28. Spieltag: FC BAYERN - Eintracht Frankfurt 1:0

  • Ein paar Fakten zum Spiel:


    • Die Bayern sind seit 667 Minuten ohne Gegentor gegen Frankfurt, damit fehlen nur drei Minuten bis zu einem neuen BL-Rekord. Dieser liegt bei 669 Minuten, aufgestellt von Gladbach gegen Bielefeld (2003-2009).
    • Der FCB gewann gegen Frankfurt neun der letzten zehn Heimspiele. Den einzigen Punktverlust gab es beim 0:0 im November 2007, als Oka Nikolov elf Bälle abwehren konnte. Überhaupt gewann Frankfurt nur drei der 44 BL-Partien bei den Bayern.
    • Nach acht Ligaspielen ohne Sieg gewann die Eintracht beim 1:0 gegen Hannover erstmals seit dem 3:2 gegen Wolfsburg vom 18. Spieltag wieder und feierte im 2. Spiel unter Niko Kovac den 1. Sieg.
    • Mit 13 Gegentoren nach 27 Spielen stellen die Bayern den BL-Rekord aus den vergangenen drei Spielzeiten ein. 17-mal spielte der FCB zu Null, der Rekord zu diesem Zeitpunkt liegt bei 18 Weißen Westen (FC Bayern 2014/15).
    • In den beiden Spielen unter Niko Kovac lief die Eintracht im Schnitt über sechs Kilometer mehr pro Spiel (117.9) als in den 25 Spielen zuvor (111.8).
    • Xabi Alonso steht vor seinem 50. BL-Spiel während Manuel Neuer vor seiner 150. Weißen Weste steht. Thomas Müller fehlen zwei Tore bis zum 150. Pflichtspieltor für die Bayern.

    FC Bayern München

  • Sa. 2.4.2016 Sky Bundesliga HD 2 Live BL: FC Bayern München - Eintracht Frankfurt, 28. Spieltag
    15:15 135 min. Fußball: Bundesliga FC Bayern München - Eintracht Frankfurt, 28. Spieltag
    17:30
    Kommentar: Fritz von Thurn und Taxis <X

    immer weiter, niemals aufgeben

  • Na super! :S


    Tut & Tatter fällt doch mittlerweile unter Gammelfleisch und muss aussortiert werden!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Hallo zusammen,

    endlich wieder Buli, schade das Coman ausfällt, aber vielleicht mal mit mario von anfang an
    und Rib auf links, costa als back up, wir dürfen nicht schwächeln darauf warten die anderen nur
    also


    AUF gehts IHR ROTEN



    Gruss an alle roten



    Luzinho

    0

  • Neuer - Thiago, Ribéry, Martínez, Lewandowski, Alonso, Bernat, Götze, Lahm (K), Müller, Alaba



    Einwechselspieler #FCBayern:Ulreich - Tasci, Costa, Rafinha, Rode, Vidal, Kimmich




    ...................................................................neuer.......................................


    ...........................martinez..............................................................alaba


    lahm........................................................alonso..................................................................bernat


    ..............................götze.......................................................thiago..............................


    ...müller.....................................................lewandowski............................................ribery...

    rot und weiß bis in den Tod

  • Unser "Staubsauger" ist wieder auf dem Platz!


    Willkomen zurück, Javi ... :)

    Jetzt bitte heil bleiben. Freue mich sehr, dass er wieder da ist. Als ich ihn das letzte Mal live auf dem Platz gesehen habe, hat er glaube ich das Tor per Fallrückzieher gegen Hannover geschossen.

  • Lieber Rode statt Götze in der Mitte, auch weil Rode kämpft und wesentlich schneller ist

    Wenn Götze spielt, sollte er zentral spielen. Auf den Flügeln gibt es bessere, denn da kommt es mehr auf Tempo an. Götze hat mehr kreatives Potential. Für mich ist allerdings heute entscheidend, dass er Einsatz und Spielfreude auf den Platz bringt. Abtauchen oder nur so mitspielen ist für ihn aktuell ein NO-GO, wenn er eine Zukunft beim FC Bayern haben will.

    0

  • kovac: "werden mit 5-er kette spielen"


    total überraschend und so :rolleyes:


    der dosenöffner muss heute her, danach geht frankfurt unter!

    Ich bin nur da um da zu sein!