WM 2014 - 1/2 Finale: Deutschland - Brasilien 7:1

  • Das Problem ist, dass er selbst überhaupt nicht auch nur den Hauch von Willen zeigt, mal an seiner Spielweise etwas zu ändern. Auch gestern gab es häufiger wieder Szenen, wo er einfach nur vorne stehen blieb und Höwedes dadurch hinten auf sich alleine gestellt war.
    Tut mir leid, aber auch gestern stach er als einziger wieder negativ heraus - und das bei einem 7:1, das sagt wohl alles.
    Wenn dann die Medien und ein Bierhoff ihn loben, egal wie seine Leistung aussieht, auf einem Götze aber rumgetrampelt wird, dann darf man das ja wohl kritisieren.


    Also wenn er es probieren würde, ihm aber nicht viel gelingen würde...ok - aber er probiert es gar nicht, er läuft nicht, er kämpft nicht, er bleibt stehen, wenn er den Ball verliert...was soll das? So hat er dann auch dafür gesorgt, dass aus einem möglichen 8:0 im Gegenzug ein 7:1 wurde, selbst wenn das Jammern auf sehr sehr hohem Niveu ist.

    0

  • 100% richtig, ich hatte nicht viel Zeit und es deshalb auf das Wort Einstellung begrenzt :D


    Seine Probleme müssen wirklich irgendwie aus dem Kopf kommen, denn jeder hat mal eine Phase in der es nicht läuft, aber was bei ihm im Moment abgeht ist nicht mehr normal.
    Er ist ja nicht mal mehr in der Lage Bälle ordentlich zu stoppen, mir sind gestern mehrere Szenen aufgefallen in denen ihm der Ball dabei weiter weggesprungen ist als andere schießen können.
    Natürlich hatte er gestern auch Assists, aber alles in allem ist das nicht der Özil den man bei der letzten WM und auch lange Zeit bei Real gesehen hat.


    Machen ihm die Probleme mit seinem Vater zu schaffen? oder dass er sich im Endeffekt als bei Real gescheitert ansieht? Irgendwas muss doch da sein.

  • Erst mal heute einen Beschwerdeanruf erster Güte an KabelBW getätigt. In der 55. Minute alles dunkel zu Hause-kein Fernsehen, Internet und Telefon>:-|>:-|>:-|


    Hab zum Glück mit Kumpels in Böblingen geguckt, Rest meiner Familie zu Hause. :D
    Ich glaub ich wär total ausgerastet, so ein Spiel werden wir nie wieder erleben.
    Stell mir gerade vor wenn das im Finale bei knappem Spielstand passieren würde....

    #KovacOUT

  • L'Équipe (Frankreich)


    Unglaublich. Diese Leistung ist einzigartig, weil sie in Brasilien erbracht wurde und weil sie gegen Brasilien erbracht wurde. Am Tag des Weltuntergangs, den die Brasilianer gestern ohne Frage bereits zu erleben glaubten, wird man sich noch an dieses Halbfinale erinnern. Übermannt von den seit Turnierbeginn bis zum Exzess ausgelebten Emotionen und dem Pathos sind die Brasilianer auseinandergenommen worden wie niemals zuvor in der Geschichte des Fußballs. (...)


    http://sportbild.bild.de/fussb…ilien-36736172.sport.html


    :)

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • was für eins wahnsinns-fussballabend!
    fühlte mich teilweise an die spiele der roten geben barca aus der letzten saison erinnert.
    beim stand von 4:0 war ich mir noch unsicher und hab nachgedacht bzw mich ungläubig bei meinem sohn darüber versichert, ob die brasilianer keinen ibrahimovic hätten ...
    das 5:0 in kürze lies auch diese letzten restzweifel rasch verschwinden ;-)


    kroos, khedira, müller und neuer für mich die besten auf deutscher seite.
    brasilien konnte einem leid tun und man begriff, dass die weit mehr als nur ein fussballspiel verloren, gestern ...
    grossartiger gastgeber eines fussballverrückten landes ... leider sind die eigentlichen probleme nicht kleiner geworden im land als vor dieser wm.
    vielleicht hat gott gestern den gläubigen brasilianern auch auf seine weise eine antwort auf die situation gegeben ...

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Hab heute nen guten Witz gehört, weiß nicht ob er hier schon gepostet worden ist, aber egal:


    "Trifft ein Deutscher einen Holländer und fragt ihn, gegen wen seine Mannschaft heute Abend spielt. "Gegen Argentinien", meinte der Holländer.
    "Welch ein Zufall", entgegnet der Deutsche, "gegen die spielen wir am Sonntag auch."

  • In der Sportabteilung in unserem Karstadt gibt es eine WM Aktion:
    Für jedes geschossene Tor unserer Elf gibt es am nächsten Tag 10% Rabatt. Da war heute der Teufel los, der Geschäftsführer hat es dann schnell auf 50% beschränkt. Trotzdem war die Bude bis zum Nachmittag fast komplett leer gekauft.:)