Der Schal, Poldi, Schweini and se Rest

  • Wer weiß, wenn der FCB die Verantwortung übernimmt...


    außerdem - die können ja nicht alle Bayern-Spieler aus der Nationalelf werfen


    Schweinsteiger, Lahm, Klose, Müller, Gomez, Badstuber, Kroos, Butt...


    vor allem in Hinblick auf die Zukunft und auch die Zusammenarbeit mit dem FCB wäre das nicht förderlich



    der DFB braucht den FCB, aber umgekehrt kann der FCB auf den DFB gut verzichten


    :8

    0

  • Stimmt, das Spiel gibts ja auch noch.


    Und das ist vom Prestige her deutlich wichtiger als ein Freundschaftsspiel gegen die Dänen.


    Zumal es um Beckenbauers (nachgeholten) Abschied geht.

    0

  • Ich finde diese Spiele gegen irgendwelche Topteams, die noch mit einem Bein in der Vorbereitung stecken und daher ohnehin kein vernünftiger Gratmesser sind, dennoch seit Jahren gespielt werden, vollkommen überflüssig.


    Genauso wie dieses Dänemarkspiel, zumal sich die DFB-Eld ohnehin nur bei Turnieren zu motivieren scheint. Einfach mal in Ruhe vorbereiten kann doch nicht so schwer sein.

    0

  • Die Kreischis im Land müssen doch bei Laune gehalten werden, damit das Event DFB-Elf weiterhin Geld in die Kassen spühlt 8-)

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Vor allem sind diese Spiele am Ende der Saison ein Witz, in der entscheidenden Phase will sich keiner mehr verletzen also ist Halbgas angesagt.


    Man sollte einmal im Jahr einen Länderspielblock von 2 Wochen einrichten in denen man abseits der Quali was zusammen erarbeiten kann und mal 2-3 Testspiele macht aber ansonsten kann man das ruhig sein lassen.

  • die EM Quali beginnt am 3.9., da sollte die Mannschaft vorher schon mal zusammen getestet haben, zumal ja evtl. unter einem neuen Trainer, der womöglch sein Team dann wieder etwas anders zusammenstellt... !!

    Für mehr zeitgleiche FCB(B) Spiele :thumbsup: und eine neue Halle :)

  • Die Trainerentscheidung sollte in den nächsten Tagen fallen. Falls Löw nicht weitermachen will (was ich nicht hoffe), sollte er so fair sein und dem DFB genügend Zeit lassen, einen Nachfolger zu finden.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">die EM Quali beginnt am 3.9., da sollte die Mannschaft vorher schon mal zusammen getestet haben, zumal ja evtl. unter einem neuen Trainer, der womöglch sein Team dann wieder etwas anders zusammenstellt... Exclamation</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich glaube nicht, dass 7 Wochen nach einer WM, die Mannschaft nochmals groß getestet werden muss, es wird auf die selbe Elf wie während der WM rauslaufen!

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • DFB-Boss Zwanziger ist &#8222;amtsmüde&#8220;


    DFB-Präsident Theo Zwanziger hat Amtsmüdigkeit erkennen lassen. Der 65-Jährige lässt offen, ob er für weiter für die Verbandsspitze zur Verfügung steht. &#8222;Die Amtsmüdigkeit, die gibt es&#8220;, sagte Zwanziger der Rhein-Zeitung (Koblenz/Mainz). Zuvor hatte er nach Angaben der Zeitung vor den Delegierten des Fußballverbands Rheinland in Altenkirchen erklärt: &#8222;Ich spüre eine tiefe Sehnsucht nach dem Privaten.&#8220; Zwanziger sagte, es sei &#8222;momentan völlig offen&#8220;, ob er im Oktober bei der Wahl des Präsidenten erneut kandidieren werde. Grund für seine Überlegungen sei auch die heftige Kritik an seiner Person, vor allem im Zuge der Schiedsrichter-Affäre. Die Entscheidung soll bis zur nächsten Präsidiumssitzung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am 30. Juli gefallen sein. &#8222;Dann müssen sich alle erklären, auch ich&#8220;, so Zwanziger.



    er kann doch löw und seine combo mitnehmen! wäre schön, wenn sein nachfolger nicht so alt wäre, auch der dfb braucht frisches blut

    0

  • Das Thema ist nicht neu, es taucht jährlich wieder auf.


    Die Länderspiele sind ein Drama für die Vereine, sie kosten im schlimmstenfall Titel, dann nämlich wenn die Spieler sich bei den NM`s verletzen in wahrscheinlich auch noch sinnlosen Spielen.


    Warum nicht Turniere am Ende der Saison, ein einfacher Rythmus wäre.


    Quali EM
    EM
    Quali WM
    WM


    Freundschaftsspiele nur nach der Saison als Vorbereitung auf die Qualifikationsturniere, bzw. auf die Endturniere.


    Aber das möchten die Herrschaften von der FIFA ja nicht, die Mafia will ja ihr Geld verdienen.


    So zwingt man weiterhin die Vereine Spieler abzustellen, sie auf eigene Kosten zu versichern und natürlich auch während der Abstellung zu bezahlen, verkauft aber das natürlich anders, weil die Vereine kriegen ja soviel Geld für die Abstellung, das mag bei den Nordkoreaner mehr gewesen sein als sie verdienen, bei den Topstars allerdings ist es ein schlechter Witz.


    Anstatt das die Bulivereine verdient haben an der WM, haben sie wahrscheinlich Millionenverluste hinehmen müssen.


    Die Sache mit den Preissteigerungen der Spieler ist auch blödsinn, ohne die Turniere würden die Preise über die Ligen definiert, die Turniere sind also nur ein Punkt für den Preis, nicht alles.

    0

  • Das Testspiel macht meiner Meinung nach für den DFB nur dann Sinn, wenn man einen neuen Bundestrainer hat. Dann muss man ihm einfach ein Testspiel zugestehen. Unter Löw gibt es keinen Grund, da er sicher mit der gleichen Elf wie bei der WM spielen wird (plus vielelicht mit Ballack).
    Allerdings hat man das Spiel nun geplant und ist dem Gegner gegenüber verpflichtet auch anzutreten. Wann spielt man denn schonmal gegen Deutschland? Das ist für die Dänen sicher auch ein tolles Erlebnis.
    Vielleicht kann man einen Kompromiss finden, dass nur eine bestimmte Höchstanzahl pro Verein nominiert wird.

    Man fasst es nicht!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Vielleicht kann man einen Kompromiss finden, dass nur eine bestimmte Höchstanzahl pro Verein nominiert wird. </span><br>-------------------------------------------------------


    das wäre vielleicht kein Kompromiss

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Einfach alle Bankdrücker und ein paar Talente einsetzen und den Rest nicht nominieren. Ganz einfach. </span><br>-------------------------------------------------------


    einfach ja, aber ein "trest"spiel ist es dann nicht mehr. sollte löw nicht weiter machen wäre ein test sicher sinnvoller als wenn er weiter macht.