Qualifikation zur Fußball WM 2014 in Brasilien

  • Bin einfach nur fassungslos und für mich haben unsere Nationalspieler einfach keine Ehre im Leib! KEIN STÜCK! Früher zu Zeiten von Völler, Brehme, Matthäus usw. da waren wir technisch eher Kategorie Rumpelfussball, ABER wir haben das mit Kampf, Leidenschaft und Willen ausgeglichen. Aber heute alles nur noch filigrane Hochglanz Techniker mit dem neuen Puma PowerCat in Pink oder in was weiß ich für eine Farbe. Und dann diese geleckte Cardigan-Trainer Gesellschaft mit Nivea gepflegten Gesichtern. Nur noch ätzend! Entweder reissen die sich gefälligst ihre verwöhnten Hintern auf, oder sie lassen das Trikot mit dem Bundesadler hängen, für jemanden dem dieses Hemd noch was bedeutet!

    0

  • Kosten für WM 2014 steigen weiter


    Die Investitionen für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien schnellen weiter in die Höhe.


    In einem am Donnerstag veröffentlichten Bericht beziffert der brasilianische Bundesrechnungshof TCU die Gesamtkosten bereits auf 27,3 Milliarden Real, umgerechnet knapp 10,5 Milliarden Euro. Die Ausgaben stiegen damit um 1,34 Milliarden Euro oder 14,7 Prozent gegenüber der im Januar 2011 erstmals offiziell vorgelegten Prognose.


    Größte Posten für die Kostensteigerung sind Flughäfen (plus 867 Mio. Euro) und Stadien (plus 433 Mio. Euro). Der TCU bezeichnet den Stand der Arbeiten in den zwölf WM-Arenen als "zufriedenstellend", warnte aber vor einem bereits jetzt spürbaren Zeitverzug beim Ausbau der Flughäfen.


    Von den 10,5 Milliarden Euro Gesamtkosten trägt der Bund alleine 6,3 Milliarden. Die WM-Städte (2,6 Mrd.) sowie private Investoren (1,6 Mrd.) teilen sich den Rest.


    Der TCU als Finanzkontrolle des Bundes berücksichtigt in den regelmäßigen Berichten Ausgaben für Bauten und Verbesserungen an Flughäfen, an Häfen, der städtischen Mobilität, der Stadien sowie im Tourismus- und Sicherheitsbereich.


    http://www.sport1.de/de/fussball/wm/newspage_636686.html

  • Wenn man sich mal so die Quali-Gruppe E so ansieht... hmmmm... Wer war da eigentlcih in Topf 1? Zypern? Norwegen? Oder doch die Schweiz? Die Gruppe ist echt echt der Hammer... In der Gruppe würde vmtl. sogar Augsburg die WM-Quali schaffen....

  • Brasilien trennt sich von Italien in einem Testspiel 2:2. Dante spielte das komplette Match, und Gustavo wurde kurz vor Schluss eingewechselt.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Kroatien vs Serbien 2:0 Tore Mandzukic und Olic..man sind die zwei gegen die so hochgelobte serbische Abwehr angerannt, Kollege Subotic wird von Mandzukic träumen ;)

    0

  • Läuft doch nicht so schlecht - unsere können Selbstvertrauen tanken.


    Mandzukic Tor, Müller Tor (eins oder zwei), Ribery Tor und Vorlage...


    Nun - und Spanien-Finnland 1:1 zum Spielschluß... :8

    0

  • Ribery hat mit den Franzosen am Di. ein ganz schweres Spiel vor der Brust. Es geht gegen die Spanier. Mit einem Sieg können die Franzosen schon eine Vorentscheidung auf dem Weg nach Brasilien schaffen.
    Kann das ZDF nächste Woche nicht das Spiel zeigen anstatt unseren Kirmeskick gegen die Asiaten? Solche Spiele braucht die Welt nicht ...

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Messi rockt weiter die WM-Quali. Ich schätze seit ein paar Monaten die Argentinier als WM-Favorit Nr.1 ein ;-)
    Messi als mit Abstand bester Fußballer der Welt wird im besten Fußball-Alter sein. Im Kader stehen daneben viele sehr gute Spieler. Unter dem aktuellen Trainer steht eine echt "Mannschaft" auf dem Platz und keine 11 Einzelkönner wie unter Diego. Und im Gegensatz zu dem Harakiri von diesem, hat der Aktuelle Ahnung von Taktik.
    Und auch wenn es natürlich nicht im Stein gemeißelt ist, dass es immer so ist und bleibt, aber auf dem amerikanischen Gesamtkontinent (Nord- Mittel- und Südamerika) hat bislang immer eine südamerikanische Mannschaft die WM gewonnen (hängt wahrscheinlich in erster Linie mit dem Klima - der Hitze - zusammen, womit die meisten hellhäutigen Euroäer dort nicht so zurecht kommen?).
    Und aktuell ist Argentinien einfach das beste Team Südamerikas. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt auf Messi und Co. nächstes Jahr in Brasilien ;-)

    0

  • Nur rockt Argentinien die WM-Qualy immer. Sie sind sowas wie eine Anti-Turnier Mannschaft, aber das waren die Spanier auch lange. Man sollte sie auf jeden Fall auf der Rechnung haben, wegen Messi und weil die WM in Südamerika stattfindet.

    Da kommt ihr nie drauf!