CL 6. Gruppenspiel: Dinamo Zagreb - FC BAYERN 0:2

  • War ja zumindest in der 2. HZ ein ganz unterhaltsames Spielchen.
    Ärgerlich ist allerdings das sich mal wieder jemand in solch einem unwichtigen Spiel verletzt hat.
    Rode hat mir sehr gut gefallen, hat sich m.E. im Spielverlauf immer weiter gesteigert.
    Boateng hat mir etwas zu unkonzentriert agiert und hatte ein paar läppische Aktionen drin, auch Lahm hatte schon bessere Tage.

  • Das kann -mit Verlaub - nicht ansatzweise richtig sein. Erstens könnte das ZDF dann gar nicht mitbieten, weil die bekanntermaßen nach 20 Uhr keine Werbung machen dürfen. Zweitens ist es dem Rechteinhaber doch egal, wie sich der betreffende Sender refinanziert. Er vergibt die Rechte an den, der am meisten zahlt.


    Sky sendet also ganz sicher keine Dauerwerbung in der HZ Pause, weil das die UEFA so will, sondrn weil Sky Geld verdienen will.
    Und tatsächlich ist der Werbe-Block dort inzwischen so schlimm wie in schlimmsten Sat 1 Zeiten...eigentlich ne reine Frechheit....

    0

  • 15 Stunden Busfahrt, 90 Minuten lang lautstarke Unterstützung der Kurve und dann kommen gerade mal Lahm und später noch Rode (?) kurz zu den Fans. Und das, obwohl der Spielertunnel direkt vor der Kurve lag. Sowas ist einfach nur schwach! Ganz ganz schwach!

    0

  • Hat er sich gestern erlauben können. Immerhin hat er als einziger (später kam noch Rode) so viel Charakter gezeigt, noch kurz zu den Fans zu kommen. Das zählte am gestrigen Tag mehr als seine Leistung auf dem Platz.

    0

  • War dem wirklich so? Ist doch eigentlich untypisch für unsere Mannschaft.


    Dass 4000 Fans von uns dort waren, hat mich beeindruckt.

    FC Bayern München

  • Und die 4000 hätten es wirklich verdient vom GANZEN TEAM einen Dank für den Support zu bekommen, wen das wirklich nur vereinzelte Spieler getan haben, dann war das schwach.

    „Let's Play A Game“