Resterampe 23. Spieltag

  • der Reporter ist ja auch ein Witzbold.................


    wo wird bei solchen Aktionen eine Rote Karte gegeben..............
    Antwort nie


    Wie kann man bloß als Reporter solch einen Schwachsinn
    verzapfen Sport1 und Sky und ARD Reporter kannste alle in der Pfeife rauchen :x


    Und die DFL gibt im 3 Splele Sperre,
    wo sind dann die 5 Spiele Sperre für das Foul von Kiesling..........
    da wird mit 2 bis 5er lei Maß gemessen..........
    und wenn der BVB beteiligt ist noch ein Maß oben drauf>:|

    0

  • "Ein taktisches Foul, er hat aber keine Chance an den Ball zu kommen, also ist Rot die richtige Entscheidung" :D


    Das taktische Foul, bei dem der Spieler versucht an den Ball zu kommen, soll dieser Kommentator mir bitte mal zeigen. Ich glaube der weiß gar nicht was ein taktisches Foul ist.

  • das heißt in Zukunft bei jedem taktischen Foul eine Rote Karte -
    und wie viele der bisherigen Spiele falsch gepfiffen wurden


    ich glaube alle bis auf das gestrige :P


    ich dachte eig nur die Poltik macht sich lächerlich aber jetzt
    überträgt es sich ganz krass auf meinen geliebten Fussball,
    und meine Meinung das Reporter und Journalisten Flachpfeifen sind bekräfigt sich
    immer mehr.

    0

  • Ich hab das jetzt gerade zum ersten mal gesehen: Im Prinzip ist das nichts anderes, als wenn ein Verteidiger bei einem Konter dem Angreifer von hinten in die Beine läuft und ihn damit zu Fall bringt. Also ein taktisches Foul -> gelb.


    Ohne Zeitlupe allerdings durchaus denkbar, dass der Schiri da einen Tritt = Tätlichkeit erkannt haben will, von daher vertretbar.


    Das Problem ist: An so einer Entscheidung würde ich normalerweise auch nichts auszusetzen finden, wenn die Schiris konsistent pfeifen würden und die Fehlentscheidungen pro Club ein Nullsummenspiel wären. Aber wenn ein Schiri viel laufen lässt und dann auf einmal die Karten locker sitzen, wenn die Fouls von der anderen Mannschaft begangen werden (wie z.B. bei Alonso und Lahm), dann hat das schon einen seltsamen Beigeschmack.

    0

  • falsch, wie du sehen kannst, wollte sippel gelb geben. das kommamdo rot kam von aussen, vom vierten denke ich mal

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • ok, dann hat der vielleicht eine Tätlichkeit gesehen. Ist halt irgendwo auch der Fehler von Rudy, wenn er von hinten in einen Gegner reingrätscht. Wenn er ihn nur umgerempelt hätte, wäre er sicherlich nicht vom Platz geflogen.


    Was ich eher unveständlich finde, ist die lange Sperre; die vermutlich nur den Sinn hat dem Schiri den Rücken zu stärken, damit man nicht zugeben muss dass er da vielleicht zu hart entschieden hat.

    0

  • das ist die einzige logische begründung. es wird hier sportpolitik auf dem rücken von spielern betrieben. nicht dass ich die hoppis oder den rudy besonders schätze, aber das ist lächerlich.

  • Wie man nach Ansicht dieser Bilder überhaupt 3 Spiele Sperre verhängen kann, ist für mich nicht erklärbar. Das Foul ist doch ganz klar eines taktischer Natur und damit gelb, da geht es auch nicht um grobes Foulspiel. Wie muss man da denn argumentieren, dass man auf 3 Spiele kommt?! Zumal Sippel vorher schon die Hand an der gelben Karte hatte. Lächerlich, einfach nur lächerlich.

  • Das tun wohl die wenigsten, aber man muss sich mal vor Augen führen, dass es hier einen Club im Abstiegskampf trifft, da ist so eine lange Sperre für einen wichtigen Spieler schon extrem hart. Aus meiner Sicht völlig unverhältnismäßig.

    0

  • wenn er nur für 1 spiel gesperrt worden wäre, dann wäre das rückwirkend ein eingeständnis, das die rote karte absoluter blödsinn war,


    die entscheidung der schiris muss halt geschützt werden.



    o gott, ich hör mich langsam an wie @simply:-S:D

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • wer kann sich noch an das Foul von Volland an Alonso erinnern, so ca 40 Meter vor dem Hoffenheimer Tor?
    das war ähnlich dem von Rudy in Doofmund, nur fiel Alonso nicht so theatralisch und so wehleidig, was dem Volland nicht einmal die gelbe Karte einbrachte!
    hier wird eindeutig mit zweierlei Maaß gemessen, aber das wisst ihr ja hier!
    kann sogar in dem Spiel passiert sein, wo Boateng später innerhalb von 1min vom mit gelbrot vom Platz flog!

    immer weiter, niemals aufgeben

  • Ich erinnere mich noch an das Foul vom Vollarsch an Thiago, so daß der etliche Monate ausfiel.

    Im Grunde genommen ist es mir völlig wurscht, wer hinter uns zweiter wird.