U 21 Europameisterschaft

  • Mit Baumann wärs 2:0 für "uns" ausgegangen. Aber dem geht es wie Zieler. "Kleiner" Verein - keine Lobby. Kann ja nicht sein, dass ein Freiburger Torwart besser ist als der von Tante Käthe.

    0

  • geiles defensivverhalten unserer u21 gestern.
    aber was will mann bei einem 2. löw, dem adrion anderes erwarten.
    sind wir auch von unserer a-elf nicht anderes gewohnt.
    wird echt zeit , dass diese löw kombo endlich verschwindet

  • ich glaube der Leno müsste mal wieder mit den Füßen auf den Boden kommen... Mann Mann Mann hat der Eier kassiert gestern... könnte Kotzen, grade gegen die Großklappen aus Käskopphausen....
    dem müsste man mal sagen, dass der 5m Raum dem Torwart gehört....okay...nicht immer aber immer öfter (siehe Manu)

    Herr gib mia die Gelassenheit Dinge zu ertragen die ich nicht ändern kann :thumbup:

  • Agreed !


    Auch wenn der Schiri Bebek (Kro) gestern SEHR parteiisch war...
    als Beispiele... Lasogga wird extrem festgehalten und sieht gelb für ne Schwalbe - eine Frechheit !
    Und das Siegtor der Holländer, also wenn DAS kein Stürmerfoul war, wie deren Stürmer da unserem Jungen ins Kreuz springt...


    aber wir haben, zumindest in der 1.HZ wirklich mies gespielt...das Abwehrverhalten war katastrophal...SO braucht man vom Titel nicht zu reden...

  • und dann braucht man nicht wieder dem schiri die schuld geben, die niedrelage war nach der leistung in der 1.HZ mehr als verdient und jetzt ist man endlich wieder am boden der realität angekommen



    aber sorry was willst du mit einem adrion reissen, matthias hat absolu recht
    löw und co müssen weg, wenn man titel holen will

    0

  • Habe mir gerade die Tore angeschaut. Was macht denn eigentlich der Leno beruflich?! :x Unfassbar ...
    Mit dieser Leistung ist das Turnier am So. für unseren Nachwuchs beendet! Jetzt muss unbedingt ein Sieg her, und das ausgerechnet gegen Spanien.

    Danke Jungs, für ein unbeschreibliches Fußballjahr!

  • Habe gestern v.a. die Spanier gesehen. Also rein fußballerisch ist das schon fantastisch, was da nachkommt, wenn auch das Tiki-Taka häufig zu wenig zielstrebig war gegen ultra defensive Russen.

    0

  • Der Schiri hat übrigens auch ein Laufduell abgepfiffen, was der Niederländer locker gewonnen hat und dann in aussichtsreicher Einschussposition im Strafraum für sich hätte nutzen können.
    Was er da gesehen haben will, das dürfte für immer ein Rätsel bleiben.

    0

  • Das beschreibt die Leistung der DFB-Nachwuchsförderung in der Post-Sammer-Ära am treffendsten. Was ist da eigentlich los? Erst dieser unsägliche Abgang Dutts. Nach Verkündung zukunftsweisender Projekte wie der kontinuierliche Professionalisierung des Jugendfußballs und einem Leistungszentrum für die Nachwuchsförderung.



    Und nun eine derartige Kaderaufstellung und -einstellung und resultierende Spielleistung. Die Trägheit scheint gewonnen zu haben. Ein Rückfall.



    Den aber darf es nicht geben! Stagnation scheint aber das Mindeste, was man vor dem Hintergrund dieses Spiels attestieren muss. Keine gute Leistung im Spiel gegen den Ball, Abwehrspieler, die sich tunneln lassen, kein kompaktes Stellungsspiel, diletantisches Verhalten bei Eckstössen und ein Torhüter, der allem die Krone aufsetzen zu wollen schien.

    0

  • Meiner Meinung nach gehen einige hier ziemlich hart voran mit den Nachwuchsspieler. Es wird bestimmt eine zurechte Kritik auf Adrion geben, aber was die Spieler zeigen war und ist altersbedingt. Ich glaube einige sind noch beim Bayern-Niveau hängen geblieben. Das kann man natürlich nicht erwarten.


    Auch die Niederlande hat in beide Hälften 2 Gesichten gezeigt. Nach meiner Meinung kommt das vor allem, weil das Vertrauen dieser Spieler noch leicht zerbrechlich ist. Das ist einfach eine mentale Sache, womit diese Spieler noch nicht so gut umgehen als ihre ältere Kollegen. Das gehört alles zur Entwicklung. Ausserdem sind einige Spieler noch nicht sattelfest und machen dadurch auch mal individuelle Fehler. Aber vielleicht ist man das bei euch nicht so gewohnt, weil eher auf erfahrene Spieler gesetzt wird?

  • Ihr habt doch hier einen Schiri-Experten. Warum ist der noch nicht auf 180?
    Die Russen sind arg verpfiffen worden. Das war schon bösartig.


    (Ich habe allerdings nur Halbzeit 2 gesehen).

    0

  • Naja so viel zu der Erwartungshaltung, die vorher an den Tag gelegt wurde..Hoffen wir mal, dass die A-Mannschaft sich nicht auch so bei der WM 2014 präsentiert...wobei,egtl sind mir diese Turniere fast egal.

    0