Halbfinale! Wer soll es werden?

  • Ich denke genau wegen dieser Reaktion der Öffentlichkeit entsteht diese Haltung. Für mich würde dieses Szenario auch einen sehr dunkeln Schatten auf diese Saison werfen weil dann überall nur noch von den Zecken geredet wird und die von den Medien noch höher gepusht werden. Das wäre wirklich unerträglich denn dann könnte man das Double (von dem ich ausgehe) nicht mehr voll geniessen.

    3

  • Ich gebe mojklubfcb Recht mit seiner Meinung. Typisch Journalisten, die immer wieder etwas berichten wollen, egal was. Es wurde sogar in der Sendung Buli aktuell am Donnerstag (11.04.13) davon geredet und spekuliert, ob denn bei der Auslosung alles mit rechten Dingen zugehen würde, da man ein deutsch-deutsches Endspiel verhindern wolle. Journalisten, welche öffentlich solche Spekulationen von sich geben, sollte man das Handwerk legen, als ob es nicht so schon genug Ungerechtigkeiten gäbe. Wie kann man z.B. schon jetzt davon reden, daß wenn bei einem möglichen Aufeinandertreffen beider deutschen Clubs im HF der FCB ausscheiden würde, dann diese glorreiche Meisterschaft nichts mehr groß Wert wäre. Unmöglich solche Diskussionen. Mein Respekt für den FCB. Ich habe sofort die Sendung bei Sport 1 abgedreht. Wann lernen die es denn endlich sich einmal auf den sportlichen Gehalt zu konzentrieren. Es wäre doch schön, wenn man sich gemeinsam freuen würde, daß 2 deutsche Clubs im HF stehen. Wenn dann diese Beiden (egal wann) aufeinandertreffen, kann man sich über die dann gültigen Konstellationen immer noch unterhalten. Aber bitte alles sportlich fair sehen. Ich würde es gerne sehen, wenn der FCB im HF auf den anderen FCB treffen würde, vom Bauchgefühl her.

    0

  • Klar wäre es schmerzhaft, aber auch ein Ausscheiden gegen die anderen beiden im Halbfinale hart, nur ist die CL ein Haifischbecken, da entscheiden Centimeter und Sekunden (siehe Dortmund-Malaga). Ich denke, es ist entscheidend, wie wir mit einem möglichen Ausscheiden dann umgehen. Die Party für sagen wir mal Meisterschaft und Pokal darf man sich dann halt nicht vermiesen lassen. :) Aber das Ausscheiden wird im HF nicht erfolgen. ;-)

    0

  • mich persönlich geht das nunmal gewaltig auf die Nerven das BVBgehype und das doofe gegrinse vom Klopp usw usw usw


    wie ich schon mal schrieb da bin ich engstirnig und eigensinnig und ich wünsche mir gefälligst Real:x


    :D

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • will euch die Spannung nicht verderben, aber wir erst zuhause


    Bayern - Real
    Barca-BvB

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • Noch beeindruckender find ich ja wie sportlich fair sich die Dortmunder auch in der Niederlage immer verhalten!.......


    oh wait...

    0

  • Mir gings genauso bei dieser Sendung, ich hätte dem Ortlepp an die Gurgel gehen können für die Aussagen. Ansonsten sehe ich ihn nicht so kritisch, wie viele Fans. Er geht immerhin mit grossem Respekt an unsere Verantwortlichen ran, wenn er sie interviewt. Aber nochmal, es liegt an uns als Verein (inklusive Fans natürlich) wie wir mit Erfolgen oder Misserfolgen umgehen. Wenn man als Bayern-Fan nur für den CL-Sieg lebt, ja dann, viel Glück.

    0

  • Einerseits will ich Barca aus dem Weg gehen, weil sie das schwerste Los sind.


    Andererseits würde mich wirklich interessieren, ob wir in der Lage sind, Barca diese Saison zu schlagen..denn ich glaube: ja, das sind wir!

    0

  • Der wird gleich auch sicherlich völlig steil gehen bei der Auslosung.


    Aber die Aussage ist angesichts dessen, dass Hoeneß nicht mehr gesagt hat als dass er Real Madrid (!) und den FC Barcleona (!!) als stärkere Teams sieht und die Zecken sich daraufhin mal wieder in ihrer Ehre verletzt gefühlt haben, einfach nur lustig...

    0