Qualifikation Champions League 2015/16

  • Vor allem hat der auch eine der wenigen Mannschaften zur Verfügung, die qualitativ hochwertig genug ist um was anderes zu machen als 90 Minuten zur rennen.

    0

  • schau DIr mal an, wieviele Chancen die weggegeben haben, gegen ein international zweitklassiges Lazio.
    Dafür ein Riesenaufwand betrieben über die Außen, wo die Außenspieler irgendwann stehend K.O. sind. Immer ein Tempo ohne Finesse.
    Wenn die das gegen eine Spitzenmannschaft wie uns oder Barca spielen, dann gute Nacht.

    0

  • Nach dem Tor gegen Kusen, konnten die auf einmal gar nicht mehr spielen..... und vorher nicht sehr viel....ein trauriger Auftritt, Fehlpässe bis zum Abwinken, Lazio wenig besser bei den Pässen....kurzum ein Grottenkick!

    0

  • Man braucht für jedes System Spieler, die etwas mit dem Ball anfangen können. Es ist doch kein Wunder, dass alle deutschen Vereine (außer uns) im Achtelfinale immer ausscheiden. Viel Aufwand, wenig Ertrag, spielerisch nicht besonders überzeugend.


    Lazio hatte heute auch Chancen, das muss man schon erwähnen. Bayer war über weite Strecke die spielbestimmende Mannschaft.

    0

  • Das Skurrile an der ganzen Geschichte ist ja, dass wenn Bayer wirklich rausgeben sollte, es für die 5-Jahreswertung das Beste für Deutschland ist. Dann gibts wieder mal mehr Punkte, alle sind happy und wähnen sich als zweitbeste Liga oder was auch immer wir dann sein werden. Dabei hat nicht erst das Spiel heute gezeigt, dass die vermeintliche italienische Altherrenliga sich überhaupt nicht vor der Bundesliga verstecken muss. Uns abziehen und durch so einen Spitzenklub wie Dortmund im Fünf-Jahres-Rahmen ersetzen und es wird übel...

    0

  • Ich weiss genau warum ich Vizekusen bei Kombiwetten auslasse.;-)

    Das ganze Stadion wird gegen uns sein bis auf die Bayernfans wird ganz Deutschland gegen uns sein, was Schöneres gibt es nicht!

  • Nix neues aus Vizekusen. International ein "Leichtgewicht". Selten so ein chaotisches Spiel gesehen.


    Und wieso Anderson so hochgelobt wurde ist mir auch ein Rätsel. Da kam ja gar nix. Da hat man nicht mal Ansätze gesehen.

    Alles wird gut:saint:

  • Hab ich mir auch so gedacht. Ist doch immer das gleiche hier...da werden irgendwelche 08/15-Spieler auf Basis von irgendwelchen 2minütigen youtube-Zusammenschnitten zu kommenden Weltstars und Pflichttransfers hochgeschrieben. Wenn ich daran denke wie oft ein Iturbe hier als "Bombe" und "absoluter Wunschspieler" bezeichnet wurde und dann im direkten Duell noch weit hinter einem Shaqiri zurück blieb.

  • Wie kann man gegen dieses Lazio Rom verlieren? :-O


    Bin gerade ziemlich erstaunt, dass die Pillen es tatsächlich geschafft haben, sich so eine grandiose Ausgangsposition erkämpft zu haben. :D


    Natürlich hat es mich auch gefreut, freue mich über jeden nationalen Konkurrenten weniger in der CL. Aus diversen Gründen. Aber gegen dieses Lazio Rom darf man mit den Ansprüchen von Leverkusen niemals raus fliegen.


    Beeindruckend wie ein Papadopoulos beim Gegentor deutlich langsamer war als sein unerfahrener Gegenspieler. Der kommt schon daher wie ein Opa und das in dem Alter. :D



    Die Chancen fürs Rückspiel sehe ich für Leverkusen leider noch ganz ok. Aufgrund der Auswärtstorregel könnte es allerdings spannend werden. Hoffe, dass Lazio ein Tor gelingt, dann wird es für die Pillen eng.

    0

  • ehrlich gesagt, hätte ich in der Situation weder Benatia noch Dante sehen wollen. Der einzige bei uns , dem ich zugetraut hätte, das läuferisch zu lösen, wäre Boateng.
    Der Lazio-Spieler war wirklich schnell und hat es technisch perfekt gelöst. Was nie passieren darf, ist halt der Klops davor, als man den Ball durchrutschen läßt...


    Insgesamt war das Spiel zwar wirklich sehr intensiv, aber schon mit horrenden Fehlerquoten. Leverkusen hat die höhere individuelle Qualtät, sie müssen es halt umsetzen. HInten scheinen sie mir aber auch immer für ein Gegentor gut und dann würde der Druck natürlich schon enorm werden im Rückspiel. Könnte viel spannender werden als man das erwartet hat....

    0

  • das wird es auch so schon, immerhin müssen sie das Rückspiel mit zwei Toren mehr gewinnen. Lazio wird wohl die meiste Zeit Beton anrühren schätze ich und dann auf Konter warten.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • ich hab jetz mal die wiederholung anschauen müssen aber hat der kommentator echt über Klose gesagt, ein Kadaver von 37 jahren? ich traue meinen ohren kaum
    :-O

    Das leben is kein Ponyhof :D