Resterampe 21 Spieltag

  • Hat nicht lang gedauert.Kannst dich bei Sport1 gerne beteiligen.



    Nach Verwarnungsrekord: War Darmstadts "Gelb-Sucht" beabsichtigt?


    Gegen das nächste Spiel gegen den FC Bayern München sind gleich fünf Spieler gesperrt.
    Erstellt von SPORT1 am Februar 13, 2016
    Poll Icon
    Nach Verwarnungsrekord! War Darmstadts "Gelb-Sucht" beabsichtigt? Was meinen Sie?


    Ja
    %
    Nein
    %

    #KovacOUT

  • Das muss aber Darmstadt doch selber bewusst sein, dass sie die wichtigen Punkte nicht gegen uns sondern gegen Gegner ihres Formats holen werden müssen, glaube daher schon, dass das beabsichtigt war.


    Wir hätten die aber so oder so weggeklatscht, nun können wir halt ein paar Spieler schonen. Supi.

  • Wie man Darmstadt wegklatscht, durfte man im Dezember ja im Pokal bewundern... Vor allem in Anbetracht unserer Ausfälle finde ich es äußerst naiv und arrogant, solche Aussagen zu treffen.

  • Der Unterschied besteht aber darin, dass die Darmstädter das Spiel bereits im Vorfeld abschenken und wir offensiv fast aus dem vollen Schöpfen können. Einen hohen Sieg finde ich daher nicht unrealistisch. Wie gesagt, gerade defensiv fehlen mit Sulu und Niemeyer wichtige Stützen, mit Heller der Mann für die Konter.

    0

  • Darmstadts Taktik ist legitim, wenn auch sportlich Dreck.


    Ich hoffe dass genau das Spiel gegen uns so viele Gegentore für die bringt dass das Torverhältnis sie wieder in die zweite Liga bringt.

  • Auch Hannover hat acht Verletzte und konnte sich gegen Dortmund mal sauber hinten reinstellen. Und bis auf Aubameyang sind die auch mit der vollen Kapelle angerückt. Zum Busparken musst du nur laufen können... ;-)