Der Schal, Poldi, Schweini and se Rest

  • Stimmt. Dadurch dass Schmelzer und Reus jetzt auch im Verein zusammen spielen, hat das direkt mehr Sinn, obwohl Jogi ja immer gern betont, dass er nicht viel drauf gibt, was in den Vereinen passiert. Na dann kann ich mich ja hoffentlich freuen. :)

    0

  • Lahm: "Ziel kann nur sein, Weltmeister zu werden"


    "Unser Ziel kann es doch mit dieser Vergangenheit nur sein, 2014 Weltmeister zu werden. Wir können uns nicht hinstellen und sagen, wir wollen ins Viertelfinale. Nein, wir wollen Weltmeister werden", sagte der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Bild-Zeitung. Am Freitag (20.45/ZDF) trifft das DFB-Team in Hannover zum Auftakt der Quali auf die Färöer.

    0

  • Allerdings wären die Färöer natürlich wie gemacht für dat Prinzje. Da kann er wieder 4 Tore schießen. Sind genau "seine" Gegner.


    Kann mir nicht vorstellen dass der Schal seinen Liebling nicht bringt. Vorne spielt der ewige Klose (netter Beitrag von 2003 mit Klose, wahrscheinlich spielt er in der nächsten EM-Quali immer noch) also muss entweder Reus oder Thomas Müller auf die Bank. Reus spielt doch eigentlich rechts oder zentral wenn ich mich nicht irre.


    Naja gegen diesen Gegner kann vorne auch der Schürrle oder das Maskottchen spielen. Muss einfach immer für 5 Tore reichen.

    Alles wird gut:saint:

  • Der kleine Phillip sollte mal langsam den Ball flach halten. Immer dieses herausposaunen von Zielen. Und nachher jammern wenn man daran gemessen wird. Trainiert, spielt's Fußball und haltet mal öfter die Klappe. Täte so manchem ganz gut.;-)


    Intern kann man sich ja Ziele setzten, ok aber muß man das immer hinausblubbern?

    3

  • Aber wie er schon gesagt hat, man kann sich nicht hinstellen und zb viertelfinale als ziel ausgeben...
    Damit machen sie sich lächerlich...
    Ganau so, als würde der FCB sagen "CL Quali ist unser Ziel" ...
    auch wenn die letzten Jahre keine Erfolgreichen wahren, das Ziel ist der Titel !!!

    0

  • Völlig in Ordnung das als Ziel auszugeben. Weshalb wollen sie denn sonst da hin? Ich spreche da mal von mir: Ich erwarte auch endlich einen Titel und nicht nur Gerede darüber.


    Den 1. Schritt auf diesem Weg wollen bisher bei uns 27000 Zuschauer sehen. In dieser Zahl ist nicht enthalten, wieviele Sponsorenkarten dabei sind. Läuft nicht gut, der Vorverkauf.

    0

  • ja und nein...


    einerseits sollten sie sich natürlich darauf konzentrieren, ihre beste leistung abzurufen, andererseits wäre es lächerlich, wenn man nicht den titel als ziel ausspricht...


    hier würde man ja auch lachen, wenn man sagt: ziel ist ein cl-platz...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Nun - es geht gegen die Faröer sowieso mehr darum, eine Taktik für die Qualifikation auch einzuspielen. Vermehrt will man früh anfangen organisiert zu Pressen.


    Aber Fink hat die Dreierreihe mit Müller - Özil - Reus in der PK heute bestätigt, wenn es keine Verletzungen gibt. Offen sind nur noch die Innenverteidiger und den Partner von Khedira. Kroos fällt definitiv für morgen abend aus. Also wohl einer von Gündogan und Bender, je nachdem wie offensiv man agieren möchte.

    0

  • Sehr gut. Und im DM bitte Bender neben Khedira, der hat mir gegen Argentinien gut gefallen, der ist sich für nichts zu schade. Gündogan ist mir zu fahrig, was der bei der Mannschaft macht, ist mir ein Rätsel.

    0

  • Ich sehe in dieser Dreierreihe einfach einen größeren Mehrwert in der Offensive. Vor allem Müller sollten zwei spielstarke Partner enorm entgegenkommen und vorne noch ein beweglicher MS wie Klose, das passt mMn optimal. Bleibt zu hoffen, dass Löw die Traute hat, um das konsequent durchzuziehen. Götze wird bald auch ein Thema werden.

