Champions League 2013/14

  • Ja, die Aussen sind pfeilschnell mit CR7 und Bale.
    Sollten wir auf sie treffen muss PL auf RAV spielen, Rafinha gegen CR7 geht niemals gut.
    alaba auf links gegen Bale wird auch brutal schwer .

  • Ja, die beiden zu stoppen ist eine Herkulesaufgabe. Aber es gab auch schon Spiele, in denen den Gegnern das gelungen ist.
    Natürlich würden sie gegen uns hoffentlich nicht auch nur einen Bruchteil des Platzes bekommen, wie es heute der Fall war. Ronaldo hat gegen uns in all den Duellen nicht ohne Grund noch nie einen Stich setzen können und Bale ist trotz allem nicht der, der er bei Tottenham war.
    Benzema ist auch kein überragender Stürmer...wenn Bale und Ronaldo abgemeldet sind, hängt der nur noch vorne in der Luft.
    Da müssen Alaba und Rafinha/Alaba dann von den Vorderleuten wie generell von allen zu 100% unterstützt werden. Anders kann man den CL-Titel aber auch nicht verteidigen.

    0

  • Der heutige Abend zeigte doch mal wieder klar auf, dass die Bundesliga alles andere als die stärkste Liga der Welt ist! Erst Leverkusen gegen PSG, heute Schalke gegen Real. Statt rumzuheulen, dass wir oben stehen mit einem großen Abstand, sollte man doch froh sein, dass wir wenigstens eine Mannschaft haben, die international mithalten kann! Auch der BVB muss erstmal noch beweisen, dass die Finalsaison keine Eintagsfliege ist.

    Man fasst es nicht!

  • Man sollte sich mal Gedanken machen, den 4ten CL Platz wieder abzugeben und den 3ten in die Qualirunde zu schicken. Das ist doch nur noch peinlich was die Bundesliga in den Ko-Spielen abliefert. Keiner glaubt daran, dass Schalke eine Runde weiterkommt. Aber man könnte wenigsten eine kleine Tugend zeigen und sich nicht dauernd abschlachten lassen.
    Es heisst ja immer, dass Real, Barca und Co keine Gegner haben und deren Liga kein Niveau hat. Unser Cl-Teilnehmer hätten wahrscheinlich dort Probleme die Klasse zu halten.
    Einfach nur noch traurig, so den deutschen Fußball zu vertreten.

    0

  • Sicherlich kann man in so nem Spiel mehr Einsatz/Kampfgeist zeigen. Aber das Spiel ist auch einfach extrem doof gelaufen. Zu Beginn haben die Orks - so bescheuert sich das auch anhört - ja gut gespielt. Aber wenn Santana da hinten 2 solch kapitale Böcke schießt und du nach nicht mal ner halben Stunde im AF-Heimspiel 2:0 zu Hause hinten liegst, gegen Real die die wohl stärkste Kontermannschaft derzeit in Europa sind, dann ist das Spiel einfach gelaufen. Sie habene sich ja noch halbwegs in die Pause gerettet und dann macht wiederum Santana so nen Anfänger-Stellungsfehler. Klar, Matip sieht beim 3:0 blöd aus - aber im Strafraum gg. Ronaldo kannst du kaum anders verteidigen. Er stellt ja sogar richtigerweise den rechten Fuß von Ronaldo zu, damit er nicht mit seinem "starken" Fuß schießen kann. Dann muss Santana aber dahinter einrücken und nicht noch fast auf gleicher Höhe bleiben wie Matip.


    Danach sind dann alle Dämme gebrochen und da hätte man mehr zur Schadensbegrenzung erwarten können. Aber wenn dir dein eigener Abwehrspieler in 50 Minuten 3 Gegentore verschuldet, in so einem Spiel, kann ich wenigstens ein bisschen verstehen, dass bei den anderen die Köpfe nach unten gehen.

    0

  • Wie kann man sich eigentlich einen Traditionsverein schimpfen und gleichzeitig auf solch schändliche Art und Weise mit einer der vielleicht ältesten Traditionen des deutschen Vereinsfussball, sprich der Chancenlosigkeit Real Madrids auf deutschem Boden, brechen. Schalke ist und bleibt das, was Rudi Assauer schon vor Jahren prophezeit hat: Ein Popelverein!

    "One batch. Two batch. Penny and dime."

  • Ne: Ich lese mehr Jeffery Deaver: The Killroom - oder the Burning Wire.
    Trotzdem triffst Du den Nagel auf den Kopf!
    Kennst Du den Film von Truffaut: Der Mann, der die Frauen liebte?
    Was wäre die Welt ohne Frauen?
    Dann hätten wir ja nur noch den Fussball und die Musik :D:)

    0

  • Jetzt übertreibt mal nicht. Real und Schalke trennen finanziell und sportlich Welten. Dort stehen elf Weltstars incl. dem derzeit wohl besten Spieler des Planeten auf dem Spielfeld. Madrid, Barca, Bayern. Diese drei Mannschaften haben einen immensen Vorsprung vor dem Rest Europas. Ich glaube nicht, dass die Spieler heute nicht ihr Bestes gegeben haben. Die Qualität reicht einfach nicht.

    0

  • Nun - oder eben Boateng auf rechts. Das letzte Spiel gegen CR7 war bei der EM und dort spielte Boateng gegen ihn ein richtig gutes Spiel. Wobei Martinez als IV gegen ihn schon mal rot gesehen hat...


    Ich würde so gegen sie spielen:


    Neuer
    Boateng - Martinez - Dante - Alaba
    Lahm - Schweinsteiger
    Kroos/Thiago
    Robben - Müller - Ribery


    Durch Lahm und Müller - ggf. auch durch Thiago hat man für rechts optimale Unterstützung, da durch Ronaldo's Verteidigungsabstinenz deren linke Verteidigungsseite ja ein Schwachpunkt ist.

    0

  • Mit unserer aktuellen Taktik wären wir mE für Real ein gefundenes Fressen. Unabhängig von der Aufstellung.
    Denn durch unsere sehr hohen AV hätte Ronaldo dann den Platz, den er für seine Spielweise braucht und dann ist er einfach nicht zu halten. Bale genausowenig.
    Sollte Pep es allerdings verstehen, das Team in so einem Spiel weiter zurückzuziehen und uns wie im letzten Jahr aufzustellen, hätte ich vor Real mit die wenigste "Angst", was das VF angeht (abgesehen von ManU/Piräus, versteht sich).
    Denn wenn man sie ein wenig kommen lässt, hat man selbst gerade im Rücken der Offensiven riesige Räume. Da haben wir genau die Spieler, die dann ihrerseits nicht zu halten sind, mit Robben und Ribery.
    In der Mitte sollte allerdings bitte kein Müller stehen. Sondern MM.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Es ist doch freie Auslosung, oder?


    Unser FC Bayern - Real - das wäre schon ein Traumendspiel.:8


    Ich hatte am gestrigen späten Nachmittag irgendwo geschrieben das ich ein richtig cooles Spiel erwarte. Mein Bauchgefühl hat mich nicht getäuscht.


    Das war aus neutraler Sicht gesehen ein toll anzusehendes Fußballspiel. Die Hinrichtung der Schalker ist aber kein Indiz das Real übermächtig ist. Es ist nur ein Indiz dafür wie erbärmlich Deutschland in der CL von Kroppzeug wie Schalke vertreten wird. Oder wie letzte Woche Leberkäse.......das war ja eine ähnliche Kategorie der Blamage und Schande.


    Der Level unseres Vereins entspricht dem was auf höchster Ebene angesagt ist. Je mehr man CL anderer deutscher Clubs schaut desto stolzer kann man sein das wir diesen Ansprüchen genügen.


    Und der Rest der deutschen Vereine ist eben - Kroppzeug, Beiwerk, Ausschuß, Müll.


    Eine Lanze trotzdem für den BVB. Die haben sich wie wir nicht blamiert und international etwas Gutes für den deutschen Fußball geleistet.

    0

  • Da fällt es mir schwer, dir uneingeschränkt Recht zu geben. Der Sieg in allen Ehren, aber man darf nicht vergessen, dass dieser Sieg gegen die mit Abstand schwächste Mannschaft der CL eingefahren wurde! In dieser Form hätte Petersburg selbst gegen Braunschweig ärgste Probleme ...


    Alle dt. Teams haben gespielt und man kann nun ein kleines Fazit ziehen: Die vermeintlich stärkste Liga der Welt ist hart in der Realität angekommen! Wir können nur hoffen, dass PSG und Real in den Rückspielen nicht Ernst machen und ihre jeweilige B-Elf ins Rennen schicken.


    Ich dachte wirklich, dass sich Bayer und S04 gerade Zuhause besser präsentieren würden. Erschreckend ...

    TRIPLE SIEGER 2020

  • wenn wir sehr weit kommen wollen, dann sollte unser spiel zu anfang besser,sicherer und ruhiger werden!
    es könnte sonst gegen real zb auch ganz schnell in die hosen gehen. unser toni sieht das ja auch so.


    Toni Kroos sieht trotz der Dominanz des FC Bayern noch Verbesserungspotenzial. Besonders in den ersten 20 Minuten jedes Spiels müsse die Leistung besser werden:


    http://www.sport1.de/de/fussba…liga/newspage_851034.html


    arsenal hat ja schon gezeigt. daß wir recht langsam ins spiel kommen!
    gegen real mit bale und cr7 kann das ins auge gehen.
    04 hat das ja gestern zu spüren bekommen, wie schnell man zwei buden rein bekommt!

    0