CL 1/8 Finale Rückspiel: FC BAYERN - Juventus Turin 4:2 n.V.

  • so, ich leg mich mal langsam hin. auf sky sport 2 läuft gerade die 60. minute, da werd ich mir das restliche spiel nochmal gönnen- in aller ruhe diesmal.
    vielleicht kann ich ja sogar ein paar minuten schlafen, bis der wecker bald wieder klingelt.


    gute nacht an alle.


    was für ein geiler europapokalabend:)

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • Das ist es. Mich hat eher die Leistung von erfahrenen Spielern wie Alaba oder Benatia (bis kurz vor der Halbzeit auch Neuer) gewundert. Kimmich mache ich überhaupt keinen Vorwurf. Man darf auf diesem Niveau nicht so viele ''Ausfälle'' haben, das wird brutal bestraft.


    Ich würde sagen, man kann solche Dinge abstellen. Da geht es ja v.a. um individuelle Fehler. Wie wir z.B. vor dem 0:2 verteidigen, das geht gar nicht. Morata kann da durchlaufen, gegen vier Mann, ablegen auf Cuadrado, das müssen wir besser lösen.

    0

  • Leck mich in de Täsch... Das muss bitte nicht immer so ablaufen :-/ Man man man, in der ersten Halbzeit dachte ich, die hätten das Spielen verlernt und sind auf einmal auf dem Niveau der Bundesliga... und zwar Mittelfeld der Bundesliga!!!!


    Aber dann gings los. Jott sei Dank! Hatte nur nicht genug Bier für 120 Minuten ;-)

    0

  • Sag mal - kannst du alte dumpfbacke nicht einfach dich mal nur so freuen....?

  • Heute hat man mal die Bank erleben dürfen und diese Qualität hat keine Mannschaft in Europa.
    Das ist einfach mal die Wahrheit. Wenn MSN müde werden und die Nachspielzeit ansteht, müssen die drauf bleiben, denn da ist niemand auf der Bank der Spiele so beeinflussen kann. Und wir haben gar noch mehr Spieler.
    Es wäre nur schön, wenn die Abwehr dann bald wieder steht.

    0

  • ich hab mir jetz mal den Spass erlaubt die seiten zurückzulesen irgendwie kamen mir da zuviele User vor die sonst nie auftauchen und diese Sprüche brrrrrrrrrrrrr:D


    ja auch ich war verzweifelt aber ich habe nciht einmal gezürnt . ;-) oder jemanden beschimpft dafür war ich um so glücklicher als das spiel gedreht wurde und gewonnen wurde ( Müller übrigens nur mit einem Schuh im ZDF studio gewesen mysterös wo der andere hin ist :D)


    Was lernen wir aus diesem Spiel? Niemals aufgeben unsere Manschaft kämpft immer weiter und kann immer das unmögliche Schaffen Danke Bayern DANKEEEEEE :)

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • Es ging mehr um das Defensivverhalten.;-) Wenn man gegen eine italienische Mannschaft früh in Rückstand gerät, dann spielen sie das clever und abgezockt. Sachliche Kritik ist immer wichtig, um sich zu verbessern. Auch Pep wird das ansprechen.


    Man hat generell gemerkt, dass die Mannschaft etwas gebraucht hat, um sich vom ersten Gegentor zu erholen. Was auch völlig normal ist. So ein früher Gegentreffer schockt dich erstmal.


    Juve hat wirklich ein starkes Spiel gezeigt. Ich denke trotzdem, dass wir noch etwas präziser und druckvoller spielen können. In solchen Spielen kann dann ein Thiago sehr wertvoll sein.


    So, ich wollte eigentlich gar nicht mehr in die Analyse einsteigen.;-) Gute Nacht! An diesem Ereignis sollte die Mannschaft wachsen.

    0

  • Wow, es gab insgesamt 12 gelbe Karten :D Ich habe zwar gemerkt, dass es viele Gelbe gab, aber dass es so viele waren.. Ich war so aufgeregt, ich muss das Spiel noch mal komplett gucken. Hab auch die Jubelszenen gar nicht mitgekriegt, weil ich selbst so ausgerastet bin. Unglaubliches Spiel, an Schlafen ist gerade nicht zu denken.