CL Finale: FC BAYERN - Borussia Dortmund 2:1

  • Ich muss dich leider enttäuschen, aber fast alle Großclubs oder anderen Vereine international gesehen sind gegen Bayern, also in Deutschland selbst sind ja sowieso 90% der nicht Bayernfans für Dortmund. Nun fragt man sich bestimmt, warum sind die großen Clubs oder warum sind die meisten Menschen außerhalb von Deutschland für Dortmund?


    Die Antwort ist relativ einfach, denn Bayern ist auf dem besten Weg den Fußball in Europa zu dominieren (wie damals in den 70ern 74,75,76) und würde mit dem CL Sieg ein großes Ausrufezeichen in der Welt setzen. Bayern würde damit den fünften CL Triumph in seiner Geschichte vollbringen und sich hinter Real (9 CL Siege) AC Mailand (7 CL Siege) auf platz 3 mit fünf Siegen vorfinden, diese Dominanz und Stärke gefällt vielen nicht, auch außerhalb von Deutschland. Das kann ich sogar bezeugen, denn ein Freund aus Italien (AC Mailand Fan) sagte mir vor einer Woche, dass er sich Dortmund als Sieger wünscht, als ich fragte wieso kam ganz nüchtern: Weil Bayern auf dem besten Weg ist uns mit Erfolgen einzuholen.


    Letztendlich wissen die meisten, dass Dortmund dieses Jahr eine Eintagsfliege in der Championsleague war und in ferner Zukunft kein CL Finale mehr erreicht, aber der Gedanke an Bayern mit 3 Endspielteilnahmen in vier Jahren und der Gewissheit, dass im kommenden Sommer noch Guardiola die Mannschaft übernimmt würde mich als neutralen Zuschauer auch einschüchtern.

    0

  • also in Deutschland selbst sind ja sowieso 90% der nicht Bayernfans für Dortmund





    ich denke sogar das 75% der Dortmundfans, Bayernhasser mit vor etwa 2 Jahren neu gefundenem Ventil(erfolgreicher Verein der nicht FCB heist) sind

    0

  • mir egal, ob 85% der internationalen grossclubfans zu 90% den dortmundern zu jeweils 50% ihre beiden daumen drücken.
    was ich weiss ist, das ich immer 100% hinter meinem verein stehe, und es mir ziemlich egal ist, ob irgendwo auf der welt ein Chornomorets Odesa- oder FC Metalurh Zaporizhzhya fan für oder gegen uns ist:)

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • DIE Welt


    KOMMENTARE


    meine Güte, welch eine Memme! Junge, Junge, wie ist es möglich das jemand im Profigeschäft
    solch einen Unfug daher redet?


    ---

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.

  • Also ich kann mich nicht erinnern dass jemals ein Trainer eines Europacup-Finalisten vor dem Finale so viel gequirlte Schei**e von sich gegeben hat. Das was da zurzeit aus Dortmund kommt ist nicht nur peinlich,sondern auch stockprimitiv.
    Wenn ich an die heutige Sammer-PK denke,bin ich froh dass der bei uns ist,der wäre beim BVB,wenn es um Niveau geht sehr sehr einsam...

    0

  • Hunde die bellen, beißen nicht.


    Dafür schicken wir unsere hungrigen Pittbulls mit Martinez, Schweini, Ribs und Mandzu auf sie los, da kann der Pöhler so viel auf der Außenlinie herumbellen und mit dem 4. Schiri diskutieren wie er will....wenns dann 4:0 für uns steht, bringt den Zecken das auch nichts mehr.

  • Es war doch schon immer so in der Geschichte, dass man mit dem Underdog mitfieberte, weil er ja so bemitleidenswert und schwach ist, aber mir soll das recht sein, ich möchte den FC Bayern niemals in dieser Opfer Rolle sehen, das ist nicht Mia San Mia, sondern Echte Liebe bzw. Sieger des Herzen.

    0

  • Die Bienchen haben scheinbar die Hosen schon gestrichen voll.
    Und ganz ehrlich: Sollen sie nur weiter ihre arroganten Sprüche raushauen.
    Ich finde es super, dass von Seiten unseres FCB keine primitive Reaktion auf solche Sticheleien kam.
    Die Antwort wird am Samstag auf dem Platz gegeben! :)


    Für immer und ewig Roter!

    0

  • die auf die zecken halten machen das aus mitleid weil sie wissen das der FCB sie auseinander nimmt un solange wir hinter unserem FCB stehen ist alles andere egal:x

    0

  • scheiss egal ob vorgetäuscht oder nicht - götze wird - auch wenn er spielen kann - niemals 100 % fit und bereit sein. hummels wird auch wenn nur angeschlagen ins spiel können .



    was mir auffällt wie bvb lastig die sport1 seite ist - das liegt aber nur daran , dass sich seitens bayern niemand auf nen verbalen schlagabtausch einlässt - finde ich richtig gut. an jedem tag gibt es 10 neue sprüche von kloppo - da sieht man mal wie weit die die hosen gestrichen voll haben .

    0