China-Reisen - Allgemeiner Fred

  • Man muss trennen. Vereinzelte schlechte Leistungen - geschenkt. Gabs ja auch unter Pep und Jupp und jedem anderen Trainer. Wenn aber die gleichen Probleme auftauchen, die es seit mehr als einem Jahr gibt, dann kann man das natürlich schon anders bewerten.
    Mir sind die Ergebnisse auch vollkommen egal, die sind vermutlich nur für die Promo wichtig. Aber leider repräsentieren die Ergebnisse auch unsere Schwächen auf dem Platz. Wenn das nicht dieselben wären, wie letzte Saison, würde sich wohl auch keiner beschweren.


    Ob es wirklich nur am Wetter lag, sehen wir ja dann nächste Woche beim Audi Cup. Obwohl, dann haben sie noch die Reise in den Knochen. Mal sehen, wann man dann das erste Mal ein erstes Fazit ziehen darf. Vermutlich, wenn wir im Oktober das erste Mal überzeugend gewinnen.


    Naja, mal abwarten. Ich genieße das auch trotzdem erstmal mit Vorsicht, aber aufgrund dessen, was man auf dem Platz sehen konnte, kehrt immer noch kein Optimismus ein. Vielleicht wird es beim Audi Cup ja schon besser.

    Das Spiel gegen Chelsea hat dir nicht gefallen ?

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Mir sind die Ergebnisse auch vollkommen egal, die sind vermutlich nur für die Promo wichtig. Aber leider repräsentieren die Ergebnisse auch unsere Schwächen auf dem Platz. Wenn das nicht dieselben wären, wie letzte Saison, würde sich wohl auch keiner beschweren.

    Das trifft es am besten.


    Der Carlo köchelt seit einem Jahr alles immer wieder nach uraltem Rezept.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Das Spiel gegen Chelsea hat dir nicht gefallen ?

    Hab auf der Seite zuvor geschrieben, dass das Spiel gut war. Ändert aber nichts an den Problemen, die uns seit Monaten offenbart wurden und immer noch zu sehen sind. Richtig gute Spiele hatten wir letzte Saison ja auch einige. Trotzdem hat das nicht an den grundlegenden Problemstellen geändert.

  • Naja, mal abwarten. Ich genieße das auch trotzdem erstmal mit Vorsicht, aber aufgrund dessen, was man auf dem Platz sehen konnte, kehrt immer noch kein Optimismus ein.

    Ich war sogar in der Sommerpause mal hoffnungsvoll bis teilweise euphorisch im Hinblick auf die neue Saison. Ist jetzt aber wieder weg, scheint nur ein Ausrutscher gewesen zu sein...
    Wenn wir jetzt andere Probleme hätten, wie dass in einer Dreierkette die Abstände nicht stimmen, dass offensiv der letzte Pass nicht kommt, dass das Pressing noch unkoordiniert ist, dass wir ab der 60. schlapp machen- das wäre mir alles egal, weil man das abstellen kann. Aber ist genau der gleiche große Murks, der uns mittlerweile seit einem Jahr regelmäßig Probleme bringt.
    Zusätzlich ist Lewandowski offensichtlich im Sommer gegen seinen viel schlechteren Zwillingsbruder getauscht worden.



    Vielleicht wird es beim Audi Cup ja schon besser.

    Ich habe gerade einen ziemlichen Hals und kann genau diesen Shice nicht mehr hören. Seit einem Jahr tröste ich mich regelmäßig damit, dass es "aber dann vielleicht" besser wird. Es ist überhaupt kein taktischer Fortschritt zu erkennen! Keiner! Das muss man sich mal geben! Und das nicht vor dem Hintergrund, dass etwas ausprobiert wird, nein, es ist die gleiche Suppe, an der wir löffeln!
    Wann soll denn warum etwas besser werden? Nachhaltig?


    Aber stimmt schon. Vielleicht, wenn alle Spieler da sind...und die Verletzten wieder da sind...und wir Carlos Fußball verstanden haben...aber dann! :/

  • "Die Leistung heute war gut. Wir haben einen Fehler gemacht und ein Tor kassiert. Ich habe viele junge Spieler eingesetzt."

    What the holy f**k??? Wir sind ohne Offensivkonzept unterwegs, laufen hinterher, und die Leistung war gut?
    Ich muss mich gerade dermaßen beherrschen...

  • Wenn wir jetzt andere Probleme hätten, wie dass in einer Dreierkette die Abstände nicht stimmen, dass offensiv der letzte Pass nicht kommt, dass das Pressing noch unkoordiniert ist, dass wir ab der 60. schlapp machen- das wäre mir alles egal, weil man das abstellen kann.

