Resterampe 26. Spieltag

  • auch noch für die letzten hier, ich schaue nur das Spiel ohne "Ton"(ich muss mir den Pickel nicht antun!), deswegen hier noch mein "Tiefes Beileid" für die/den Toten!!!

    immer weiter, niemals aufgeben

  • so siehts aus, gegen uns war mainz auch nicht gut. wir haben einfach unsere chancen nicht genutzt, wenn wir die machen hätten wir gegen mainz mit 3 oder 4-1 gewonnen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • "Wir Spieler haben zunächst gar nichts davon mitbekommen und waren wegen der Stille im Stadion irritiert", sagte BVB-Nationalspieler Marco Reus bei Sky: "Direkt nach dem Spiel ist der Trainer auf uns zugekommen und hat uns aufgeklärt. Da rückt das Spiel natürlich in den Hintergrund. Kompliment an die Zuschauer, wie sie reagiert haben."



    http://www.sueddeutsche.de/spo…irbt-im-stadion-1.2906064


    Vollstes Verständnis dafür das man keine Tore bejubelt.....

    „Let's Play A Game“

  • War doch klar. Warum auch, Hauptsache gegen den FCBayern sich den @rsch aufreissen. Ist ja nur Dortmund, da kann man auch,warum auch immer, mitspielen und ins offene Messer laufen

  • Mainz wie erwartet...:D:D hatten ihr Saison-Highlight letzte Woche und jetzt kann man erst mal wieder abschenken.


    Ausgerechnet gegen die lästigen Meeeenzer haben wir unnötigerweise Federn gelassen. Nervt mich immer noch wenn ich daran denke.

    Alles wird gut:saint:

  • Stimmt und Tatsache ist, dass die Gelben wie die Kletten dranbleiben. Gewinnen die Spiele und haben in der Rückrunde schon 3 Punkte mehr geholt als wir. Hoffe, dass vielleicht Augsburg uns einen Gefallen tut. Das Restprogramm von den Gelben ist nicht berauschend - unseres ist m.E. viel schwieriger. Will hier nicht den Teufel an die Wand malen, aber die Meisterschaft nicht noch lange nicht in trockenen Tüchern.

    0

  • Zumal es immer wieder das gleiche Problem ist. Gegen uns hauen die meisten die Bestleistung der Saison raus und gegen die Zecken lassen sie sich immer wieder ausspielen bis der Arzt kommt.


    Allerdings bin ich überzeugt, dass die Mannschaft jetzt voll konzentriert zu Werke geht und keine Punkte mehr abgibt. Dazu auch wieder klare Siege einfährt. Der Kader ist noch dazu bald komplett.


    Da wird es diesmal auch Gladbach nicht schaffen..:8

    Alles wird gut:saint:

  • Also das war mal so aber bis auf ein paar ausnahmen ist es doch mittlerweile genau umgekehrt.
    Spieler werden geschont oder holen sich vorher schon die Sperre ab damit sie beim abschenken des Spiels nicht dabei sein müssen.
    Früher noch Spiel des Jahres für die meisten Teams und Spieler ist es er heut nur noch ne lästige Pflicht die man gerne andere erledigen lässt. Hauptsache das Konto ist gut gefüllt.
    Da darf man sich nicht wundern wenn man am Ende der Saison absteigt mit einer solchen Einstellung.
    Und ich hoffe genau diese Vereine trifft es am Ende.

    0

  • Darum geht es ja nicht.


    Die Fans der anderen Vereine hätten aber sicherlich dieselbe oder eine ähnliche Geste initiiert.
    Die Presse (in meinem Fall die WAZ) tut aber gerade so, als ob die Zeckenfans etwas ganz einmaliges geleistet hätten !


    Das war eine große Geste, unbestreitbar.


    Aber man kann auch neutral darüber berichten, und die Geste lobend erwähnen, statt die Fans gleich dafür zu glorifizieren !
    (Oder nein...die Presse kannes wohl eben nicht...)

  • Naja aber die Mehrheit schenkt das Spiel gegen uns eigentlich nicht ab. Selbst Ingolstadt hat sich voll reingehauen. Es sind dann immer wieder so auffällige Aussagen, wie damals Veh, die den Eindruck erwecken als dass viele abschwenken auch wenn es nur die eine oder andere Ausnahme ist.


    Auch die Diskussion mit den gelben Karten trägt dazu bei diesen Eindruck zu erwecken.

    Alles wird gut:saint: