EM 2012: Deutschland-Dänemark 2:1

  • Klar kann man die bringen, wird auch noch passieren, keine Sorge, ging nur um die, die Podolski ausschließlich negativ sehen...
    Und das finde ich überzogen.

    0

  • Der Schal hat einfach ein Nostalgie Freibrief Problem.
    Der Lukas kann immer mal einen raushauen...nur wie oft passiert das noch?
    Schürrle muss auf der Position gefördert werden.


    Zudem muss unser Team an Physis zulegen.
    Da scheints zu mangeln.
    In HZ II wird sehr stark abgebaut.
    Das kann brenzlig werden.
    Ich hoffe es lag nur an der Hitze.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Na ja, lag wohl an den Rahmenbedingungen, die Hollies waren noch viel platter, also stimmen die Relationen :-)))

    0

  • Löw's Problem ist, dass er zulange an Spielern festhält, die Leistungstechnisch nicht mehr in die erste Elf gehören, wie schon von Comast angesprochen 2010 Trochowski statt Kroos gegen Spanien.
    Dass er anders kann hat er mit den Wechseln Hummels für Mertesacker und Gomez für Klose ja auch gezeigt. Oder auch mit der Nicht-Nominierung von Rolfes, Aogo, Cacau usw.


    Podolski hat bisher zwar immer sehr gute Länderspiele gemacht und auch immer getroffen, allerdings scheint er nicht wirklich in guter Form zu sein. Man spricht immer darüber, wie schlimm es den Bayernspielern und besonders Robben gehen muss nach dem CL Endspiel aber man darf nicht vergessen, dass Podolski mit Köln abgestiegen ist.

    Man fasst es nicht!

  • Drücke unseren Jungs die Daumen für das Dänemark Spiel.
    Wohne keine 30 Minuten von der dänischen Grenze entfernt und wir werden uns mit ein paar befreundeten Dänen im "Smørrebrød - Land" treffen und gemeinsam das Spiel schauen. Mal sehen, wie sie mit uns nach einer Niederlage umgehen :D

    0

  • Zitat @comsa: "...Wir steuern auf die Finals zu und müssen wissen wo wir dran sind!
    Nicht das es uns wieder so ergeht wie bei der WM...Müller fällt aus..und wen bringt der Schal? Trochowski. Ich könnt heute noch brechen"


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    eine Analogie zu damals wäre dann gegeben, wenn er Kroos bringt......dann würde ich br.....>:-|

  • Wenn jemand für den Erfolg der Nationalmannschaft in den letzten Jahren verantwortlich ist, dann ist es Podolski. In meiner All-Time-NM wäre er gesetzt. Wundert mich, dass er erst jetzt den Sprung zu einem internationalen Top-Club schafft. Wäre er jetzt Anfang 20, könnte er zwischen Madrid und ManU wählen.

    0

  • Podolski hin oder her, ich persönlich bin und war noch nie ein Freund von ihm. Klar hat er in der NM schon viele gute Leistungen gebracht, aber was ich in den letzten Spielen gesehen habe, war eher befriedigend.
    Löw wird ihm sein 100es Spiel machen lassen und es dann bestimmt auch mal mit Schürle oder Götze probieren, jedenfalls würde ich das gerne mal sehen.


    Gegen Dänemark werden wir deutlich mit 2:0 gewinnen und dann geht die Fahrt erst richtig los!

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Abwarten...mal gespannt wen es diesmal in dem wichtigsten Spiel erwischt und durch wen dieser dann schal-mässig ersetzt wird.
    Irgendwas ist immer.
    Aber ohne ne Gelbsperre oder ähnliches zur falschen Zeit gehts einfach nicht...
    Nur gut das auf der deutschen Bank diesmal kaum noch Spieler sitzen bei denen man es von vorne herein erahnen kann das sie es vermasseln.:-S

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • ich schätze die dänen als relativ unangenehmen gegner ein.
    sie spielen keinen besonders schönen fussball, können aber mit ihrer diziplin durchaus ein effektives ergebnis erspielen (holland) oder aber auch nochmals in ein spiel zurückkommen (portugal).
    unsere jungs sollten also gewarnt sein und müssen leistungsspezifisch nochmal alles in die waagschale schmeissen, was sie zur verfügung haben.


    bei der aufstellung zum spiel rechne ich mit bender auf der rv für den gesperrten boateng, welcher bislang einen überragenden job auf dieser position verrichtet hat *sonderlob*
    ansonsten rechne ich mit keinen veränderungen - heisst - poldi macht sein hunderstes :8
    ich persönlich hätte gegen die niederlande schon zur 60. einen anderen auf seiner position gebracht um zu sehen was da sonst noch geht.
    so würde ich das nun jetzt gegen die dänen probieren!


    jogi wirds anderst sehen *vermut*


    egal ... die jungs werden die wikinger so oder so weghauen und das land in stimmung halten ;-)


    auf gehts, schland!!!

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • ich sehe das nicht ganz so dramatisch mit den schiedsrichtern wie du, simply :D


    ... aber erinnerungen an das vorrundenspiel bei der letzten wm mit dem spanischen schiedsrichter weckt es schon in mir.


    und das sind keine (!) guten ;-)


    also kartenspezifisch hab ich die selben sorgen wie du und hoffe, dass es diesmal nicht so krass wird, wie damals!

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Es kommt doch hinzu, dass Poldi schon länger kein überragendes Spiel mehr für Deutschland gemacht hat. Wenn man schon einen offensivstarken AV wie Lahm nach links zieht, dann muss mehr im Spiel nach vorne kommen. Bei dieser starken Bank darf es einfach keinen ''Freibrief'' geben. Gegen die Dänen hätte man nochmal die Chance, einen anderen Spieler auf der linken Seite zu testen. Im Halbfinale soll ein Schürrle/Reus plötzlich funktionieren, wenn Not am Mann ist, die müssen vorher mal Luft schnuppern.


    Ich habe absolut nichts gegen Lukas, aber für meine Begriffe braucht er Platz, um seine Stärken ausspielen zu können. Den werden wir ab der Ko-Runde wohl nicht mehr bekommen. Man sollte lediglich variabel bleiben, um mehr geht es mir gar nicht.

    0

  • Zitat: Auch klar, dass Lukas Podolski (27) gegen die Dänen sein 100. Länderspiel macht. Löw-Lob: „Mit seiner Leistung bin ich bisher außerordentlich zufrieden. Er hat sehr gut nach hinten gearbeitet, so diszipliniert habe ich den Poldi selten gesehen in der Rückwärtsbewegung.“


    Und wie es ausschaut, wird Bender den gesperrten Boateng ersetzen. Richtige Entscheidung! Yogi macht wie immer alles richtig bei den Aufstellungen.

    0

  • Kroos kommt wie gegen Holland am Ende rein, um das Spiel über die Zeit zu retten, indem er den Ball hält und das Spiel langsam macht, nachdem er das die ganze Saison bis zur perfektion geübt hat. ;-)

    Man fasst es nicht!