CL Finale: FC BAYERN - Borussia Dortmund 2:1

  • Schöner Beitrag. Ich könnte immer noch vor Freude heulen, wenn ich die Siegerehrung schaue.
    Für mich war es nicht nur für den FCB wichtig, dass dieser Pott wieder nach München geht und 12 Jahre warten und die Trauer vom letzten Jahr weg ist, sondern dass dieser Pokal auch noch gegen die dreckigen Dortmunder gewonnen wurde, wo ich doch in Dortmund wohnen "muss", war das Sahnehäubchen. :)

    0

  • @ p4cm4n:


    Ich bin jetzt seit vielleicht 7 pder 8 Jahren weitestgehend inaktiv, also nur "lesend" in diesem und dem "alten" Forum unterwegs. Dein Beitrag nimmt definitiv einen Platz in meiner ewigen Top-10-Liste ein!


    Jeder empfindet große Siege und große Niederlagen für sich anders. Die sportliche Vorgeschichte ist hierbei genauso ein wichtiger Faktor wie z. B. auch ganz persönliche Umstände. Für mich persönlich sind z. B. die Jahre 1999-2001 der fußballerisch intensivste und nie mehr zu übertreffende Zeitraum. Somit wird es für mich nie mehr eine so dramatische und schlimme Niederlage wie 1999 geben, genauso wie der 23.05.2001 für mich für alle Zeiten fußballerisch DER größte Tag bleiben wird. Aber wie gesagt, solche Erfahrungen sind subjektiv, genauso gut kann ich diejenigen verstehen, für die die CL-Finals 2012 und 2013 die intensivsten Erfahrungen waren bzw. sind.

    0

  • p4cm4n :
    Wer hat Dir diese Fähigkeit in die Wiege gelegt Gefühle und Gedanken so auf das Papier zu bringen?Ich bedanke mich für diesen Beitrag und die Möglichkeit meine eigene Gefühlswelt durch Dein geschriebenes noch einmal in aller Ruhe durchleben zu können! Ein Beitrag wie ihn niemand hätte besser verfassen und niederschreiben können! Respekt:):):)

    0

  • Wow p4cm4n...


    Ab dem dritten Absatz sah ich dann schon etwas verschwommen... ob das Tränchen waren, die meinen Blick etwas trübten?


    Klasse geschrieben. Die beste Zusammenfassung der vergangenen Saison, die ich bisher lesen durfte. Das hat kein Schreiberling bisher geschafft. Allergrößten Respekt und Anerkennung!

  • p4cm4n ....


    Danke für den Beitrag, jetzt fehlt nur noch, das du dies in einem Film zusammenstellst! Dann wäre ich rundum glücklich.


    Andernfalls schaue ich mir heute Abend eben zum x-ten Male das Finale an. Meine Frau meint übrigens ich sei besch---euert, weil ich mir die 6 Stunden Aufzeichnug von Sky am Finaltag nun schon mehrfach angesehen habe.....


    Was würde ich dafür geben, die Zeit nochmal 6 Wochen zurück zu drehen.....:x

    0

  • Ich glaube, damit hast du passend zu unserer Rekordsaison auch einen neuen Rekord aufgestellt.


    Also 43 guads (Stand jetzt) habe ich für einen Beitrag noch nie gesehen.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • p4cm4n


    Hatte beim lesen deines Beitrages wieder dieses unbeschreibliche Gefühl das mit
    normalen Worten nicht zu erklären ist und am schönsten, es kann mir niemand mehr
    wegnehmen :8

    0

  • Auch wenn der Beitrag schon etwas länger her ist p4cm4n :
    Klasse Beitrag, ich könnt jetzt schon wieder vor Freude weinen und ich glaube ich hatte es so ganz immer noch nicht geschnallt, was da diese Saison abgelaufen ist, aber dein Beitrag führt das alles auf, sodass es mir gerade erst richtig bewusst wird, was unsere Jungs dieses Jahr geleistet haben...Danke Jungs und Danke  p4cm4n :)

    - Der FCB ist nicht mein ganzes Leben, aber er macht mein Leben zu etwas Ganzem! -

  • Hatte mal eine Freundin die sagte: "Lass uns zusammenziehen und du bekommst dein Eigenes ;-) Zimmer."
    Aber im Laufe der Zeit schüttelte sie nur noch den Kopf...
    Das mit dem Zusammenziehen hatte sich erledigt!


    Ich mag sie trotzdem:8

    "Wenn man gewinnt ist es nie schlimm" Mark van Bommel

  • also mir war grad langweilig und ich wollte gaensehaut feeling...also hab ich mir das cl finale nochmal angeshen...einfach geil :8


    und ich will jetzt mal eine lanze fuer den italienischen schiri brechen: das war der beste final schiri an den ich mich erinnern kann...der hatte das spiel voll unter kontrolle....hat gepfiffen was gepfiffen werden musste, aber keine spielentscheidenden situation falsch entschieden!!....das war top!!!



    nur um mal gegen die ganzen schiriverschwoerungstheorien entgegen zuwirken....angeblich pfeiffen ja italienische schiris immer gegen uns ;-)

    0