Telekom Cup 2014

  • Sollten wir einfach nicht ernst nehmen, wenn es so kommt. ;-)


    Ok, wenn wir heute und morgen beide Spiele deutlich verlieren, wäre das nicht gut, aber sportlich hat dieses "Turnierchen" für mich null Aussagekraft, wenn man sich unseren Kader für das Ding anschaut.


    Achten werde ich nur darauf, wie sich ein paar einzelne Spieler bei uns präsentieren: Hoijbjerg, Bernat, Lewandowski...

    0

  • Ja, derbe Klatschen wären sicher auch mit dem Rumpfteam nicht gut. Achtbar schlagen wäre doch schon ganz ok.

    0

  • :-O:-O Ui


    Mhm, mal überlegen...


    ... Mist, ich komm einfach nicht drauf.


    Menno, ich will da auch mal gewinnen.:D:D

    0

  • Habe mir heute das Kicker-Sonderheft zum WM-Triumph gekauft. Wichtige Spieler wurden mit zwei Seiten gewürdigt und einer großen Überschrift.


    Bei Hummels: "Der Kopf der Mannschaft"


    Bei Özil: "Ganz oder gar nicht? Ganz!"



    Im Vergleich bei Boateng: "Wichtig, auch als Außenseiter"


    :D:D:D:D:D


    Weiß schon, warum ich mir seit ein paar Jahren den Kicker nicht mehr kaufe.

    0

  • Bei der Überschrift der "Hummelsseite" wurde mir auch gaaaanz übel. Wusste echt nicht ob ich das Ding direkt in die Tonne schmeißen sollte oder doch lieber einen Wutanfall bekommen sollte...

    0

  • Ich finde es einfach nur übel, wie das einst renommierteste deutsche Sportblatt mittlerweile agiert. Wenn ich auf subjektive Einschätzungen einseitig geprägter Journalisten stehe, dann kann ich mir auch die Sport-Bild kaufen.


    Lesenswert sind nur noch die Artikel von 11Freunde, den Rest der "Fachpresse" hierzulande kann man wirklich in die Tonne treten.

    0

  • FC Bayern München ‏@FCBayern 6 Min.


    Jetzt geht's richtig los! Ribéry, Lewandowski, Alaba, Martínez, Rafinha stürmen gegen Gladbach! Aufstellung in ca 20 min. ^M.Hörwick

    0

  • Wenn man auf die Hintergrundgeschichten der Spieler oder die humoristische Note aus ist, definitiv. Dann ist es ein gutes Blatt.


    Geht es aber auch um den sportlichen Teil, wo wirklich die Stärken und Schwächen der Spieler liegen, die einem der gewöhnliche TV-Experte niemals näherbringt, dann sieht es in Sachen Fußball, zumindest was ein regelmäßig erscheinendes Heft betrifft, einfach mies aus.
    11Freunde bringt die Hintergrundgeschichten, kicker und Sportbild einfach nur Spielzusammenfassungen, Interviews und Gerüchte. Zusammen mit den sich wiederholenden Weisheiten, dass bspw. Lahm der beste AV, Neuer der beste TW und Messi oder Ronaldo der beste Spieler der Welt ist. Wow! Ganz ehrlich, solche Hefte kann man sich dann auch sparen, wenn man nicht gerade vor Langeweile umkommt.


    Das einzige Sportmagazin das ich lese ist die FIVE. NBA und Basketball im Allgemeinen. Da kriegt man dann, vielleicht die Gerüchteküche abgezogen, das volle Paket. Hintergrundgeschichten, Interviews und auch sportliche Analysen, die einem helfen, Spieler besser kennen zu lernen und die Nuancen des Sports immer mehr zu verstehen.
    Dass es sowas für den Volkssport Nummer 1 in Deutschland nicht gibt? Ein Armutszeugnis...

    0

  • eigentlich schade das wir nicht gegen den hsv oder die wolfsburger spielen. die hätten wir wohl auch mit unserer rumpfmannschaft geschlagen.


    gegen gladbach befürchte ich wird es heute 3 bis 4 gegentore geben. die haben so viele schnelle spieler das wir wohl ein paar mal ausgekontert werden. wie schon am mo. gegen duisburg. da hatten wir bloß glück das der msv zu schlecht war seine chancen zu nutzen.


    lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

    rot und weiß bis in den Tod