15. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – FC BAYERN 3:1

  • Da kriege ich einen Kotzreiz.
    Wenn man sich die Umstände in den Videos anschaut, dann wird schon schnell klar, dass das nicht im regulären Trainingsbetrieb geschieht.


    Nebensächlichkeiten im Kopf haben. Das berühmte Haar in der Suppe. Hätte es zur Halbzeit 3:0 für uns gestanden hieße es nun, die Bayern nehmen die Gegner nicht mehr Ernst und zaubern nur noch im Training. Richtiges Training hat man scheinbar nicht mehr nötig.


    Wie gerne würde ich dem Bobic dafür eine knallen...

    0

  • Die Jungs da im Video sollten lieber Büchsen in jedes Toreck stellen und hängen, sich scharf anspielen und aus allen Lagen mit Direktannahmen versuchen diese Büchsen abzuschießen, anstatt solche Tricks zu machen....dann klappt es auch das nächste Mal vielleicht besser in so Spielen wie gegen Gladbach und man trifft nicht immer nur den Torwart.....;-)

    „Let's Play A Game“

  • Meiiiin Gott, in jeden Drecksblatt wird heute von einer Gladbach-Gala geschrieben.


    Die waren clever, wir zu dämlich, Sieg also nicht unverdient...............aber Gala???

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Da habe ich am Samstag Abend schon drüber gelacht.


    Ich sag ja, bald gibt es für jeden Sieg gegen uns Medallien und der Vizemeister bekommt einen Sonderpokal. Wenn man schon im Dopa extra die Weisse Weste Regel ändert, damit Manu nicht mehr 1.ter ist. :D


    Obwohl das ja eigentlich schon nicht mehr lustig ist, was die sich in ihrer Verzweiflung ausdenken; anfangen von einseitiger Berichterstattung inkl. manipulativer Zusammenfassungen, bis zu Schiedsrichterbeinflussung durch Strafversetzungen, Wegfall der Nachspielzeit bei klarer Führung etc.


    Wahnsinn! Was denken die sich noch alles aus, um uns zu Fall zu bringen?


    Wenn diese Bundesliga mit allem drum und dran zu blöd ist und nicht erkennt, dass sie sich damit nur selbst schadet, wenn man das Starke schwächt, statt zu versuchen sich selbst zu stärken, macht unsere Selbstvermarktung mehr und mehr Sinn.


    Sollen sie doch weiter ihren 2.ten, 3.ten und 4.ten abfeiern, die in der CL noch nicht mal die Gruppenphase überstehen. DAS sind dann die Clubs, zu denen die guten Spieler hinwollen, weil ja alles so romantisch ist und die ja überall woanders Meister wären. Har har!

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Nennt mir doch mal bitte einen Verein auf dieser Welt, der keine schwächeren Spiele hat,
    bzw taktische Fehler begeht. Für mich sind Barcelona und wir zur Zeit die stärksten Teams.
    Auch Enrique und seine Mannschaft haben schon mal falsche Entscheidungen getroffen,
    wodurch ein Spiel verloren ging. Und ich möchte mal sehen wie stark und dominant
    Barca auftreten würde, wenn Messi, Suarez, Neymar und Pique zB ausfallen würden. Dafür,
    dass wir eine Menge Ausfälle haben, treten wir noch sehr stark auf. Und jedesmal wird Pep's
    System infrage gestellt. Kein anderer Trainer ist taktisch so flexibel wie Pep, aber auch er
    ist zum Glück nicht perfekt!

    0

  • Mal abgesehen davon, dass ich auch nicht auf diesen Social Media Kram stehe (abgesehen von diesem Forum;-)), ist das eben auch Vermarktung für sich und den Verein.


    Das jetzt als möglichen Faktor für unser Spiel, unsere Niederlage anzumerken, ist schon arg billig von Bobic. Wir haben ja nicht erst letzte Woche damit angefangen...


    Meines Erachtens sind wir mit unseren Ausfällen als Grund da deutlich näher an der Wahrheit.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • wir hatten unsere klaren chancen und haben davon keine gemacht.


    gladbach hat mit der ersten klaren chance das 1-0 gemacht. danach hatten wir eine phase der unordnung, woraus gegentor 2 und 3 resultierten.


    passiert regelmäßig im fußball. und kommt in seltenen fällen auch bei uns vor. nächstes mal die chancen nutzen und gewinnen. fertig.

    0