Der Schal, Poldi, Schweini and se Rest

  • Der deutsche Bundestrainer Joachim Löw hat für das EM-Qualifikationsspiel der Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am 24. März in Prag gegen die Tschechische Republik erstmals die U21 Nationalspieler Gonzalo Castro und Stefan Kießling (Bayer Leverkusen), und Roberto Hilbert (VfB Stuttgart) berufen.

    0

  • Im Rahmen der EM-Qaulifikation ist die deutsche U17 Nationalmannschaft mit einem 4-1 gegen Griechenland gestartet. Die Tore für die deutsche U17 Auswahl erzielten vor 5000 Zuschauern Toni Kroos (Bayern München, 2. und 15.), Henning Sauerbier (Bayer Leverkusen, 67.) sowie der eingewechselte Richard Sukuta-Pasu (Bayer Leverkusen, 74.). Für Griechenland traf Eleftherios Kanatas zum zwischenzeitlichen 1-2.


    Aufstellung Deutschland:


    Giefer - Untch (76. Maier), Texeira, Pachan, Rausch - Kroos, Funk, Wolze - Sauerbier, Bigalke (64. Sukuta-Pasu), Knoll (59. Dowidat)


    Quelle: Offizielle Homepage Deutscher Fussball Bund (DFB)

    0

  • Im Rahmen der Eliterunde in der Qualifikation zur UEFA U 17-Europameisterschaft kam die deutsche U17 Nationalmannschaft auch in ihrem zweiten Spiel zu einem überzeugenden 4-1 Erfolg über Schottland. Vor 5500 Zuschauern in Rheine erzielten Sascha Bigalke (26.) von Hertha BSC Berlin, Kevin Wolze (28.) von den Bolton Wanderers, Richard Sukuta-Pasu (64.) von Bayer Leverkusen und Marvin Knoll (71.) von Hertha BSC die Tore für die deutsche Mannschaft.

    0

  • Die deutsche U-21-Nationalmannschaft hat durch einen 5-2-Sieg in Österreich das das Vier-Nationen-Turnier für sich entschieden. DieTreffer für die deutsche U21-Auswahl erzielten Mustafa Kucukovic (20.) Minute, Marc-Andre Kruska (30.), Robert Fleßers (65.), Serkan Calik (84.) und Rouwen Hennings (90.). Für Österreich waren Besian Idrizaj (43.) und Marko Stankovic (49.).

    0

  • Bundestrainer Joachim Löw hat für das bevorstehende Länderspiel der deutschen Fussball-Nationalmannschaft gegen Dänemark den U21 Nationalspieler Patrick Helmes vom 1.FC Köln und Simon Rolfes von Bayer Leverkusen nachnominiert. Verzichten wird Bundestrainer Löw aus Schonungsgründen auf Jens Lehmann, Michael Ballack, Bastian Schweinsteiger, Lukas Podolski, Philipp Lahm, Torsten Frings, Per Mertesacker und Bernd Schneider.


    Quelle: Offizielle Homepage Deutscher Fussball Bund (DFB)

    0

  • Die starke deutsche U 17-Nationalmannschaft hat sich die Teilnahme an der U 17-Europameisterschaft im Mai in Belgien durch ein souveränes 3-0 über Irland gesichert. Die Treffer für die deutsche Elf, die zuvor schon Schottland und Griechenland im Rahmen der Qualifikation zur U17 Europameisterschaft mit jeweis 4-1 besiegt hatte, erzielten Henning Sauerbier (Bayer Leverkusen), Sascha Bigalke (Hertha BSC Berlin) per Elfmeter und Marvin Knoll (Hertha BSC Berlin).

    0

  • Ex-Nationalspieler Heiko Herrlich wechselt zum 1. Juli als neuer Trainer zum Deutschen Fußball-Bund (DFB). Der ehemalige Bundesliga-Profi von Bayer Leverkusen, Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund (278 Spiel/75 Tore), der derzeit die Dortmunder A-Junioren-Mannschaft betreut, übernimmt in der kommenden Saison die U18-Auswahl des DFB. Das gab der Verband bekannt. In der Saison 1994/95 war Herrlich mit 20 Toren gemeinsam mit dem Bremer Mario Basler Torschützenkönig der Bundesliga und schoss Mönchengladbach auch zum DFB-Pokalsieg, bevor er nach Dortmund wechselte. Mit dem BVB wurde Herrlich 1997 Champions-League- und Weltpokal-Sieger.

    0

  • Ich kann mir nicht helfen, aber Poldi, Schweini u. Lahm bringen nicht DIE Leistung, die wir alle von ihnen erwarten und die sie zu bringen im Stande sind.



