17. Spieltag: Hannover 96 – FC BAYERN 0:1

  • Nur dass der Frontzeck nicht weiss, wie man Anti-Fussball spielen lassen muss. Das haben die Schanzer und Köln in höchster Perfektion vorexerziert und trotzdem verloren.


    Ich glaub das gibt ne Klatsche für 96.


    Muss auch sein, weil sonst die Jammerer wieder ankommen und rumheulen, dass wir nicht mal Hannover 17:0 schlagen können und deshalb der Trainer sofort entlassen werden sollte. Also reinhängen Jungs.

    0

  • durchwursteln ist angesagt ... egal wie >:|;-)


    möglich, dass die mannschaft da noch mal einen aus der hüfte haut, erwarten sollte/muss man es aber nach den tendenziell zuletzt gezeigten leistungen und der aktuellen lage nicht.
    sieht man das so, ist natürlich auch immer anderes möglich ... gerade auswärts in hannover und den bekannten umständen.


    wichtig und das a & o derzeit ist, dass sie da einigermasen heil rauskommen aus den letzten beiden spielen und alles was derzeit ansteht oder dann möglicherweise noch dazukommt, über die winterpause auskurrierbar ist, sowie der grosse teil der mannschaft dann ein vernüftiges trainigslager mitmachen kann.

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Letztes Spiel vor der Winterpause, Dienstag noch Pokal...hmm, daher gehe ich mal von nem 2:0 oder 3:0-Auswärtssieg aus. Also ein Schützenfest wird es meiner Meinung nach nicht. Zuviele Verletzte und so langsam merkt man, dass die Hinrunde schon kraftraubend war.


    Dann soll der Robert noch 2-3 Tore machen, damit der Aubameyang nicht zu weit enteilt. Und dann gibt es erstmal ne verdiente Pause und dann geht es in der Rückrunde wieder mit Vollgas weiter.

    0

  • Es wird wichtig wer sich noch fit meldet, bleiben die Verletzten alle so lange verletzt dass wir wieder mit dem gleichen Kader ran müssen wie Samstag wird es im Pokal und gerade in Hanne, wo wir uns immer schwer tun, nicht leicht.

  • so... jetzt noch einmal irgendwie ein tor reinwürgen und vor allem 3 punkte mitnehmen...


    danach heißt es dann kerze anzünden, beten und hoffen...


    mal sehen, ob das hilft, um in der rückrunde, insbesondere märz/april, mit mehr personal antreten zu können... :-S

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ich habe mir das gestern natürlich angesehen. Bis auf das Tor des Monats haben eure Spieler relativ uninspiriert gespielt. Also für eure Verhältnisse. Wenn ihr das bei uns auch nicht besser hinbekommt, dann wird euch sicher einer unserer Abwehrspieler behilflich sein. Marcelo kann das gut. Oder Felipe, der dem BvB 3 Tore geschenkt hat. Also mehr als 4 oder 5 Tore würde ich euch dann bei uns nicht zutrauen. Das wir treffen, halte ich für äußerst unwahrscheinlich.


    Es ist traurig für einen 96er mit ansehen zu müssen, wie ein alter Mann durch falsche Entscheidungen unseren Bundesligafußball an die Wand fährt. Wir waren 2 mal in der EL. Das wäre für einen weitsichtigen Chef die Möglichkeit gewesen, gute Spieler nach Hannover zu holen. Er hat aber einfach den Zwist Schmadtke - Slomka laufen lassen, bei dem dann der Falsche ging. Das war der Anfang allen Übels. Jetzt haben wir die schlechteste Mannschaft und den schlechtesten Trainer der Liga. Und die beiden Nürnberger (Bader, Möckel) lassen es auch nur laufen.


    Also alle die nach Hannover fahren: Genießt nochmal unser schönes Stadion und die Kneipen und die Altstadt. Vielleicht ist es für lange Zeit das letzte Mal.

    0

  • ganz ehrlich, es wird bei euch schon wieder einige idioten(sorry) geben, die kein land sehen, aber versuchen den Gegenspieler zumzutreten und das ist eigentlich meine größte sorge, das wir nach der partie noch mehr verletzte haben


    mir ist egal wie wir gewinnen, ob uninspiriert oder nicht, wie wollen und werden auch die 3 punkte mit nach hause nehmen


    und ja, vielleicht kann euch ein abstieg helfen, das bei euch mal Ordnung in den laden kommt!

    0

  • Du meinst also, dass wir darauf aus sind euch kaputt zu treten? Ja, dafür sind wir bekannt. Nach Spielen gegen uns sind die Krankenhäuser voll mit Gegenspielern!


    Abgestiegen bist Du Ja (zum Glück) noch nie mit den Bayern. Da kann man leicht so einen Blödsinn daherreden. Es ist leichter drin zu bleiben, als wieder hoch zu kommen. Steigen wir ab, sind wir lange Zeit weg vom Fenster, wenn wir überhaupt wieder hoch kommen. Wer wüßte das besser als wir? 13 Jahre 2 Liga, 2 Jahre 3. Liga.
    Und das Problem Kind löst sich durch einen Abstieg auch nicht. Dann erst recht nicht.

    0

  • ich kann mich sehr wohl an spiele gegen euch erinnern, wo unsere spieler quasi Freiwild fahren.....


    sorry aber ich wüßte nicht warum man eurem veren Sympathie entgegenbringen sollte, auch wenn du als fan sehr nett unterwegs bist hier

    0

  • Wieder falsch! Verein war mal (jagut fast), jetzt KgaA. dank Kind.


    Du meinst die Zeiten als bei euch Leute wie Wouters oder van Bommel unterwegs waren? Deren Treterei nannte man "Zeichen setzen!"


    Meine Güte, ihr spielt gegen die derzeit schlechteste Mannschaft der Liga und setzt uns außerdem von vorneherein dem Verdacht aus, euch kaputt treten so wollen. Ich finde sowas unsportlich und dämlich.


    Ich habe zu solchen Diskussionen keine Lust. Auch weil ich hier Gast bin und mich an das sportliche halten sollte. Aber solch unfairen Anschuldigungen ärgern mich eben.

    0

  • Vielleicht meint airlion Bittencourts Treterei gegen uns, aber der spielt ja nicht mehr bei euch. Der hat ja in den letzten 1-2 Spielen gegen uns schon ziemlich übertrieben, aber sonst kann ich mich an keine großen Tretorgien seitens Hannover gegen uns erinnern. Da gibt's deutlich unfairere Gegner.


    Edit: ach und Pinto natürlich :D der war noch schlimmer als Bittencourt. Aber dass die gesamte Mannschaft unfair gespielt hat, habe ich nicht so in Erinnerung

  • Also dem Gegner von vornherein zu unterstellen, er würde eh nur alles umtreten, was sich bewegt, ist doch lächerlich. Hoffen wir auf ein tolles Spiel mit einem am Ende verdienten Sieger, und dass auf beiden Seiten Spieler und Fans dabei heile bleiben, dann ist doch alles gut.
    Angesichts unserer Verletzten-Liste glaube ich nicht an eine klare Sache, man hat ja auch gesehen, wie schwer wir uns gegen die beiden Aufsteiger getan haben, und das sogar daheim. Die Winterpause muss unbedingt her, damit wir unsere Wunden lecken können:)