CL 1/8 Finale: Juventus Turin - FC BAYERN 2:2

  • verdammt ärgerliches 2-2. bis zum 1-2 von juve war das heute ( zusammen mit der 1.hz in wolfsburg) das beste spiel der saison.


    nach dem 2-0 war juve eigentlich tod, umso ärgerlicher das wir juve das 1-2 selber auflegen.


    vor dem spiel hätte ich ein 2-2 sofort unterschrieben, aber so ist es doch sehr unnötig

    rot und weiß bis in den Tod

  • Dafür mal Applaus von mir! Ich bin nicht der allergrößte Fan von Guardiola, aber was er heute falsch gemacht haben soll weiß ich auch nicht, im Gegenteil er hatte von Anfang an einen Plan den die Mannschaft perfekt umgesetzt hat! Das einzige was man zu beanstanden haben könnte ist tatsächlich das Ribery vielleicht 5-10 Minuten hätte früher kommen können!

    Live Life like it´s 4th and Goal

  • Ich ärgere mich ehrlich gesagt momentan schon sehr! So ein Bombenspiel gemacht und dafür einfach zu wenig bekommen.


    Aber es ist ein Ergebnis, was uns erstmal klar in Vorteil bringt und unter dem Strich muss man damit dann zufrieden sein.


    Dennoch wiederholt sich schon, dass wir nach Gegentoren öfter mal den Kopf verlieren. Heute allerdings auch unter erschwerten Bedingungen.


    Schade, dass es ausgerechnet Kimmich erwischt hat, der seine Sache bis dahin so Klasse gemacht hat. Aber der Junge hat Eier, das macht ihn nur stärker!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • RIBERY kann mann ganz gewiss nicht abschreiben, ebenso Robben.
    Costa und Coman sind körperlich sicherlich "jünger", aber mann kann förmlich die Erfahrung Ruhe und absolute.Weltklasse greifen.
    Wenn Robbery sind, werden die beiden stets in der Startelf stehen. Aber sicher kommt dann als erstes Götze und mit costa und Coman stehen ihre Nachfolger bereits fest.

    0

  • Klasse Spiel, Ergebnis etwas glücklich aber nicht unverdient für Juve.


    Wir gewinnen im Rückspiel, dann hat sich die erwas besser Mannschaft verdient durchgesetzt.

    0

  • Eben. Juventus war letztes Jahr im Finale. Wo war PSG? Neben Barca und Real gehören die auf jeden Fall zu den stärksten Teams. Nur spielen sie halt kein so "schönen" Fußball. Dennoch ist ein 2:2 in Turin ein sehr gutes Ergebnis. Natürlich schade nach der 2:0 Führung...

    0

  • Was mich gestört hat, waren die vielen Schwalben von Juve, die ohne gelbe Karte geahndet wurden. Wie man das halt kennt, bekommen wir die Gelben wieder zuhauf....nervt

  • Kommt Leute. Man muss den Pep nicht mögen und ihn auch nicht für einen Heiligen halten, aber das war heute eine klasse Leistung - auch vom Trainer. Natürlich ist man enttäuscht, wenn man nach einem 2:0 nicht gewinnt, aber im Fussball kann man nicht alles berechnen.

    0

  • Jeder Fan der richtig zugeschaut hat und einschätzen kann was er da heute für einen Fußball geboten bekommen hat, kann nicht entäuscht sein...außer du vielleicht....

    „Let's Play A Game“