EM 2012 HF: Deutschland - Italien 1:2

  • Alter Schwede der Pirlo^^ Was für Pässe! Was für ein abgewixter Elfer! Einfach nur weltklasse der Mann.
    Hatte auf England gehofft...jetzt wird´s gegen Italien ein ganz schweres Spiel. :8 KLASSIKER!!

  • Gut dass der Sch.... englische Catenaccio nicht schon wieder gewonnen hat !
    Vor fünf Wochen , das reichte !!! Solch ein Fussball verdient einfach keine Titel mehr !

    0

  • So, jetzt gegen Italien. Das wird ein 50/50-Spiel. Die sind clever und abgewichst und liegen uns nicht wirklich.

    0

  • Hätte sich da net mal einer ne Sperre fürs HF abholen können?! Neun Spieler waren vorbelastet und keinen hats erwischt....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Würde eher sagen 55/45 für uns. Die haben hinten mit Barzagli und vor allem Balzaretti eine Schwachstelle, die Mannschaften wie unsere ausnutzen werden.
    Ich hab aber bissl Angst vor Pirlo´s Pässen in die Spitze bei unserem Offensivdrang. :-S

  • Sorry, ich hatte nur den letzten Teil gelesen.


    Du hast vollkommen Recht.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Bei hohen gezielten Bällen auf die Stürmer ( nicht so blinde wie bei den Engländern) von Pirlo werden Bade und Mats mit Sicherheit einige Probleme bereiten.


    Außerdem würde ich es riskieren mit 3 DM zu Spielen, dass heißt einen bei Pirlo abstellen.

    4

  • bender auf pirlo abstellen und fertig. dann kommt da nix mehr. schweinsteiger raus, mit nem halbfitten macht das keinen sinn mehr. einen ballverlust wie gegen griechenland und es klingelt bei uns im tor.

    4

  • Italien ist unangenehm zu spielen und offensiv gar nicht so schlecht. Aus diesem Grund aber unsere gesamte Taktik zu verändern macht überhaupt keinen Sinn. Also 2 DM reichen aus und wenn BS nicht fit ist kommt eben Bender oder Kroos zum Einsatz.


    Wir müssen nach vorne spielen und die Italiener unter Druck setzen. England war da für mich kein Maßstab. Die haben doch die letzte Stunde gar nix mehr gemacht. Vollkommen unverständlich.

    Alles wird gut:saint:

  • für mich ist khedira der spieler bei der EM, der beim deutschen Team am meisten hervorsticht!
    respekt!


    und wenn löw einen scheinbar nicht fitten schweinsteiger allen anderen vorzieht, dann sagt das auch etwas über das standing der anderen aus


    Kapitän Philipp Lahm gestern:„Wir stehen im Halbfinale. Da können nicht zwei, drei, vier Prozent fehlen. Wir brauchen fitte Spieler. Es wäre wichtig, wenn Bastian spielen könnte


    warum wohl:8

    0

  • Es gibt nicht nur einen Khedira der positiv auffällt, auch die ganze Abwehr vor allem auch Hummels macht einen sehr guten Job und vor allem hat mich auch Gomez überrascht, das er sehr beeindruckend technisch gute Tore erzielt hat wo ihm doch nicht wenige die technische Qualität absprechen.


    Auch Schweini war gegen die Niederlage da so wie man es von ihm erwartet, sogar mit 2 Spielentscheidenen Torvorlagen, gegen Potugal und die Niederlande hat er sehr viel gelaufen, mit am meisten im Team...da sollte man jetzt nicht gleich nach dem etwas schlechteren Spiel von ihm gegen die Griechen ihn als Schwachpunkt für die nächsten Spiele "hochschreiben"...der Schweini ist gegen Italien wieder voll da und sorgt mit für den Einzug ins Finale.

    „Let's Play A Game“

  • na ja , Khedira ragt schon heraus. Überrascht mich wirklich, wie er das Spiel an sich nimmt inzwischen...zeigt wieder einmal, was für ein Auge Mourinho hat, wenn es um die Auswahl von Spielern angeht...Özil und Khedira zusammen für weniger als 30 Mio ...schade, dass die "auf unserem Niveau nicht weiterhelfen" konnten.....:-)


    über die IV muß man auch nicht reden... Gomez fand ich ab Spiel zwei wirklich gut, den Wechsel für Klose hielt und halte ich für nicht zwingend...


    schade, dass Schweinsteiger einfach noch nicht bei 100 % ist und Müller auch keine bessere Form gefunden hat als im Verein...ob Müller am Donnerstag in der Startelf steht, halte ich für offen...

    0

  • .zeigt wieder einmal, was für ein Auge Mourinho hat, wenn es um die Auswahl von Spielern angeht...Özil und Khedira zusammen für weniger als 30 Mio .


    Tja...da gab es doch in der BL bei einigen Entscheidungsträgern eines großen Vereines die Bewertung das man diese Spieler nicht braucht....>:| ;-)


    ja stimmt schon, Khedira fällt sehr positiv auf und hat das mit einem fantastischem und wichtigen Tor das seinen ganzen Einsatzwillen ausdrückte eindrucksvoll unterstrichen...man kann ihm schon sehr gönnen das sein Glanz etwas mehr auffällt als der seiner Kollegen. :)

    „Let's Play A Game“

  • hahahahahahha tut mal nicht so!!! 70 prozent dieses forums waren froh das der "kelch khedira an uns vorbei gegangen ist"...das ist ein tatsächliches zitat. özil wollten viele hier auch nicht sehen und haben ihm den platz auf der bank bei real prophezeit.


    tut mal hier nicht so scheinheilig!! die meisten von euch wollten die spieler zu dem zeitpunkt auch nicht. habt ihr kein gutes gedächtnis oder wie?

    0

  • ist wohl eher die gesamtheit der "ereignisse" und wohl die Tatsache das man in einer EM / WM noch nie gegen Italien gewinnen konnte, was allerdings auch weder nur eine sinnlose Mystifizierung ist...die im fussball aber gang und gäbe ist.

    Neulich wars gestern mehr als draussen