Champions League 2014/15 - Innenbetrachtung

  • Von wessen Ausscheiden oder Weiterkommen hängt es denn nun ab, ob Schalke und/oder Dortmund noch in Topf 1 rutschen? Arsenal war, glaube ich, eine der Mannschaften. Und wer noch?

    0

  • Dortmund kommt nur in Topf1, wenn Arsenal UND Porto fliegen. Für Schalke muss nur einer ausscheiden.



    opps, versehentlich doppelt gemoppelt

    0

  • Ah, okay. Habe da nicht ganz durchgeblickt, weil ja mittlerweile wieder eine Saison (09/10) gelöscht wurde und nur die aktuellen Standings aufrufbar waren.


    Aber irgendwie schon kurios. Spielen Schalke und Dortmund in etwa eine Saison wie sie es die verganenen Jahre auch gemacht haben, sollten sie beide nächstes Jahr garantiert in Topf 1 sein.
    Hört sich einfach komisch an... ;-)

    0

  • In Kopenhagen haben wir ja sogar gewonnen. Und die sind eher noch schlechter geworden. Das ist ja für CL-Verhältnisse fast ein Freilos. Was für ein Dusel!

    0

  • Nee, Nee! Kopenhagen war damals fest in unserer Hand! Über 10000 96er waren wohl da. Selbst die Meerjungfrau hatte einen Schal von uns um. Ach, was hatte das damals Spaß gemacht!


    Da haben noch alle an einem Strang gezogen. Jetzt will Kind nur noch Kunden haben. Aber das gehört hier nicht hin.

    0

  • äh, na ja, der Gegner davor war sicher nicht schwerer, also sicher ist da nichts. Ich fänds gut mal wieder einen schwedischen Vertreter in der CL zu begrüßen. :)

    We have a big breast.

  • Ich hoffe auf ein Weiterkommen von Kopenhagen und Malmö... Kopenhagen ist von Hamburg nicht sooo weit und Malmö weil ich dann endlich mal über die Öresund-Brücke fahren und das "Transit in den Tod"-Feeling nachempfinden kann... :) und dann müssten beide natürlich zu uns gelost werden. Malmö wäre Topf 4 und Kopenhagen evtl. Topf 3. Dat wär nice...

  • Verwechsel ich das dann mit einer anderen Auswärtsfahrt oder wurde das Verbot für Auswärtsfans einfach nur nicht durchgezogen?

    Man fasst es nicht!

  • Das war In Belgien. Wir waren ja praktisch belgischer Meister, nachdem wir Brügge und Lüttich eliminiert hatten.
    Das wird euren Auswärtsfans sicher genauso gehen, wenn ihr nach Belgien müßt. Der Stadtsheriff erteilt dann für Auswärtsfans einfach ein Stadtverbot und ihr müßt dann mit dem Bus bis direkt ans Stadion und dann gibt es "Geleit" bis in den Block.


    Kopenhagen ist jetzt legendär!

    0

  • warten wir das erstmal ab, flash.


    Warschau hat bekanntgegeben, dass sie vor den CAS ziehen - und das ist auch richtig so !


    Okay, die Polen haben den Fehler begangen, das ist klar. Aber solcherlei Regelwidrigkeiten wurden in der Vergangenheit IMMER mit 0:2 gewertet !


    Warum also wurde dieses Spiel plötzlich mit 0:3 gewertet ??
    das kann ja nur darin begründet sein, dass Legia das HS mit 4:1 gewann - ein 2:0 Celtic also nicht zum Weiterkommen gereicht hätte ! Also wurde das Spiel offenbar genau in DER Höhe gewertet, die Celtic fürs Weiterkommen reicht...


    Also sind die Schotten nun weiter - die Mannschaft mit dem großen Namen !
    Genau nach dem Willen der UEFA-Mafia, die ja nunmal mit der CL viel Geld machen möchte...und das geht halt nur mit großen Namen...


    Das ist wieder mal Mafia-Gebaren pur, da wird einem Team am grünen Tisch willkürlich geschenkt ! Eine Riesen-Sauerei !


    Und daher völlig richtig, dass Legia vor den CAS geht ! Jetzt ist die UEFA unter Zugzwang...können sie die ominöse 0:3-Wertung nicht plausibel begründen (und womit sollten sie das wohl ?), dann stecken die tief in der Scheibe...
    Dann werden sie dem CAS gehorchen und die Wertung wohl auf 0:2 korrigieren müssen...


    Würde mich echt freuen...nicht wegen Glasgow oder Warschau...aber wegen der dämlichen Fre*sse, die Platini & Co. dann ziehen werden...

  • Natürlich ist Salzburg in der CL-Quali der Favorit. Aber nicht wegen ihrer Dominanz in der österreichischen Liga, die mit Verlaub meiner Meinung nach sportlich nicht einmal mit der dritten Liga in Deutschland mithalten kann.
    Auf Dauer sehe ich deshalb Probleme auf Salzburg zukommen, denn wenn du national so weit über allen anderen stehst, kannst du zwangläufig international Probleme bekommen, weil dir einfach die Wettkampfpraxis auf höchstem Niveau fehlt, die nur enge Spiele gegen gute Gegner mit sich bringen.


    Celtic Glasgow, das nach dem Zwangsabstieg der Rangers in seiner Liga ebenfalls keinen Konkurrenten hat, ist ein gutes Beispiel. Die wurden zweimal von Warschau (!) vorgeführt.


    Unabhängig von den Mateschitz-Millionen wird in Salzburg sehr gute Arbeit verrichtet, aber aufgrund der eigenen Liga wird man irgendwann an seine Grenzen stoßen.

    0