dreimal den schwachgelben geholfen, wobei das Handspiel wegen vorherigen Abseits nicht gelten hätte dürfen, aber das interessiert keinen mehr!

    immer weiter, niemals aufgeben

  • Nun gut dafür hat Hofmann auch einen netten und völlig richtigen Bodycheck erhalten der eigentlich einen richtigen Elfer für Dortmund hätte geben müssen, aber wäre der erste nicht gegeben worden dann hätte der Dortmunder Hofmann wahrscheinlich nicht gecheckt.


    Aber hätte wäre wenn, wir sind die interessantesten und das ist, und das bleibt so und so wird es immer sein.......... :)

  • Meine Güte, hat grad jemand das kurze Interview von Niersbach in der Halbzeitpause gesehen??>:-|
    Er hat gestern die schlimmste Schiedsrichterfehlentscheidung aller Zeiten gesehen und nu ratet mal welche gemeint war!

  • Was für ein Drecksack. An Stelle des Schiedsrichters würde ich sagen dass ich nicht mehr pfeifen werde und ich dem DFB für die grandiose Rückendeckung danke.

  • Das wird noch richtig witzig in nächster Zeit. Jetzt kriegen wir wahrscheinlich erst mal gar keine Elfmeter mehr und alles an 50/50 Entscheidungen wird gegen uns gepfiffen. Wobei das ja gefühlt eh schon lange so ist.


    Ist ja schön, dass ein Schiedsrichter sich hinstellt und Fehler eingesteht, aber das wird nicht ihm, sondern uns demnächst um die Ohren fliegen..

  • wie können uns darauf einstellen, dass wir in den nächsten spielen den noch so klarsten elfer nicht bekommen werden.
    ich befürchte dies leider schon in darmstadt.
    diese berichterstattung prägt sich bei den schiris ein und ich mache denen dann gar nicht mal so direkt nen vorwurf, wenn es so passiert.
    dieser bayernhass, offen ausgetragen in den medien und durch diese noch befeuert, ist mittlerweile unerträglich. leider kann man dem kaum noch zu 100% entfliehen, nahezu unmöglich.

  • mein vorschlag hier wäre, dass der fcbayern einer grossen dt. tageszeitung die info zusteckt ( oder über anonyme quellen ) , dass man ernsthaft über eine einzelvermarktung der fcbayernspiele nachdenkt.
    was glaubst du wie schnell wieder angekrochen kommen vom dfb/dfl und natürlich auch z.b. sky.
    vielleicht denken die dann mal wieder über ihre berichterstattung, oder besser genannt hetze, nach.
    ohne bayernspiele können die den laden nämlich dicht machen.

  • nö, das ding geht auf skripnik. 90% der trainer wechseln defensiv ein, er geht risiko,will gewinnen und wird belohnt. gruss an alle bundesligaumschalt- und angsthasentrainer