17. Spieltag: Hannover 96 – FC BAYERN 0:1

  • Souveräner Bayern-Sieg! Danke an die Mannschaft für eine tolle Hinrunde und ein fantastisches Jahr!


    Und auch vielen Dank an den Effzeh, absolut verdienter Sieg heute ihr Eierköpp! :8

    0

  • hallo.


    ich bin so froh.


    mitten in der schwersten phase der saison, während ganz deutschland bereits wieder den geifer an den leftzen hängen hat, vergrößern wir den vorsprung auf 8 punkte. bäm. oida.


    lasst uns eine wagenburg bilden, liebe Bayern. gegen all die f.otzen da draußen.


    kommt an meine brust! fröhliche weihnachten!


    bussi bussi.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Man braucht sich ja nur das Torverhältnis ansehen, dann weiß man, dass das BVB - Problem in der Defensive liegt. Vor allem fallen sie nicht zum ersten Mal in der zweiten Halbzeit leistungsmässig ab. Deshalb ist für mich der BVB auch noch nicht titelreif.

    0

  • Wenn man in der Sportbild Kommentare wie diesen liest, kann man über Fussballdeutschland nur noch den Kopf schütteln: "Bitter, Hannover! 96 verkaufte sich gegen die Bayern teuer, verlor nur wegen eines Blackouts von Abwehrspieler Christian Schulz. "

    0

  • Perfekter Spieltag für uns.
    bin mit unserem eigenen Spiel bis auf die Chancenverwertung voll zufrieden. Souverän runtergespielt mit einer Rumpftruppe.
    Winterpause ist dringend notwendig.
    jetzt klare Fronten in dieser Trainersache schaffen und dann voll angreifen und durchziehen bis zum Ende.
    Es ist alles noch drin und wenn wir unseren kompletten Kader beisammen haben watch out....

  • wenn noch jemand unschlüssig ist bei der nomminierung für den forumsliebling :D
    ... nur zu! :8;-)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Das ist so nicht ganz korrekt. Das unsportliche Handspiel ist gelb. Da hinter Schulz noch 2 Hannoveraner waren und die ganze Aktion eine Mischung aus Flugkopfball und Hand war eben nur der 11m.


    Regeltechnisch ok so.

    0

  • Was bitte? Eine Mischung? Die Aktion würde so manchem Torwart zur Ehre gereichen. Absichtlicher geht ein Handspiel kaum.
    Hinter Schulz steht Müller. Schulz verhindert mit seinem Handspiel eine klare Torchance. Pfeift Gräfe kleinlich bzw. so, wie gegen uns gepfiffen wird, geht Schulz duschen.

  • War doch klar, dass es heute kein Feuerwerk geben wird!
    1:0 ist völlig ok!
    Überraschend dass der BVB verloren hat, 8 Punkte nehmen wir doch gerne an! ;-)

  • Jepp, da möchte man brechen. Wenn selbst der gegnerische Trainer unseren Sieg als verdient erachtet, könnte man vermuten, dass es so ist. Offenbar nur dann nicht, wenn man sein Mistblatt an den Mann kriegen muss.

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • super Sache heute: ein ganz wichtiger Sieg mit einer tollen ersten Hz, wenn auch mit unglaublich schwacher Chancenverwertung. Bin begeistert von der Verve, die das (Rumpf-)Team an den Tag gelegt hat. Die Niederlage vom BVB kroent den Tag ;-)

    0

  • 1:0 gewonnen, Vorsprung auf 8 Punkte ausgebaut. Und Gott sei Dank ist jetzt dann Winterpause bevor wir vor lauter Verletzungen keine 11 Spieler mehr zusammen bringen. Gute Besserung an Vidal.

    0

  • ich hatte auch zu keiner Zeit das Gefühl, dass wir das Spiel wirklich noch aus der Hand geben könnten. Nur bei den Ecken der Hannoveraner hatte ich etwas Sorge, aber die sind ja glücklicherweise ungefährlich gewesen, (woran erinnert mich das jetzt nur? *grübel* ^^)
    Teilweise wieder prima das Tempo in die Ballpassagen gebracht, beweglich agiert, und gute Aktionen bis in den Strafraum der 96er kreiert...nur mit der Chancenverwertung haperte es mal wieder. Wie Thiago das Ding nach dem herausragenden Zuspiel von Vidal noch versemmeln konnte, ist mir noch immer ein Rätsel, und auch bei der Doppelchance von Lewa und Thomas bin ich fast von einer Ohnmacht in die nächste gefallen ^^
    Na ja, den allemal berechtigen Elfer hat Müller dann ja wieder sehr souverän versenkt. Das das Spiel dann irgendwann nur noch verwaltet wurde, ist angesichts des letzen Spieltages der Hinrunde und der Verletztenmisere für mich nachvollziehbar. Jetzt regenerieren, die Verletzten heranführen und gut in der Winterpause vorbereiten...dann mit Schmackes in die Rückrunde, und dem Rest der Liga gleich klar machen, dass wir uns den 4, Meistertitel in Folge nicht nehmen lassen werden!

    0

  • So sieht's aus. Der Gedanke daran lässt mich auf jeden Fall mit einem guten Gefühl in die Winterpause gehen. Für mich erübrigt sich daher auch die sich anbahnende "Lame Duck" Diskussion über Pep. Nicht mit dieser Mannschaft, nicht in diesem Verein.

  • Was schrieb ich vor dem Spiel?


    Ich habe mir das gestern natürlich angesehen. Bis auf das Tor des Monats haben eure Spieler relativ uninspiriert gespielt. Also für eure Verhältnisse. Wenn ihr das bei uns auch nicht besser hinbekommt, dann wird euch sicher einer unserer Abwehrspieler behilflich sein. Marcelo kann das gut. Oder Felipe, der dem BvB 3 Tore geschenkt hat. Also mehr als 4 oder 5 Tore würde ich euch dann bei uns nicht zutrauen. Das wir treffen, halte ich für äußerst unwahrscheinlich.


    Ich hatte auch die 8 Verteidiger vorhergesagt. Glückwunsch natürlich für den hochverdienten Sieg. Dabei hätte vielleicht am Anfang noch was gehen können. Da seid ihr noch etwas unsortiert gewesen. Aber wir haben den schlechtesten Trainer der Liga und der hatte Angsthasenfußball verordnet. Hätte es den 11er nicht gegeben, wäre das Tor eben anders gefallen.
    Das Spiel war doch für euch eher ein Trainingsspiel. Noch nicht mal ein besonders gutes für eure Ansprüche. Ich bin stinkesauer über das was da von uns kam.
    Aber nun versteht ihr sicher, was ich bisher über die Qualität unserer Mannschaft hier geschrieben hatte. Zieler ist hauptsächlich dafür verantwortlich, dass wir überhaupt 14 Punkte haben.
    Das Rückspiel könnte dann für uns besonders schlimm werden. Ihr feiert die Meisterschaft und wir dürfen uns auf Sandhausen freuen.


    Trotz allem Ärger wünsche ich euch ein frohes Fest und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches neues Jahr.

    0