FC BAYERN - Club Deportivo Guadalajara 1:0

  • entscheidend prägen?


    Er wird in der Bundesliga bei uns, wenns hoch kommt 2 Spiele machen mit 20-30 Minuten Einsatzzeit. Dafür haben wir einfach einen zu guten Kader, das wir jungen Talenten leider keine Chance geben können. In der 2 Mannschaft kann man in prägen ja, aber nur gegen unterklassige Gegner. Da halte ich es aber für sinnvoller, wenn man so ein Talent hat, ihm die Chance zu geben so früh wie möglich Bundesligaerfahrung zu sammeln. Lieber ein Platz unter den ersten 15 bei nem Buliverein wo er sich in die erste Elf kämpfen kann als nen Stammplatz in der 2. Sorry meine Meinung.

    0

  • Bei unserem klasse Kader ist es ausgesprochen schwer einen etablierten Spieler zu verdrängen durch einen jungen. Da muss der Trainer auch den Mut dazu haben. Aber wir erinnern uns alle als die Meisterschaft eingefahren war und Pep sich erlaubt hatte junge Spieler zu bringen. Was hat er da an Prügel bekommen wenn nur ein Unentschieden raus kam. Da wird er es sich genau überlegen.


    Der einzige Trainer der es bisher mit aller Macht durchgedrückt hatte war van Gaal. Der sagte was brauch ich Lucio, Luca Toni, Demicellis, Gomez
    Ich habe Müller, Alaba, Badstuber usw. Das war ein anderes Extrem.

    0

  • Er hat Prügel bezogen hier (auch von mir), weil er eine komplett Rotation gemacht hat. Einfach 2-3 Positionen verändern mit jungen Leuten, kein Problem. Aber das war weitaus mehr und sah in der Außenwirkung (bei anderen ging es noch um was) dann auch einfach schlecht aus.

    0