Fußball-Europameisterschaft 2020

  • Das ist doch wirklich albern. Die spielen mit Abstand den besten Fußball bei dieser EM, da kann man ruhig mal Respekt zollen statt ständig diese Plattitüden rauszuhauen.

    Natürlich spielen sie Klasse trotzdem was das am Ende wieder lächerlich so wie man sie leider kennt

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Das ist doch wirklich albern. Die spielen mit Abstand den besten Fußball bei dieser EM, da kann man ruhig mal Respekt zollen statt ständig diese Plattitüden rauszuhauen.

    Sehr gut spielen sie ja. Aber durch ihr Affentheater verlieren sie sofort sämtliche Sympatien die sie sich erspielt haben. Dafür haben sie keinen Respekt verdient. Siehe Immobile. Eine Schweinerei sowas und gelbwürdig.:thumbdown:

  • Natürlich spielen sie Klasse trotzdem was das am Ende wieder lächerlich so wie man sie leider kennt

    Das war schon immer so. Das ist deren Masche und bringen so den Gegner aus dem Rythmus und nehmen die Zeit von der Uhr.
    Unabhängig davon das die klasse Fußball spielen.
    Da werden auch die Spanier große Probleme bekommen wenn die Italiener vorne drauf gehen und Tempo machen.

  • Danke an beide Teams. Große Unterhaltung. Und nun Spanien - Italien. Das vorweggenommene Finale.

    Ja, das war ein tolles Spiel. Ein hohes Tempo. Hat Spaß gemacht. Das Zeitspiel am Ende hätten sich die Italiener allerdings sparen können. Die letzten 10 Min. war es nur noch hektisch auf dem Platz.

    0

  • Einige tun hier so, als wären die Italiener die Einzigen, die kurz vor Schluss Zeitspiel betreiben. Klar, sie machen es sehr theatralisch. Aber die Karte Zeitspiel ziehen doch nun wirklich fast alle Mannschaften, wenn sie kurz vor Schluss mit einem Tor führen.

    Heißt nicht, dass ich es gut finde.

  • Doku ist m.E. leicht zu durchschauen. Links antäuschen, rechts vorbei.Allerdings zu dicht am Gegner, so dass er nicht vorbei kommt.

    Doku hat die meisten erfolgreichen Dribblings in der Ligue 1 und das bei besserer Quote als Neymar. So viel zu "leicht zu durchschauen" (Robben war übrigens noch leichter zu durchschauen...).


    Seine Baustelle ist das Endprodukt. Noch...

    0

  • Einige tun hier so, als wären die Italiener die Einzigen, die kurz vor Schluss Zeitspiel betreiben. Klar, sie machen es sehr theatralisch. Aber die Karte Zeitspiel ziehen doch nun wirklich fast alle Mannschaften, wenn sie kurz vor Schluss mit einem Tor führen.

    Heißt nicht, dass ich es gut finde.

    Ganz klar. Das ist kein italienisches Ding. Aber ich kann es generell nicht leiden, wenn schon weit vor der Nachspielzeit versucht wird, Zeit von der Uhr zu nehmen. Wenn es dann in die Nachspielzeit geht, ist es normal, dass da auch mal einer länger lieben bleibt. Wobei die zuerst angezeigten 5 Min. auch ein Witz waren, wenn man die ganzen Unterbrechungen berücksichtigt. Man hätte durchaus noch 1-2 Min. länger spielen lassen können.


    Die Italiener haben trotzdem verdient gewonnen. Sie waren die bessere Mannschaft. Über das Turnier gesehen sind sie für mich die kompletteste Mannschaft.

    0

  • Spinazzola laut Romano mit Achillessehnenriss.

    Sandro Wagner hat das ja auch sofort erkannt.

    Unglaublich wie er das Niveau hochgezogen hat. Möchte mir nicht vorstellen, wenn wieder Rethy das Spiel alleine kommentiert hätte. =O

  • Einige tun hier so, als wären die Italiener die Einzigen, die kurz vor Schluss Zeitspiel betreiben. Klar, sie machen es sehr theatralisch. Aber die Karte Zeitspiel ziehen doch nun wirklich fast alle Mannschaften, wenn sie kurz vor Schluss mit einem Tor führen.

    Heißt nicht, dass ich es gut finde.

    Sicher. Mal mehr , mal weniger. Aber nicht auch noch mit Betrugsversuchen und Schauspieleinlagen, die bestenfalls für die goldene Himbeere reichen.

    FIFA,UEFA sollten dem Getue endlich einen Riegel vorschieben. (Und wenn´s ein Marsriegel ist. Bringt verbrauchte Energie sofort zurück.)

    Im Eishockey, Handball gibt es das nicht. Time out. Das Zeichen kennt jeder. Basketball und Zeitspiel? Ähem.

    Hier muß endlich eine Änderung her.

  • Sicher. Mal mehr , mal weniger. Aber nicht auch noch mit Betrugsversuchen und Schauspieleinlagen, die bestenfalls für die goldene Himbeere reichen.

    FIFA,UEFA sollten dem Getue endlich einen Riegel vorschieben. (Und wenn´s ein Marsriegel ist. Bringt verbrauchte Energie sofort zurück.)

    Im Eishockey, Handball gibt es das nicht. Time out. Das Zeichen kennt jeder. Basketball und Zeitspiel? Ähem.

    Hier muß endlich eine Änderung her.

    versuch mal auf 20m Spielfeld ein Zeitspiel. was für Vergleiche.

    0