EM 2012: Deutschland-Dänemark 2:1

  • Erinnert mich ein wenig an das Vorrundenspiel bei dem WM10 gegen Serbien, als es von einem span. Schiedsrichter für unser Team massenhaft gelbe Karten hagelte, was den späteren Turnierverlauf erheblich beeinträchtigte....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Es ist mir unverständlich, wie man ausgerechnet einen spanischen Schiedsrichter ansetzen kann. Aber Schiedsrichteransetzungen sind bei der UEFA ja eh ein spezielles Thema. Man erinnere sich nur an das diesjährige CL-Viertelfinale mit nem Münchener bei Real und nem Madrilenen bei uns...

    0

  • finds halt auch ungerecht, da hier jeder schiedsrichter eine andere linie fährt und seine gelben karten anderst verteilt man schau sich nur mal stark an, der viel laufen lässt, so einen würd ich mir wünschen...!
    anderer seits kann man keinen polen russen tschechen oder griechen bei uns pfeiffen lassen da ja die möglichkeit besteht schon im viertelfinale auf einen dieser gegner zu treffen

    0

  • Bitte nicht Schürrle, das wäre katastrophal für unsere Defensive. Die bisher bombensicher dank der absolut engagierten Leistung aller 10 Feldspieler steht.
    Schürrle kann man bringen, wenn man in einem KO-Spiel im Rückstand liegt, volles Risiko gehen muss - also in einer Alles-Oder-Nichts-Situation, dafür wäre er perfekt prädestiniert.
    Schürrle sehe ich als Quasi-2.Spitze, aber nicht als linken Mittelfeldspieler.

    0

  • Same procedure 2002 in Asien beim letzten Vorrunden-Spiel gegen Kamerun. Auch damals ein absolut kleinlich pfeifender Schiri aus Spanien. Der - wenn ich es richtig in Erinnerung habe - acht deutsche Spieler mit gelb verwarnte.


    http://www.kicker.de/news/fuss…_kamerun_deutschland.html
    Schiedsrichter:
    Antonio Jesus Lopez Nieto (Spanien) Note 5,5
    benachteiligte in der ersten Hälfte Deutschland bei Zweikampfentscheidungen, nach dem Wechsel die Kameruner, völlig ohne Gespür bei der Kartenverteilung.

    0

  • B-Elf sollte man nicht spielen lassen. Nicht nur, weil es noch nicht durch ist, sondern auch, weil es wichtig ist, dass die Mannschaft sich weiter einspielt. Da hat sie im Vergleich zum Portugal schone inen großen Schritt gemacht. So muss das nun weitergehen!
    Einzig Podolski sollte raus!

    Man fasst es nicht!

  • Richtig.


    Gleiche Mannschaft wie bisher mit zwei Änderungen.


    Bender statt Boateng (gezwungenermaßen)
    Reus/Schürrle statt Podolski.



    Wenn der Spielverlauf es erlaubt kann man später noch Badstuber rausnehmen, damit er sich keine Sperre einhandelt...

    0

  • So sieht es aus. Es ist doch offensichtlich, dass Podolski im Offensivspiel ein Totalausfall ist. Lukas ist ein Stürmer, das war er schon immer und kein Linksaußen. Reus ist technisch stark, außerdem kann er auch mal ins Dribbling gehen. Schürrle ist ebenfalls dynamischer und pfeilschnell. Nun wurde Lahm auf die linke Seite gestellt und es läuft trotzdem nichts zusammen. Bender oder Höwedes dürften für Boateng auflaufen.

    0

  • würde gerne noch reus oder götze ihm team sehen ;-)
    ansonsten gefällt mir das bislang sehr gut und bin vor allem über unsere bisherigen abwehrleistungen im team überrascht :8



    ps
    dem threaderöffner viel spass beim spiel live vor ort!

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Goetze will ich bei entsprechender Fuehrung vielleicht in den letzten 15 Minuten eines Spieles sehen, um festzustellen, ob er es bringt..... Reuss oder Schuerrle schlaegt Prins Poldi jederzeit....

    0

  • Mit genau sowas hat die UEFA doch sonst auch kein Problem...


    Die sollen einfach den schwedischen Multimillionär nochmal ranlassen, der war gut gestern Abend...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Jepp. Und Sieg für die Niederlande.>:|
    Weine nicht Cristiano und Arjen, erhol' dich gut, damit du auch fit und ausgeruht in die neue Saison gehst!;-)

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • schei* UEFA-mafia !!


    ein spanischer schiri !! ein SPANIER !!


    wo wir als die größten konkurrenten der spanier gelten !! ist doch wohl klar, dass der alles tun wird, damit wir das verlieren !!


    und dann noch so ein kartengeiler schiri wie carballo !! die schlechteste wahl, die die UEFA treffen konnte !!
    aber das war doch wieder klar...die spanier werden durchgewunken (stichwort torres und arbeloa) und wir werden wie immer nach strich und faden verar...t !


    wenn der DFB wenigstens mal sagen würde, "nee, unter dem spielen wir nicht, der ist befangen, wir verweigern hier den antritt" ! aber dazu müsste man rückgrat besitzen...

  • De FC Bayern wird auch gegen Dänemark gewinnen.
    Das wird auch Bender, Hummels, Khedira, Podolski und Özil nicht verhindern *fg*:D:P
    Buko go home :D

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Sehr starke PK heute
    http://tv.dfb.de/index.php?view=4694



    Flick, Podolski, Gomez - in der Reihenfolge


    Vor allem für die Podolski - Basher ...


    Spricht gutes deutsch, absatzweise, nicht satzweise...
    Glaubt man hier einigen, kann der ja nur radebrechen...


    Und auch sein bisheriges Auftreten wird gut erklärt, natürlich hat er Steigerungspotential offensiv...

    0

  • Stimmt am besten steigert sich der Herr Podolski endlich auf die Bank und der Irre gibt endlich Schürrle ne Schangse sich ins Team zu finden.


    Wir steuern auf die Finals zu und müssen wissen wo wir dran sind!
    Nicht das es uns wieder so ergeht wie bei der WM...Müller fällt aus..und wen bringt der Schal? Trochowski. Ich könnt heute noch brechen.:-S:(


    Ist die gleiche Scheisse wie hier im Verein: man braucht für die entscheidende Phase des Turniers / der Saison einen funktionierenden Plan B!
    Daher pro Einsätze Schürrle & Reus!!!:8
    Dieses ewige S 11 Gedenke und danach kommt die Sintflut ist Hümbüg ausm letzten Jahrhundert!:x

    Neulich wars gestern mehr als draussen