CL 1/4 Finale: FC BAYERN - Benfica Lissabon 1:0

  • Wäre aber schön, wenn es zumindest ansatzweise so wie gegen Porto laufen würde, weil ein langweiliges Rückspiel in Lissabon würde zur Regeneration der Nerven nach dem Spektakel gegen Juve beitragen. Wer weiß, was diese Saison noch alles kommt :D

    MINGA, sonst NIX!

  • Wann und wie wird bekannt gegeben ob man Karten für ein Spiel bekommen hat wenn man eine Anfrage gestellt hat? Frist für die Anfrage für das Spiel in Lissabon war heute um 15 Uhr vorbei.

  • ich finde die Preisgestaltung in der CL etwas überzogen!


    für Kategorie 3:


    Gruppenphase: 60 €
    Achtelfinale: 75 € (Juventus Turin)


    und jetzt?


    Viertelfinale: 90 € (Benfica Lissabon)


    beim Einzug ins Halbfinale wird wohl der Preis in der Kategorie 3 dann auf 105 € steigen?


    Beim Auswärtsspiel in der Gruppenphase gegen Arsenal London wurde die Preispolitik in der CL kritisiert und nun knallt man den Preis auch selbst in die Höhe!


    Hätten wir den VfL Wolfsburg bekommen, wäre der Preis bestimmt trotzdem bei 90 € gewesen, in Bundesliga oder DFB-Pokal Spielen dagegen werden nur 45 € erhoben.


    WENN GELD DIE LIEBE ZERSTÖRT < / 3

    0

  • Da bin ich ganz deiner Meinung. Die Preisgestaltung in der CL ist ganz schön unverschämt geworden. Muss man nicht gutheißen die Entwicklung.

    Niemand ist größer als der Verein!

  • Also ich hatte ein Kat. 3 Ticket für das AF gegen Juve und abzgl. Mitgliederrabatt schon € 87,50 gezahlt. Wie kommst Du da auf € 75?

  • Nein - man kann auch in jedem Thread auf das Lesezeichen-Symbol oben rechts klicken, um Themen zu abonnieren.


    Das automatische Abo von Themen, in denen man etwas schreibt, kann man im Profil bzw. Kontrollzentrum unter Einstellungen => Allgemein ein-/ausschalten.

  • Ein erster Schritt in die richtige Richtung.
    Da wird die Presse einfach mal ausgesperrt... hervorragend! :D

  • Damit veraergert man die Reporter allerdings noch mehr. was dann wiederum zu noch negativeren Berichten fuehren kann. Ist wie ein Teufelskreis und eskaliert dann manchmal immer weiter.
    Aber irgend ein Zeichen musste man seitens des Vereins jetzt allerdings auch mal setzen.
    Man wird sehen, wie es an dieser Front weitergeht.

  • Damit veraergert man die Reporter allerdings noch mehr. was dann wiederum zu noch negativeren Berichten fuehren kann. Ist wie ein Teufelskreis und eskaliert dann manchmal immer weiter.
    Aber irgend ein Zeichen musste man seitens des Vereins jetzt allerdings auch mal setzen.
    Man wird sehen, wie es an dieser Front weitergeht.

    Natürlich werden die sauer sein. Aber viel schlechter als bisher kann die Berichterstattung nicht sein, von daher wird man das als Kollateralschaden hinnehmen...

  • Damit veraergert man die Reporter allerdings noch mehr. was dann wiederum zu noch negativeren Berichten fuehren kann. Ist wie ein Teufelskreis und eskaliert dann manchmal immer weiter.
    Aber irgend ein Zeichen musste man seitens des Vereins jetzt allerdings auch mal setzen.
    Man wird sehen, wie es an dieser Front weitergeht.

    die schreiben so oder so ihre eigenen gschichteln


    vielleicht installieren wir mal nen eigenen hofberichterstatter

    0

  • Natürlich schreiben die Medien was sie wollen. Aber auf Dauer gesehen möchten die sicher auch wieder mal "dazugehören" wenn der FCB nach einem CL Auftritt ein Bankett gibt, überziehen werden die sicher nicht. Die Entscheidung war Top.

    „Let's Play A Game“

  • Also ich hatte ein Kat. 3 Ticket für das AF gegen Juve und abzgl. Mitgliederrabatt schon € 87,50 gezahlt. Wie kommst Du da auf € 75?

    87,50 €? :O Gut ich erwerbe die Karten im Mitarbeiterticket-Portal meines Arbeitgebers und da war Kat.3 für 75 € bestellbar. Und ich nahm an das die Preise gleich sind, denn in der Bundesliga und Pokalspiele sind die Preise ja auch bei 45 € bei Kat. 3. Und Freitagabend wollt ich dann jetzt wegen Benfica Lissabon schauen und dann kamen mir die 90 € entgegen, ist der Preis jetzt für Mitglieder im Viertelfinale teurer als 90 €?

    0

  • Damit veraergert man die Reporter allerdings noch mehr. was dann wiederum zu noch negativeren Berichten fuehren kann. Ist wie ein Teufelskreis und eskaliert dann manchmal immer weiter.Aber irgend ein Zeichen musste man seitens des Vereins jetzt allerdings auch mal setzen.
    Man wird sehen, wie es an dieser Front weitergeht.

    du findest auch an allem, was der fcbayern macht , egal was es auch sein mag, immer irgendwas negatives.......

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."