26. Spieltag: FC BAYERN - SV Werder Bremen 5:0

  • hab gerade mal geschaut...


    coman kam unter conte...
    der wollte das system wohl auch dementsprechend verändern, um wieder neue anreize zu setzen nach den ganzen erfolgen...
    blöd nur, dass conte am ende ging und allegri kam...


    gut... sie haben den blinden cuadrado, aber das war´s dann auch schon...
    prinzipiell ist dieses system unter allegri aber nicht gerade außenstürmer-freundlich...
    da sie sich von cuadrado wohl auch wesentlich mehr erhofft haben, sahen sie in coman scheinbar keine option mehr...
    gut für uns...
    die haben sich cuadrado für kohle ausgeliehen und die wahre perle, die auch noch ablösefrei kam, hergeschenkt... :8

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Was soll Götze denn auch sagen? Der wird jetzt erstmal wieder Fußball spielen wollen. Ich finde es richtig, dass er sich erstmal nur auf seine Leistung konzentrieren will. Alles weitere wird die Zeit zeigen. Wir werden jeden Offensivspieler noch brauchen und sei als Joker von der Bank.

    0

  • Ne, aber die SPD hat in den letzten Jahren hier soviel Mist gebaut, dass die abgewählt werden müssen.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Entscheidend ist was Ancelotti mit ihm vor hat. Wenn er voll auf ihn setzt bleibt er, wenn nicht geht er. So einfach ist das. Die beiden werden irgendwann sprechen.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Neuer Trainer, neues System. Man wollte auch mal mit Aussen spielen bei Juve, was dann doch wieder verworfen wurde. Ist halt das, was wir auch lange, lange Zeit hatten, dass es keine wirkliche Grundidee des Spiels gibt.
    Mit Dybala und Coman hätte man nun durchaus auch gut über die Aussen spielen können. Aber war halt gut für uns.

    0

  • Und ich finde es sehr klug von ihm das er keine treuebekenntnisse ins Micro plaudert die man/viele ihm im Zweifel sowieso nicht abnehmen. Götze kommt eben auch langsam in die Situation wo ihm die Zeit ausgeht und wo auch der Verein am Marktwert und noch an möglichst gute Transfersummen denken muß...ich vermute mal das Ancelotti nach einem gespräch die Richtung vorgeben wird, bleiben oder verkaufen.

    „Let's Play A Game“

  • Mit Rode für Götze kam nochmal mehr Schwung da vorne rein! Rode muss auf jeden Fall bleiben! Der kann für den FCB noch sehr wertvoll werden, schätze ich!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • dann muss carlo allerdings auch sehr gute argumente vorbringen, da man davon ausgehen darf, dass eine verlängerung mit götze auch eine gehaltsaufstockung bedeuten wird...
    das jetzige ist ja schon utopisch...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Starke Leistung des FCB mit einem hervorragenden COMAN ( verstehe immer noch nicht, dass er gegen Dortmund nicht gespielt hat), Thiago, Benatia, Müller usw., eigentlich waren alle stark.


    Gegen Turin wäre die französische Angriffswaffe plus Müller und Lewandowski schon genial, dann noch Robben und Costa von der Bank.

    0

  • Da ist mir auch der A.rsch geplatzt! Wenn die Zecken ein grottenschwaches Tottenham zerlegen, ist es natürlich eine Gala.
    Was kotzt mich diese defamierende Berichterstattung mittlerweile an ... :x

    Niemand ist größer als der Verein!

  • Coman füttert die Zentralen schon verdammt gut! Mit Müller und Lewandowski als Vollstrecker kann man auf einen Spieler wie Coman eigentlich nicht verzichten!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Man muss die Leistung auch zur richtigen Zeit abrufen - und da ist Robben recht zuverlässig, Coman aber noch eine Wundertüte. Der Junge ist wunderbar und ja, er passt ggf. momentan sogar besser ins System.


    Wisst ihr was das Tolle ist - wir können die Geduld haben, den jungen Kerl langsam wachsen zu lassen.

    0