12. Spieltag: FC BAYERN - VfB Stuttgart 4:0

  • Bitte nicht Ulreich ins Tor.


    Und Ulreich im Pokal gegen Darmstadt? Das ist zwar ein Zwergenverein, aber die haben schon für einige Überraschungen gesorgt und sollten nicht unterschätzt werden.


    Außerdem bekommen Neuer Pausen nicht gut. Gleich nach dem Spiel morgen stehen die Nati Freundschaftsspiele an, bei denen er wohl auch nicht zum Zuge kommen wird, weil Köpke andere Keeper bauchpinseln will.


    Danach geht's ausgerechnet gegen Schalke...

    0

  • Was soll denn das mit Ulreich im Tor? Sind wir schon beim "Meister-Schaulaufen"?


    Die Zecken sind nur 5 Punkte hinter uns und gewinnen doch sowieso gegen Mordor. Also keine Experimente. Noch dazu kommt dieser seltsame Schiri Dankert zum Einsatz. :-S


    Als Krönung moderiert dann auch noch der schlechteste Sky Moderator das Spiel. Der soll einfach keine Bayern Spiele moderieren. Dieser Erwin Lottomann...:D

    Alles wird gut:saint:

  • die schwaben liegen uns seit einiger zeit enorm gut und ob die schwarz-gelben - zähne ... hätte ich fast geschrieben *duck* :-O>:|:D - die schlümpfe besiegen ist für mich augenblicklich zwar nicht die sensation ...
    schalke ist aber nicht quäläbälix, sondern derby ... von daher besteht da eine minimale resthoffnung auf ein gutes fussballwochenende all inklusive plus ;-)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Also eher glaube ich an den Weihnachtsmann, wenn man S04 die letzten Wochen gesehen hat käme das einem Wunder gleich.
    Wir dürfen uns nicht oft Punktverluste leisten, denn der BVB wird so viele Punkte auch nicht abgeben aufgrund der wirklich schwachen Resterampe in der Liga.

    #KovacOUT

  • Das wird leider Helms Klamm-mäßig ablaufen, die Orks werden keine Chance haben. Mal schaun ob Breitenreiter da was zusammenschustern kann. Seitdem Assauer aka Sauron leider erkrankt ist, hat der Verein einiges an Schlagfertigkeit verloren.

  • Falls STU so nach vorne spielt wie bisher in dieser Saison, dann kriegen sie die Hütte voll. Aber sowas von.
    Wann war das letzte zweistellige Ergebnis in der BL ?;-)

  • FCB:HSV
    "Bastian Dankert (Rostock)" Note 3,5
    übersah, dass der Ball vor dem Freistoß zum 1:0 die Seitenauslinie überschritten hatte; Spahic hätte Gelb-Rot sehen müssen, ansonsten souverän und korrekt bei der Verteilung der Gelben Karten.


    er übersah auch das doppelte Handspiel, von Johan Djourou.


    Mainz05:FCB
    Bastian Dankert (Rostock) Note 2,5
    in den entscheidenden Szenen fehlerfrei, aber mit kleinlicher Leitung, zum Beispiel bei der Gelben Karte gegen Alonso (27.).


    Mainz05:FCB
    Foul/Hand gespielt 17 : 11 Foul/Hand gespielt


    er pfiff also kleinlich, kann eigentlich nur heißen, das er hauptsächlich bei Mainz zu kleinlich gepfiffen hat.
    Die Karte für Alonso zu erwähnen, damit will der Kicker, nur Objektivität dem Leser vorgaukeln!

    immer weiter, niemals aufgeben

  • diese dauerhafte schiedsrichter paranoia nervt einfach nur noch und langweilt mittlerweile auch.


    früher war es wenigstens bloß simply, da konnte man sich drauf einstellen, das er einmal die woche einen beitrag mit vielen>:-|>:-|>:-|>:-|>:-| schreibt und dann war´s auch wieder gut...

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel