Champions League 2013/14

  • schade dass das parallel zu unserem spiel lief.
    hätte das gerne gesehen.
    klingt jedenfalls abenteuerlich wen man bedenkt das es in echt nur 1-0 ausging.


    ih bleibe dabei: die maurermeister sollen sich gegenseitig den letzten nerv rauben.
    ich will fussball gegen fatal m. sehen und dann ab nach lissabon.:8

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Da sind wir Brüder im Geiste. Allein für das ständige Lamentieren und das gestrige Fordern für gelbe Karten hätte man dem schon ins Gesicht springen müssen....Allgemein geht mir diese Lamentiererei und das manschaftlich-geschlossene Rennen zum Schiedsrichter span. Klubs auf den Sack....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Hoffen wir das morgen bei der Auslosung Real Madrid gezogen wird.


    Von den 4 Halbzeiten gegen Manchester war eine einzige Halbzeit dabei die etwas mit Fußball zu tun hatte. Und das lag in erster Linie am Gegner der fast nichts selbst gemacht hat sondern nur gelauert hat.


    Das ist zwar legitim aber äußerst unschön anzusehen und widerstrebt meiner Ansicht von Fußball.


    Dabei war Manchester wohl nur ein müder Abklatsch dessen was gegen Chelsea auf dem Plan stünde. Oder auch gegen Atletico. Beide Mannschaften sind beinhart und äußerst kompakt, da wäre das "Vergnügen" gegen die zu spielen wohl noch größer......*würg*


    Real Madrid wäre das angenehmste Los in der nächsten Runde, die sind brutal abhängig von Ronaldo und ansonsten in der Breite klar schlechter als wir. Wobei man natürlich auch sagen muß das die Vorstellung in Dortmund auch nicht deren wahrer Level ist. Ihr Grottenkick kam in erster Linie dadurch zustande das sie innerlich das Spiel schon völlig abgehakt hatten und nicht im Traum daran dachten das noch was anbrennen könnte.


    Diese Einstellung hätten sie gegen uns nicht. Da braucht man sich nichts vorzumachen. Aber wenigstens könnten wir 2 tolle Spiele erwarten da sowohl wir als auch Real etwas für den Fußball tun.


    Also: Toll wäre Real Madrid aber ich befürchte das es die andere Mannschaft aus Madrid wird die uns zugelost wird im Halbfinale. Na, mal sehen was morgen kommt........

    0

  • Auf keinen Fall, das würde ja bedeuten das wir die CL nicht verteidigen könnten. Das ist Barca nie gelungen.
    Ich wünsche mir das es bald heißt, "Wer kann in die Fußstapfen des FC Bayern treten.

    0

  • Bei Barca läuft wirklich die Zeit ab. Kaderauffrischung ist da unbedingt erforderlich. Umso heftiger wäre das Transferverbot.


    Auch Messi ... seit Monaten von seiner Bestform entfernt. Unfassbar, dass er bei der Fifa Wahl 2. vor Franck geworden ist. Totaler Witz.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Für mich ist das Problem von Barca nicht ein personelles. Nach wie vor sind sie zusammen mit Real und unserem FCB in der Hinsicht in der absoluten Spitze.
    Aber ihr System ist einfach zu durchschaubar. Das selbe Problem hatten wir ja auch lange Zeit gegen ManU. Es gehlt das überraschende, sie nutzen die Qualität ihrer Einzelspieler so gar nicht mehr aus.


    Ich hoffe Pep erkennt das Problem auch bei uns. Sonst entwickeln wir uns irgendwann auch dahin. Wobei ich auch finde: Gegen dieses Atletico Madrid auszuscheiden ist keine Schande.

    0

  • Ich fürchte, wir bekommen morgen die volle "Dröhnung": Nach City, Arsenal und ManUtd kriegen wir morgen Chelsea! Nur so ein Gefühl ...

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Da der Ausfall von Ronaldo im HF droht, er wohl in jedem Fall nicht topfit sein wird, dürfte Real nun fast schon das "beste" Los sein. Ein Gegner, der nach vorne spielt und zwei Spiele maximale Stimmung.

    0

  • theoretisch müsste Athletico Madrid jetzt die CL gewinnen, denn seit 6 Jahren geht der Titel nur über den FC Barcelona. Die Mannschaft, die Barcelona aus dem Wettbewerb warf wurde seit der Saison 2007/2008 immer Sieger der CL.


    2013 Bayern München
    2012 FC Chelski
    2011 FC Barcelona
    2010 Inter Mailand
    2009 FC Barcelona
    2008 Manchester United
    -----------------------------------------
    2007 Finale AC Mailand : Liverpool FC (ausnahmsweise nicht Liverpool, standen aber immerhin im Finale nach dem sie im achtelfinale Barcelona rauswarfen)
    2006 FC Barcelona

    0

  • Sogar MIT Ronaldo wäre Real Madrid das beste Los für uns. Die haben ein dermaßen schwaches Abwehrverhalten; da ist alles zu spät! Die "Stars" haben keinen Bock, nach hinten zu arbeiten. Und sie können nur "vorwärts", wie man gegen den BVB (Rückspiel) gesehen hat. Ein idealer Gegner für uns!


    Chelsea möchte ich nicht, weil sie auch nur hinten drin stehen auf Konter warten. Das ist hässlich!


    Und Atletico? Ist eine Wundertüte. Sollten wir aber bezwingen, falls wir auf sie treffen im HF.


    Ich habe vor keiner der drei Mannschaften Angst. So relaxed habe ich noch nie eine HF-Auslosung mit unserer Beteiligung erwartet...

  • Sicher?
    Überleg noch mal wer da rein rechnerisch gesten auf einmal die besseren Karten hatte.
    Man muss mal überlegen das die unser 2-1 gar nicht jucken musste wil das 2-2 für die den gleichen Effekt hatte wie beim Stand von 12-1.
    Sie brauchten nur ein Tor.
    Erst unser 3-1 stürzte sie ins Tal der "Tränen".;-)
    Diese AWTR ist echt tückisch.
    Wir haben ja damals im Old Trafford Manutd genau dadurch das Genick gebrochen.
    ABER: wenn man das erste zuhause hat...dann muss man ordentlich vorlegen ( und auch bei einem 3-0 NIE übärheblich ins RS auswärts gehen; gelle Real ? );-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Das war einmal, dieses Mal geht es nur über uns.:D


    Mir ist eigentlich egal gegen wen wir im HF ran müssen, gegen Chelsea dürfte es wenn dann eh wieder zäh werden.
    Real ist ohne Ronaldo kaum noch ernst zu nehmen, so wie die defensiv agieren und Atletico ist eine Mannschaft die wohl mitspielt.
    Gut ist wohl wenn der Gegner das erste Tor macht, damit wir so richtig auf Touren kommen.:D