    0

  • Klar ist das in Ordnung, aber ich kann es so langsam nicht mehr hören. Irgendwie habe ich das Gefühl, daß mit Löw kein Titel geholt wird. Wäre natürlich schön wenn ich falsch liege, denn eigentlich schätze ich Löw.
    Aber bei den letzten Turnieren gab es jetzt ständig 2. und 3. Plätze, wobei mich insbesonders wieder mal das Aus gegen Italien zuletzt geärgert hat. Da muß Löw sich einfach ankreiden lassen, die Mannschaft falsch ein- und aufgestellt zu haben.

  • Genau das! Und dann noch Mister Shampoo, der es als hohes Ziel bezeichnet, in so einer Witzgruppe erster zu werden.


    Hallo? Das ist kein hohes Ziel, das ist einfach nur Pflicht!


    Gegen Truppen wie die Faröer oder die Ösis könnten unsere Jungs sogar in Badelatschen auflaufen und würden gewinnnen...

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • In der National-Elf ist wohl Zeitenwende. Mit Hummels, Schmelzer, Götze und Reus werden wohl vier Dortmunder von Beginn an spielen. Der alte, nicht mehr zeitgemäße verwaltende Spielstil der Bayern wird gegen das schnelle vertikale Spiel mit Gegenpressing, wie es bspw. Dortmund spielt, ersetzt. Die Aussage von Löw, dass er nicht den Spielstil eines Bundesligisten (Dortmund) übernehmen will, klingt da fast posierlich.^^


    Nicht von mir!

    0

  • Faröer - ja
    Ösis - nein. Die Mannschaft ist in den letzten Jahren besser geworden und es ist immer noch ein Nachbarschaftsduell, bei denen der "David" (auch wenn der richtige nicht spielt) motivierter ist als der Goliath. Geschenkt wird da nichts.


    Die Gruppe ist ansonsten auch wirklich nicht ohne, da noch Schweden und Irland in der Gruppe sind und man nur als Gruppenerster durch ist. Da darf man sich nicht wirklich Ausrutscher erlauben und wirkliches Kanonenfutter sind nur Kasachstan und die Faröer. Stärker als die letzte EM-Qualigruppe ist das sicherlich.

    0

  • Das wird wieder ein ödes gekicke heute...
    Ich würd ja heute so Aufstellen:


    ----------------------Klose---------------------------
    ---------Reus--------Özil----------Müller----------
    ----------Khedira-------Kroos---------------------
    ---Schmelzer--Badstuber--Hummels--Lahm---
    --------------------Neuer----------------------------


    Schweini spielt ja nicht, stimmt ja...ist eigentlich sonst noch wer nicht am Start? Ich hab echt kein Plan...

  • Könnte schwierig werden, weiß nicht, ob's für BS noch reicht, den Flieger zu kriegen....



    @genviere, ich finde, dass ein Team, das als alleingültiges Ziel Titel ausgegeben hat, sollte in einer solchen Gruppe schon den Gruppensieg als Pflicht ansehen. Natürlich hast du mit den Ösis recht, die sind - auch dank David - sicherlich nicht mehr ganz das Fußballentwicklungsland, das sie mal waren, aber schlagen muss man sie dennoch! Genau wie im Prinzip alle anderen Teams der Gruppe.
    Aber in jedem Fall sollte es eben zum Gruppensieg reichen, genau wie bei uns in der CL-Gruppe.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • net schlecht, bayero . BS durch Kroos ersetzen :D
    Das mit dem kein Plan, was das Spiel betrifft, war definitiv nicht gelogen :D


    Ne, im Ernst, ich werd' mir den Kick wahrscheinlich auch nicht geben, schalte erst gegen Ende dann für Zusammenfassung und die Berichte der anderen Spiele ein.
    Habe also auch keinen Plan, wer spielt oder wie Jogi aufstellen will.


    Weiß eben nur, dass BS bei uns geblieben íst und Kroos wohl noch nicht ganz fit ist. Hat halt nur zufällig nicht schlecht gepasst ;-)

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Ach ok...ne im Ernst, ich hab keine Sekunde für das Spiel vergeudet. Es hätte auch Kuranyi nominiert worden sein, hätt ich nicht mitbekommen.


    Setzt an Kroos stelle sonst jemanden ein...oder lasst die Position leer, ist doch auch wurscht.