    Richtig, das wäre typisch für die Vorbereitung.

    Ich habe gerade einen ziemlichen Hals und kann genau diesen Shice nicht mehr hören.

    Ich doch auch nicht :D Diese Phrasen spielen auch nur darauf an, dass man das ständig lesen muss. Immer und immer wieder. Letztes Jahr gar über ein halbes Jahr, bis dann endlich der glorreiche April, der schlechteste Monat seit 1995, eingetreten ist.


    Ich gehe auch davon aus, dass die nächste Saison exakt so verlaufen wird wie die vergangene. Verletzungen und Glück werden darüber entscheiden, ob wir vor allem in Pokal und CL besser oder schlechter abschneiden. Aber das wird sich Hoeneß nicht angucken, dann knallt es hier gewaltig.


    Ich hoffe wirklich, dass es noch etwas wird. Denn das Wohl dieses Vereins ist mir 1000 mal wichtiger, als mir vor irgendwelchen Foristen, die Carlos Fehler immer noch relativieren, eingestehen zu müssen, dass ich Carlo die Wende fälschlicherweise nicht zugetraut habe. Das würde ich sogar liebend gerne tun, denn dann hieße das, dass wir wieder auf einem guten Weg wären.

  • Das Spiel gegen Chelsea hat dir nicht gefallen ?

    Das Spiel gegen Chelsea war auch nur 40 Minuten gut. Dann kamen die ganzen Amas.


    Am besten hat mir eigentlich das Spiel gegen Arsenal gefallen, das war relativ rund. Wenn man das Gegurke gegen die Italiener gesehen hat wünscht man sich schon fast ein Spiel, in dem es nur an der Chancenverwertung gemangelt hat. Wenigstens wurden da Chancen rausgespielt.


    Der Kick heute war 90 Minuten lang nur gruselig. Da war sogar das Spiel gegen Milan noch besser.

    0

  • Ich habe weder das heutige noch das Spiel gegen Chelsea gesehen.


    Aber: Ich habe viele junge Spieler eingesetzt - PS: Weil der Vorstand gesagt hat, dass ich muss - nun habt Ihr den Salat, könnte uns diese Saison begleiten.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Das ist dann wohl seine Antwort auf die Forderung von Uli, dass er junge Spieler einbauen muss.
    Man muss denen natürlich auch Dinge beibringen. Und da bleibe ich einfach dabei, dass der FCB auf den falschen Trainer setzt. Das ist nun wirklich nicht die Schuld von CA.


    Du setzt Pep auch keine Leichtathleten vor und verlangst dann, dass er seinen Fussball umsetzt.

    0

  • Aber: Ich habe viele junge Spieler eingesetzt - PS: Weil der Vorstand gesagt hat, dass ich muss - nun habt Ihr den Salat, könnte und diese Saison begleiten.

    Das könnte genau so passieren, ja. Wenn es so weiter geht, schmeißt Uli ihn persönlich achtkantig raus, wenn er bei Wonti sitzt...

  • .@MrAncelotti: "Die Leistung heute war gut. Wir haben einen Fehler gemacht und ein Tor kassiert. Ich habe viele junge Spieler eingesetzt."



    super, dann kann es ja weiter gehn :thumbsup:

    "...mein Vertrag läuft noch zwei Jahre. Er ist mit - räusper - ca. 15 Mio. € jährlich dotiert. Der Vertrag wurde in 5 Minuten am Telefon geschlossen. Sollte ich demnächst entlassen werden, winken mir 30 Mio. € Abfindung und ein längerer Aufenthalt in Vancouver. Milan steht schon parat. Die chinesischen Investoren wollen einen neuen Coach. Das könnte lukrativ werden. Freunde von mir haben einen hohen Betrag auf mein vorzeitiges Abdanken beim FC Bayern gewettet. Die will ich nicht enttäuschen....- Danke!"

  • Da sind wir uns mal 100% einig. Da rücke ich sogar von meiner Forderung nach einer weiteren Offensivkraft ab, nicht das wir diese nicht brauchen, nur, so wie das gerade läuft würde die auch nichts ausmachen. ( Das schreibe ich nicht wegen unserem Streit von vorhin). Ich sehe das exakt so!

    Kovac ist weg, Uli geht. Was ist mit Brazzo?

  • Da sind wir uns mal 100% einig. Da rücke ich sogar von meiner Forderung nach einer weiteren Offensivkraft ab, nicht das wir diese nicht brauchen, nur, so wie das gerade läuft würde die auch nichts ausmachen. ( Das schreibe ich nicht wegen unserem Streit von vorhin). Ich sehe das exakt so!

    Schwör :D