Resterampe 14. Spieltag

  • was die positive Auslegung für den Angreifer angeht, geb ich Dir recht.
    Was die Entscheidung des LR angeht, ist es manchmal aber so, dass der tatsächlich - da er auf gleicher Ebene des Spielfelds steht, einen besseren Blick auf die Situation hat als die Kamera von oben mit LInie...insbesondere wenn es um die Stellung des Oberkörpers geht, die ja nun auch entscheidend sein kann.


    Ich finde, dass die überwiegend einen wirklich guten Job machen, bei der Komplexität, die das Ganze inzwischen angenommen hat.. .gegenläufige Bewegungen, passives Abseits etc etc...
    100%ige Fehlerfreiheit ist da einfach nicht möglich....die gibt es nur in Simpelshausen...

    0

  • Man muss sich nur mal anschauen, wie der Ball auf dem Screenshot aussieht... Auberginenform. Daran kann man gut erkennen, was das für eine Millisekunden-Entscheidung sein muss. Und da soll ein Assistent gleichzeitig ein Auge auf die Ballabgabe und die Position von Lewa haben und beurteilen, ob er mit dem Oberkörper im Abseits war? Alles klar.


    [Blocked Image: http://114.imagebam.com/download/dv_fIjNQjut09xg63F8jkw/45020/450191426/data.jpg]

    0