14. Spieltag: FC BAYERN – Hertha BSC 2:0

  • Ende



    Bayern München 2-0 (2-0) Hertha BSC
    Müller, Coman
    Hannover 96 4-0 (3-0) Ingolstadt
    Marcelo, Andreasen, Karaman, Bech
    Hoffenheim 3-3 (2-1) Mönchengladbach
    Zuber, Polanski, Amiri - Johnson (2), Drmic
    Mainz 2-1 (2-0) Eintracht Frankfurt
    Muto, Malli - Seferovic
    Werder Bremen 1-3 (0-2) Hamburger SV
    Ujah - Ilicevic, Gregoritsch, Müller


    Freitag
    Darmstadt 0 - 0 Köln


    CL 1 Bayern München 14 42 : 5 40


    CL 2 Borussia Dortmund 13 36 : 18 29
    CL 3 VfL Wolfsburg 13 23 : 15 24


    CLQ 4 Bor. Mönchengladbach 14 28 : 22 23


    EL 5 Hertha BSC 14 18 : 17 23
    ELQ 6 Hamburger SV 14 17 : 18 21


    7 1. FSV Mainz 05 14 20 : 20 20
    8 Bayer 04 Leverkusen 13 17 : 17 20
    9 FC Schalke 04 13 17 : 19 20
    10 1. FC Köln 14 15 : 18 20
    11 FC Ingolstadt 04 14 10 : 14 19
    12 SV Darmstadt 98 14 14 : 19 15
    13 Eintracht Frankfurt 14 18 : 22 14
    14 Hannover 96 14 17 : 24 14
    15 Werder Bremen 14 14 : 28 13


    Ab-Rel 16 VfB Stuttgart 13 17 : 31 10


    Ab 17 FC Augsburg 13 17 : 25 9
    Ab 18 1899 Hoffenheim 14 15 : 23 9

    0

  • Wegdominiert würde ich sagen. Wäre das CL gewesen, wären es wohl 4 oder 5 Tore geworden, wenn man sich unsere Heimspiele dort mal anschaut. Die letzte Konsequenz fehlte dann hier und da mal. Aber absolut ungefährdeter Sieg, mit einem Traumtor zum 2:0.


    Jetzt nur hoffen, dass Boateng nichts schlimmeres hat, und alles ist gut.

  • Schade das lewa im Moment so viel liegen läßt, so wird er es schwer haben die Kanone zu holen. Wird mal Zeit das es wieder gegen die Wölfe geht. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • sicherer sieg


    nicht schön anzusehen, war aber vorher klar. bei uns fehlte das tempo ( costa, robben ) und hertha konnte / wollte nicht mehr.


    ganz schwacher job von den ordnern....was wäre gewesen wenn der typ ein messer gehabt hätte??? von wegen mehr sicherheit im stadion...:x

    rot und weiß bis in den Tod

  • Sicher und absolut souverän gewonnen, zudem in der 2. HZ gefühlt 1-2 Gänge rausgenommen und der gegnerische Trainer fand das man das in der 2. HZ besser gemacht hat.:D:D:D

  • Das hat mich auch geschockt wer da schon wieder alles nicht spielen kann. Dazu heute Boa auch noch raus. Hoffe dass da nix ist. Es reicht langsam.


    Spiel war trotzdem Souverän. Allerdings 2 Tore zu wenig. Da hat Hertha mehr Glück als Verstand gehabt.


    Und der Ibisevic ist der letzte Heuler. Tritt fast jedes mal nach. Unmöglich.

    Alles wird gut:saint: