CL Finale: FC BAYERN - Borussia Dortmund 2:1

  • was habt ihr alle mit eurem zittern?...


    die anspannung ist sicherlich da, aber zittern?...
    zittern müssen diejenigen, die auf glück und hoffnung bauen müssen... müssen wir das?...


    wenn wir auch nur annähernd an unser maximallevel kommen, gibt es heute abend nur einen einzigen sieger und der kommt aus münchen...


    dieses selbstbewußtsein dürfen wir schon haben in dieser saison nach dem bisher erreichten und dem wissen, dass das "vorgeplänkel" nur dem diente, heute abend dort zu stehen, wo man stehen will, um dann nochmal sportlich diese saison zu unterstreichen!...


    passieren kann alles, aber der wahrscheinlichkeit nach zu urteilen, sind wir eindeutig in front und dieses selbstwertgefühl darf man auch ausdrücken...


    mit zittern hat das imo wenig zu tun, denn das machen nur die verunsicherten...


    also fahrt euren stresspegel auf ein gesundes maß runter und freut euch auf einen formidablen abend... ;-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Die Mannschaft hat definitiv das Vertrauen verdient. Wenn nicht diese Mannschaft, wer dann? Bei mir überwiegt immer noch die Vorfreude. Richtig nervös werde ich, wenn die Spieler zum Aufwärmen einlaufen. Was mich etwas nervt ist die Tatsache, dass man noch 11 Stunden totschlagen muss, bis es losgeht.

    0

  • so es ist...


    das einzige, was vielen hier im weg steht, ist die vergangenheit...
    das ist auch das, was dortmund immer betonen muss bezüglich pokalfinale etc.


    das hat heute abend aber alles keinen wert mehr, so einfach ist das!...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • werde jetzt mal den Fernseher, oder besser Sky, ausmachen... dieses .. Dortmund hat nichts zu verlieren.. gelaber ist nicht zu ertragen, die koennen sowas von befreit aufspielen und FCB hat alles zu verlieren...:x
    lasst die Loewen rein, die Spiele moegen beginnen:8 aleae jactae sunt

  • Guten Morgen,


    heute ist ein guter Tag eine Geschichte zu vollenden!!!!!!!!!!!


    Holt euch den Pott!!!!!!!!!!!!

    0

  • das wir aktuell das klar bessere Team stellen ist doch nicht die frage. wenns danach geht könnte man das spiel absagen, den pott in unsere hände geben und die feiern könnten beginnen...


    aber in wirklichkeit gibt es immer den unbillfaktor:
    dumme fehlentscheidungen durch Rizzoli
    Verletzungen
    Platzverweise
    Glückstore des Gegners bei gleichtzeitigen nicht gegebenen Treffern von uns wegen angeblichem Abseits
    usw.


    dieses spiel wird im leben nicht normal über die Bühne gehen!;-)


    Irgendwas ist in solchen Partie immer.


    Wenn wir das auch im Griff haben DANN kann nix mehr schief gehen:8

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Ich konnte mich die ganzen Wochen gut ablenken und ich versuche es weiterhin aber da ist was brutales im kommen, ich spüre das, noch habe ich eine kleine Gegenwehr aber ich denke die Abwehr wird den Bayern nicht mehr lange standhalten können und es rappelt.


    Wir müssen gewinnen, wir müssen gewinnen, wir müssen gewinnen..................


    TAAAAAAAAAK !

  • wobei jeder weiss das dieses DFB Pokalfinale einst nur wegen dem eine Woche später anstehenden CL Finale verloren ging.
    Ohne das wäre das ne andere Partie geworden.
    Wenn die Dortmunder aus diesem Spiel ihre Hoffnung ziehen dann viel Spass.
    Da halte ich mich eher an das relevante DFB Pokalspiel dieser Saison wo man den BVB klar dominierte...


    BVB Aufstellung da:


    Weidenfeller -
    Piszczek, Subotic, Santana, Schmelzer -
    Bender -
    Gündogan, Großkreutz (62. Blaszczykowski) -
    Götze, Lewandowski, Reus (81. Schieber)


    damals noch mit Götze, allerdings auch mit Grosskotz zumindest bei ne halbe Stunde vor Schluss...

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Im Gladbach Spiel haben die Bayern ja nochmal getestet, wie man mit dem Unbillfaktor umgeht und trotzdem gewinnt. Das wird heute Abend nochmal für zusätzliche Aufmerksamkeit und Sicherheit sorgen.


    UNBILL ist heute auch Bayern Fan!!! ;-) :D #packmas

    グーグル翻訳はこのテキストの翻訳を拒否します

  • ja, es gibt gefühlte 100 faktoren, die heute abend zusammenkommen müssen, um es uns nochmal zu vers@uen...


    das ist auch nicht die frage...


    auch die tatsache, dass das spiel eben noch gespielt werden muss...
    nur... wenn die mannschaft heute abend 90 minuten das spielt, was sie kann, werden auch diese "kleinigkeiten" ( schiri etc. ) vermutlich gar nicht mehr entscheidend sein, weil wir einfach so brutal gut drauf sind, dass wir einen großteil der faktoren gegen uns abprallen lassen werden...


    selten war ich mir so sicher, wie für das spiel heute abend und ich bin ja nun wirklich eher ein pessimist...
    wer in die augen der spieler schaut, oder in die augen von sammer... da ist so ein unfassbarer wille vorhanden, den habe ich in dieser form noch nie gesehen... bei niemandem...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Und genau das wird heute Abend den Unterschied ausmachen. Wir gewinne klar und deutlich. An unserem Triumph wird es keinen Zweifel geben.

    0

  • Im Normalfall müsste es heute Abend, so wie man bisher gespielt hat klappen.
    Man muss rote Karten vermeiden und geduldig das Spiel spielen.
    Andererseits kann ich auch nicht vergessen das bei uns viele spielen werden die immer
    in wichtigen Spielen versagt haben. Seit Juve und Barca ist das hoffentlich nicht mehr so

    0

  • Wenn wir genau so fokussiert ins Spiel gehen wie wir uns die ganzen Wochen verhalten und nicht verkrampfen dann führt kein Weg an unserem Sieg vorbei.


    Ich hoffe wir verschlafen nicht die ersten Minuten wie in Gladbach denn Dortmund ist nicht Gladbach.