DFB Pokal 2. Runde: VfL Wolfsburg - FC BAYERN 1:3

  • Die Stammelf der Radkappen hat durch den leichtfertigen Verkauf der beiden besten Spieler De Bruyne & Perisic so erheblich an Qualität verloren, dass ich mir null Sorgen für Dienstag mache :8....Wird gewisse ne klare Kiste für uns...

    0

  • Leichtfertig war der Verkauf speziell v. De Bruyne sicher nicht. Aber vermutlich alternativlos.


    Denke aber auch, dass das vom Potenzial her eine eindeutige Sache werden dürfte. Allerdings ist der Pokal für die Wölfe realistisch die einzige Chance auf eine herausragende Saison. Insofern ist das für die morgen dramatisch mehr Endspiel als für uns. Darin sehe ich die einzige Gefahr.

    Uli. Hass weg!

  • Die Aufstellung könnte so lauten (defensivere Variante):


    Neuer
    Lahm Boateng Martinez Alaba
    Alonso
    Vidal Thiago
    Müller Lewandowski Costa


    für Müller oder Lahm: Robben (offensivere V.)

    0

  • Sieht gut aus, lassen wir doch mal die Wolfsburger das Spiel machen und warten ab, wenn es dann in der 2. HZ eng sein sollte hauen wir offensiv alles raus was geht.;-)

  • Pep über Wolfsburg: "Das 5:1 ist Vergangenheit. Das ist vorbei. Das zählt nicht mehr."
    Zu Lewandowskis Fünf-Tore-Show gegen den VfL Wolfsburg: "Das ist Vergangenheit, das ist vorbei. Das ist für die Geschichte gut, zum Erinnern. Es ist ein neues Spiel. Was passiert ist, ist Vergangenheit." -


    Über einen Einsatz von Robben: "Er kennt seinen Körper besser, als der beste Arzt der Welt. Er kennt sich besser, als alle Trainer. Wenn er fit ist, ist er fit. Dann sind zwei Spiele in drei Tagen kein Problem." -


    Pep über seine Vertragssituation und die Aktion von Philipp Lahm: "Ich liebe mein Spieler und sie lieben mich. Für mich ist das kein Thema. Wolfsburg ist heute wichtig. Das ist wie ein Finale. Keine weiteren Worte bitte mehr über dieses Thema."


    Ob ihn die Geste Lahms berührt? "Ich spreche mit Philipp Lahm alle zwei, drei Tage über tausend Millionen Sachen. Natürlich freue ich mich. Philipp hat mir viel geholfen, als ich hier angekommen bin. Er war ein wichtiger Spieler in meinem Kader. Philipp ist eine sehr spezielle Person, nicht nur als Fußballspieler. Er liebt Bayern München und macht Alles für Bayern München."


    Ob er seine Entscheidung schon getroffen hat: "Oh, bitte", stöhnt Guardiola und sackt symbolisch in sich zusammen. "Es ist Oktober. Ich muss weiter gewinnen, weil die Fans das wollen. Ich spreche nicht jede Woche darüber." -


    Ob er nach der offensiven Aufstellung gegen Köln das Team wieder defensiver einstellt: "Wenn das Ergebnis so besser ist, muss ich verteidigen. Für mich ist der Ball alles. Wenn ich den Ball habe, kann der Gegner kein Tor schießen. Aber wenn der Gegner gut ist, müssen wir verteidigen." -


    Über den VfL Wolfsburg: "Wir haben einen anderen Gegner in der zweiten Runde erwartet, aber das Los ist ok. Also Willkommen."


    *********************************************************************************************************


    schön das es bei der pk zum pokalspiel gefühlt 2 fragen zum spiel und 1000 fragen zu peps vertrag gab.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Lese ich das erste Mal.


    Hätten die Journalisten auf der PK heute mal ihren Job gemacht und nach dem Kaderstand gefragt, wüssten wir jetzt vielleicht mehr.
    Aber denen war ja wichtiger, zum achthundereinundrölfzigsten Mal nach der Vertragsverlängerung zu fragen...

  • ist gegen arsenal ( angeschlagen) ausgewechselt worden. hat danach aber wieder trainiert. das er verletzt ist hab ich nicht gehört.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Wird auf alle Fälle ein schweres Spiel in Wolfsburg. Die sind auch Heimstark und wir haben in VWBurg - BL und der "tolle" Supercup - die letzten beiden Spiele verloren. K.O. Spiele laufen auch immer anders ab als normale BL Spiele.


    Allerdings stehen Pep endlich wieder mehr Alternativen zur Verfügung. Da sollte ein Weiterkommen schon drin sein...;-)

    Alles wird gut:saint:

  • Wir waren im Supercup-Spiel die klar bessere Mannschaft. Dass wir dieses Spiel vergeigen konnten, war unfassbar.
    Falls wir morgen mit der gebotenen Konzentration und Effektivität zu Werke gehen, kann und darf es nur einen Sieger geben.


    Übrigens: Morgen ist ein "Finale"!

    TRIPLE SIEGER 2020