9. Spieltag: SV Werder Bremen - FC BAYERN 0:1

  • was willst du denn jetzt von mir?
    wenn ein user hier was reinsetzt sollte man wohl im regelfall davon ausgehen das er das sich nicht ausm morgenurin rausliest!:x
    also!
    Ich bin nur mal gespannt was sich da nun ergibt.
    harry wird das hier ja nicht aus witz und dollerei gepostet haben.
    ich habe den kicker nicht vor mir liegen.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • da gebe ich dir sogar auch recht, das mit ner Quellenangabe vieles vereinfacht wird


    aber gerade weil du ja eben nicht immer alles 1:1 übernimmst und gern quellen hast bevor du deine Aufstellung schreibst,......

    0

  • entscheidend ist erstmal, was es zuletzt gab und das war das hier vor 2 tagen:


    http://www.kicker.de/news/fuss…nale-bei-juan-bernat.html


    von "rückschlägen", "einer weiteren verletzung", "schmerzen" etc. ist bis dato nichts zu finden...


    für einen printartikel wäre das ebenfalls sehr kurios, da das ja auch nur stark zeitverzögert machbar ist...
    da kann man sich wohl noch am ehesten auf ssnhd verlassen, denn die würden das sofort bringen, wenn robben einen rückschlag erlitten hätte, davon darf man ausgehen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • wobei immer vorsicht geboten ist bei aussagen, die zu keinerlei quelle verweisen... ;-)


    der "regelfall" würde nämlich auch bedeuten, dass die annahmen von @simply & co. der realität entsprechen und nun ja... ihr wisst schon... :D

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • oder wie heißt der knilch hier nochmal, der immer von seinen ganzen bekannten die news ever gesteckt bekommt?... :8


    ist alles sicherlich mal ganz amüsant zu hören und zu spekulieren, aber eine wahre gegebenheit ergibt sich daraus noch lange nicht...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • kann sein... ich meinte aber vengo ... fällt mir gerade ein...
    der erzählt doch auch immer storys aus dem nirgendwo, oder verwechsel ich da jetzt was?...


    also neben seiner heulerei, versteht sich... :D

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ja genau das war der "Lavezzi kommt am Freitag" Nils...der müsste es ja ganz genau wissen wer einsatzbereit ist.:D:D


    Ansonsten einfach mal bei "Orakel-Didi" nachfragen. ;-)


    Aber Spaß beiseite bei T-Online steht gerade das wir nur noch 10 einsatzbereite Feldspieler haben da Robben einen Rückschlag erlitten hat und nur Lauftraining machen kann. Die rechnen auch Coman und Bernat als fraglich mit dazu.


    Aufgrund der kommenden Spiele gegen Arsenal und Wolfsburg wird das schon langsam eng.

    Alles wird gut:saint:

  • dann jetzt aber mal...


    http://www.t-online.de/sport/f…r-spiel-gegen-bremen.html


    Rückschlag für Robben


    Robben war nach seiner Adduktorenverletzung bereits ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Zuletzt machte er aber anscheinend einen Schritt zurück und musste es bei Läufen belassen.


    das "anscheinend" bezieht sich wohl aus dem artikel des kicker, der vor 2 tagen eben von leichten laufeinheiten sprach...
    bestätigt ist es damit aber noch immer nicht... ;-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Mir würde es logisch erscheinen, wenn man in der Woche vor seinem Comeback die Belastung etwas dosiert...und dass Robben sich vor jedem Spiel nochmal durchchecken lässt, ist ja auch nicht neu.

  • so würde ich das auch verstehen...


    im artikel vom kicker steht ja auch, dass martinez danach ein paar ballübungen gemacht hat...
    ist der somit jetzt auch wieder verletzt, nur weil da nicht immer mit vollem pensum gearbeitet wird?...


    gerade auf grund der neuerlichen verletzungslage würde ich ebenfalls davon ausgehen, dass die intensität des trainings etwas auf sparflamme gehalten wird...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Bernat zurück im Training
    Juan Bernat von Bayern München ist gestern nach Verletzungspause wieder ins Training eingestiegen. Bernat könnte schon am Samstag im Kader gegen den SV Werder Bremen stehen.


    spox.com

  • Ich glaube, er finanziert sie nur...so genau habe ich da nie aufgepasst, obwohl die Zahlen natürlich sehr beeindruckend waren...ich kann mich heute noch kaum halten vor Ehrfurcht...
    Außerdem hat er das Forum gerne mit einer Gesprächstherapie verwechselt.:D