Resterampe 6. Spieltag

  • ach komm, der hsv macht zur zeit gute arbeit. muss man einfach mal anerkennen. bruno hat dort angesetzt, wo er ansetzen musste. die spielen defensiv ziemlich geordnet und haben offensiv individuell die klasse, immer ein tor zu machen und wenn es wie heute ein freistoss ist.
    ich bin froh, dass der hsv die kurve bekommen hat und gerade heute gegen einer dieser vereine, die nun wirklich kein mensch in der bundesliga braucht, gewonnen hat

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • sorry aber bis zu 80 min hat eigentlich nur ingolstadt gespielt. das der hsv dann wieder kurz vor schluß einen freistoß reinhaut ist wieder typisch hsv.

    rot und weiß bis in den Tod

  • spielt soch keine rolle. ein spiel dauert 90 mimuten.
    und wieso typisch ?
    sie haben zu null gespielt, in den letzten jahren hätten sie diese dinger verloren.
    der freistoss war berechtigt, schuss , tor.
    der hsv hat sich dank bruno und konzentration auf die basics im fussball stabilisiert.

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Bin gespannt, ob Lukimya nachträglich gesperrt wird.


    Ein Bayern-Spieler hätte auf jeden Fall heute fette Schlagzeilen in den diversen Medien.

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Indem Ingolstadt ein glasklarer Handelfmeter verweigert wurde. Und zwar in der 93. Minute!


    Das wird einen riesen Aufschrei in den Medien geben, mit anschließender Strafversetzung des Schiedsrichters in die 3. Liga.


    Ach Moment, war ja der HSV... dann natürlich nicht.


    >:-|

    0

  • Dann wird man sich bei den Tabellen endlich wieder daran erinnern, dass wir ja der FC Bayern München sind und nicht Bayern München. ;-)
    Aber nur das eine Mal natürlich.

    0

  • Mir ist es schei.ssegal, ob Hoffenheim gewinnt oder nicht... wir gewinnen unsere Spiele gegen den BVB und dann ist alles gut, wir brauchen keine Unterstützung von irgendwem!!!

    0

  • Ich schrieb schon an anderer Stelle, dass wir den Zerfall der Wolfsburger gestern besser genutzt hätten. Da waren locker noch zwei Tore gut und damit hätten wir die Tabellenführung wohl gesichert. Hoffenheim wird sich wohl ordentlich abschießen lassen und sollten sie nicht selbst dazu bereit sein, gibt es immer noch einen Schiri, der das regeln kann.