    Die machen Werbung, PR, TV, Promotion etc...



    Wie wäre es denn man sich auf den JOB zu konzentrieren???

    0

  • jap ganz genau so ist es! Ich meine manchmal kommn die Leistungen ein wenig zu selten, aber keiner kann immer seine Topleistung bringen

    0

  • Wer immer gute Leistung gebracht hat und der auch im richtigen Alter wäre ist Roman Weidenfeller, oder will jemand im ernst diesen NeuStuttgarter Keeper holen?

    0

  • wie wärs vllt mit enke? is zwar jetzt was die NM noch nich so sehr erfahren wie ein lehmann....aber wieso nich? ich meine er hat seinen unangefochtenen stammplatz bei H96 und zeigt eientlich woche für woche, meiner meinung nach, konstante gute leistungen

    0

  • Für mich ist Enke auch ganz klar Kandidat für den Platz.


    Damals musste Kahn raus, weil Lehmann besser war. Jetzt wo Lehmann die letzte Scheise zusammen spielt, gehört er auf die Bank :x

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für mich ist Enke auch ganz klar Kandidat für den Platz.


    Damals musste Kahn raus, weil Lehmann besser war. Jetzt wo Lehmann die letzte Scheise zusammen spielt, gehört er auf die Bank :x</span><br>-------------------------------------------------------


    Lehmann war besser? Nie im Leben. Trotz der ganzen Mobbing Show die um den schon vorher Feststehenden Torwartwechsel gemacht wurde war "Pannen-Lehmann" nie besser.


    Olli hat sich bis dahin NIE was zu schulden kommen lassen, jetzt wird genau das passieren was man dem Titan Olli verwährt hat, TOTALE Unterstützung und Rückendeckung für Pannen-Lehmann!


    Sind wir doch mal ehrlich, sollte LÖW tatsächlich Rückrat und Charakter haben und für den Fall das Lehmann tatsächlich in London auf die Bank müssen gibt es in meinen Augen nur einen einzigen der ins Tor "zurück" muss!!!


    Aber genau das wird nicht passieren... wir erleben eine Menge ausreden etc.


    Spätestens im Januar wissen wir mehr! Schade das Löw so den WM Bonus verspielen wird... so verliert er in meinen Augen in den nächsten Monaten an sympathie und vor allem an Respekt!


    Ätzend, was wurde für eine Show um die Posistion "Torwart" vor der WM gemacht. Noch Heute "hasse" ich Grinsi dafür!</span><br>-------------------------------------------------------


    Hab ich gesagt das es meine Meinung ist, das Lehmann besser war? ;-)


    Wenn Löw sein Kopf weiter aufrecht halten will, muss er wie du gesagt hast, Lehmann jetzt rausnehmen...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Scheiß auf die Kack DFB Trupee - wichtig ist nur der FCB</span><br>-------------------------------------------------------


    Na das ist ja mal nen ganz tolles Denken im Fußball...

    0

  • Wo war denn Pander stark? Er hat ein Tor geschossen, aber stark war er deswegen nicht.


    Das mit Trochowski verstehe ich auch nicht. Von ihm habe ich noch nie viel gehalten, er hat gegen England besonders enttäuscht. Aber Jogi wird ihn auch nicht mitnehmen zur EM, genauso wenig wie Kießling oder Castro. Die sind, wenn es drauf ankommt, raus. Hat man vor der WM besonders am Fall Owomoyela gesehen. Der hat fast immer gespielt, aber als dann endlich alle fit waren, hat man ihn gnadenlos fallen lassen. Ich wage jetzt schon mal ne Prognose für den EM - Kader. Ist vielleicht etwas verfrüht, aber wenn wir annehmen, dass die Spieler, die spätestens zur Winterpause fit werden sich nicht mehr verletzten, dürfte es so aussehen:


    Tor:


    Lehmann, Enke, Hildebrand (?)


    Abwehr:


    A. Friedrich, Mertesacker, Metzelder, Lahm, Jansen, Fritz, M. Friedrich, Tasci


    Mittelfeld:


    Ballack, Borowski, Schneider, Frings, Kehl, Hitzsperger, Schweinsteiger, Odonkor (Asamoah).


    Sturm:


    Klose, Podolski, Kuranyi, Gomez.


    Besonders der Sturm sticht hierbei heraus. Im Tor könnte Hildebrand komplett rausfallen, ich habe das Gefühl, dass Löw mit ihm das selbe Spiel treibt wie zuletzt mit Kahn. Es könnten dafür Adler oder Wiese nachrücken.

    0